Juwelen der Güte - Guides & Spieletipps zu The Legend of Zelda: Skyward Sword - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Juwelen der Güte

Diese Sidequest startet, nachdem man Morsego begegnet, der sich wünscht ein Mensch zu sein, damit die anderen Menschen keine Angst vor ihm haben.

Fundorte aller Juwelen:
Wenn man die Juwelen von einem Charakter bekommt, nachdem man eine Aufgabe erledigt hat, so erhält immer gleich 5 davon.

- Im späteren Verlauf des Spiels wird Kuki vermisst und man muss sich auf die Suche nach ihr begeben. In der Nähe des Friedhofs erhält man einen Tipp, dass ein Mann auf der Kürbisinsel genaueres über diesen Dämon weiß, der Kuki entführt haben soll. Nachdem man von dem Mann auf der Kürbisinsel erfährt, wie man zu diesem Dämon gelangt - man muss einen Grabstein im Wolkenhort schlagen und ihn dann verschieben - findet man auch Kuki. Man muss sich nun ins Bett legen und bis zum Morgen schlafen und anschließend zu Kukis Mutter gehen, um 5 Juwelen zu erhalten.

- Diese Sidequest kann man erst machen, nachdem man Kuki gefunden hat. Der Mann, der einem diese Quest gibt, befindet sich in der Nähe des "Turm des Lichts". Nachdem man ihn anspricht, darf man sich auf die Suche nach seiner vermissten Schwester begeben. Sie befindet sich auf einer Insel, die südwestlich vom Wolkenhort liegt - diese Insel befindet sich in der Nähe der Roulette-Insel. Von dieser Insel kommt sie nicht weg, da ihr Wolkenvogel verletzt ist. Man muss zu ihrem Bruder zurückkehren und Medizin holen. Diese Aufgabe bringt einem nicht nur 5 Juwelen, sondern 10, da man nicht nur von der Schwester 5 bekommt, nachdem sie ihren Vogel geheilt hat, sondern auch vom Bruder, wenn man ihn erneut anspricht.

- In der Ritterschule nistet sich in der Nacht ein Geist im Klo ein und verlangt Papier. Das Papier, das man ihm geben kann, ist ein Liebesbrief von Rax, das an Giruna gerichtet ist. Diesen Brief gibt er einem, nachdem man die Tür zum Klo versucht aufzumachen und der Geist einem sagt, dass er Papier möchte. Rax hält sich dann morgens in der Ritterschule auf und gibt einem diesen Brief.
Option 1: Man gibt diesen Brief dem Geist auf dem Klo und begibt sich dann in Bados Raum, wo dieser Geist Rax heimsucht - in der Nacht schläft Rax in Bados Raum. Man erhält 5 Juwelen dann vom Geist.
Option 2: Man gibt diesen Brief Giruna - sie befindet sich im ersten Stock der Ritterschule im Klassenzimmer. Nachdem man ihr den Brief gegeben hat, geht man nun zurück zu Rax und sagt ihm, dass man ihr den Brief gegeben hat. Anschließend geht man zu Cuco, der sich im 2. Stock der Ritterschule befindet und sagt ihm, dass Giruna einen Liebesbrief erhalten hat. Nun geht man zurück zu Giruna und es folgt eine Sequenz, nach der man die 5 Juwelen von Cuco erhält.

- In der Nacht findet man Gru in seinem Zimmer. Er möchte gern stärker werden und macht deswegen Liegestützen, allerdings ist seine Ausdauer nicht sonderlich gut. Deswegen muss man ihm einen Ausdauertrank geben (der Ausdauertrank ist im Basar erhältlich, jedoch nicht sofort, weswegen man in der Hauptgeschichte ein wenig voranschreiten muss). Ein Trank reicht jedoch nicht aus, man muss ihm zwei geben - wenn man im Spiel schon weit ist, kann man nach dem Geben des ersten Trankes einfach mehrfach schlafen gehen, dann kann man ihm den 2. Trank auch sofort geben, ohne lange warten zu müssen. Wenn man ihn dann draußen anspricht, gibt er einem die 5 Juwelen.

- Der Mann der Trakbrauerin hat in der Nacht ein Problem; er kann sein Kind nicht beruhigen. Um das Kind zu beruhigen, braucht man die Rassel des Kindes. Diese Rassel befindet sich auf der Windmühle (diese Windmühle befindet sich in der Nähe von Kukis Haus); im Vogelnest. Man gelangt ins Vogelnest, indem man von oben hinabspringt. An diesen oberen Ort gelangt man nur mit Hilfe des Greifhakens. Bevor man in die Höhle geht, in die man ganz am Anfang des Spiels hinein ging, um seinen Wolkenvogel zu befreien, schaut man nach oben. Dort ist eine kleine Insel, auf die man mit dem Greifhaken gelangen kann. Nun geht man auf die höchste Plattform und springt an dem Punkt ab, unter der sich die Windmühle befindet. Die Rassel muss man mit dem Magischen Krug freimachen und sie dann zum Trankbrauer bringen, der einem 5 Juwelen gibt.

- Auf der Kürbisinsel kann man 5 Juwelen von Kabocha bekommen. Nachdem man die Sidequest erledigt hat, wo man Kürbisse ins Lager tragen darf, braucht sie jemanden, der sich um das Kürbisfeld kümmert. Sie schickt einen dann auf die Suche nach einem Helfer. Dieser Helfer ist ein Mogma, der sich im Feuergebiet aufhält - da man die Aurasuche zur Verfügung gestellt bekommt, kann man den Mogma auch sehr leicht finden.

- Diese Sidequest ist erst sehr spät im Siel verfügbar. Amadins Kristallkugel geht irgendwann zu Bruch und man muss sich für ihn auf die Suche nach einer neuen begeben. Die Aurasuche macht einem das Suchen dieser Kugel einfacher; die Kugel befindet sich vor dem 2. Level; die Kugel ist also im Feuergebiet.

- Im späteren Verlauf des Spiels wird es Terri sehr schlecht gehen, da er seinen geliebten, sehr seltenen Käfer verloren hat. Um diese Sidequest zu starten, muss man sich in Terris Bett legen und in der Nacht dann aufstehen. Man findet sich dann auf Terris Insel wieder und er sitzt traurig vorm Lagerfeuer. Wenn man ihn dort dann anspricht, erzählt er einem von seinem verschollenen Käfer, den man dann suchen kann. Den Käfer bekommt man von Stru, dem Insektensammler; dieser befindet sich zu dieser Zeit im Spiel auf einer Insel, die sich hinter der Sturmwolke befindet. Man erhält den Käfer, nachdem man Strus Rekord in einem Minispiel geschlagen hat. Um den Käfer bei Terri abzugeben, legt man sich erneut in dessen Bett und wacht in der Nacht auf.


- Auch diese Sidequest ist erst sehr spät im Spiel machbar. Nachdem man mit der Lageristin Pica geflirtet hat - sie ist tagsüber im Basar zu finden - fühlt sie sich immer mehr zu einem hingezogen. In der Nacht geht man dann in das Haus der Lageristin Pica und erhält von ihrem Vater die Sidequest, da er sich Gedanken um seine Tochter macht, die scheinbar einen Verehrer hat. Am Tag kann man dann im Basar erneut mit ihr flirten. Nachdem man das gemacht hat, besucht man sie wieder in der Nacht und anschließend erhält man 5 Juwelen.

- Die Wohnung von Cuco ist vollkommen verdreckt und verstaubt. Nachdem man den Magischen Krug erhalten hat, kann man diesen Raum säubern und erhält anschließend von Cucos Mutter 5 Juwelen.

- Auf der Roulette-Insel ist ein Mann, der eine Scheibe verloren hat. Man darf diese nun in der Wüste Ranelle Suchen. Da einem die Aurasuche zur Verfügung gestellt wird, findet man diese Scheibe auch recht einfach - um diese Scheibe transportieren zu können, muss der Roboter von Doruco wieder intakt sein.

- Otus gibt einem recht spät im Spiel die Mission, sich auf die Suche nach einer Pflanze zu begeben, die er nicht kennt. Diese Pflanze findet man im Phirone Wald; die Pflanze, die man ihm bringen muss, ist Kombu, also eines dieser Plfanzenwesen, denen man im Wald im Verlauf des Spiels schon begegnete. Die Aurasuche wird einem zur Verfügung gestellt, weswegen es nicht schwer fällt, den richtigen zu finden.
Es gibt auch noch Juwelen, die man nicht von Leuten bekommt, diese sind dann nicht mehr 5 Juwelen wert, sondern nur noch einen. Die Juwelen kann man immer nur in der Nacht einsammeln, tagsüber sind diese also nicht da.

- Im Wolkenhort gibt es zwei Orte, an denen Kürbisse gepflanzt sind. Diesen Juwel findet man neben dem Feld, an dem sehr viele gepflanzt sind. In unmittelbarer Nähe befindet sich ein Baum und hinter diesem kann man de Juwel finden.

- Um diesen Juwel zu finden, muss man sich erneut in die Höhle begeben, in die man musste, als man seinen Wolkenvogel gerettet hat. Kurz nachdem man die Höhe verlässt, befindet sich links zwischen 3 Herzen ein weiterer Juwel.

- Ein weiterer Juwel befindet sich in dem Gefängnis, in dem der Wolkenvogel gefangen war.

- Im eigenen Zimmer befindet sich ein Juwel (also in der Ritterschule drinnen).

- In Zeldas Zimmer befindet sich ebenfalls ein Juwel. Ihr Zimmer ist allerdings abgeschlossen. Man gelangt von außen in diesen Raum. Verlässt man die Ritterschule über das obere Stockwerk, so kann man links neben der Tür einen Vorsprung sehen, auf den man zurennen und sich dran hängen kann. Geht man diesen Weg zu Ende, kann man sich in den Schornstein mit dem Greifhaken ziehen, wo man dann am Ende in Zeldas Zimmer landet.

- In der Ritterschule kann man ein weiteres Juwel neben der Ein-, Ausgangstür im oberen Stockwerk finden.

- Bevor man in die Höhle geht, in die man musste, als man seinen Wolkenvogel rettete, kann man sich mit einem Greifhaken an eine kleine Insel haken, die sich in der Nähe dieses Eingangs befindet. Das Juwel ist auf der obersten Plattform zu finden.

- In Hirus und Galeas Haus befindet sich rechts im Eck ein Juwel.

- Auf dem Turm des Lichts befindet sich ein Juwel.

- Es gibt eine Brücke, die von der Ritterschule zum Basar führt. Unter dieser Brücke befindet sich ein Weg und in einem Eck auf diesem Weg kann man ein Juwel finden.

- In der Nähe des Windrads - es gibt mehrere, gemeint ist der, der sehr am Basar liegt - gibt es in unmittelbarer Nähe eine Kletterwand, die man hinabsteigen muss, um zum Juwel zu gelangen.

- In der Übungshalle befindet sich auf einer der oberen Balken ein Juwel; mit dem Käfer kann man ihn einsammeln.

- Auf der Kürbisinsel gibt es auch Juwelen, den ersten findet man im oberen Stockwerk - damit man diese Insel bei Nacht besuchen kann, muss man sich ins Bett des Kürbnisladenbesitzers oder dessen Tochter legen.

- Ein weiteres Juwel befindet sich im Kürbislager, also nicht im Gebäude drinnen.

- Auf Terris Insel ist auch ein Juwel. Man muss sich in Terris Bett legen und es Nacht werden lassen, so gelangt man auf seine Insel. Auf dem rechten Propeller ist ein Juwel, den man mit dem Käfer einsammeln kann.

Insgesamt gibt es 80 Juwelen. 65 bekommt man von Personen und 15 findet man in der Umgebung.

Eingesendet von Kuro-Okami, vielen Dank.

Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am