Generelle Tipps und Freischaltbares in Abschnitt 1 - Guides & Spieletipps zu Kirby und das magische Garn - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Generelle Tipps und Freischaltbares in Abschnitt 1

Vor dem ersten richtigen Level folgt noch ein kurzes Tutorial im "Patch Castle" zum Eingewöhnen! Zwar gibt es hierzu nicht allzuviel zu sagen, ich möchte es euch aber auch nicht vorenthalten:
Wie gesagt ist es ziemlich einfach und ich müsst eigentlich lediglich auch nur das tun, was euch auf dem Bildschirm angezeigt wird.
Allerdings sind hier auch ein paar freischaltbare Sachen versteckt. Ich sage euch nun wo...

Der Kronleuchter:
An der Stelle, wo ihr gezeigt bekommt, wie man durch Türen tritt, klettert ihr die Leiter hoch und zieht die Kiste zur Seite.
Der Königsthron: Greift dann den Linken Knopf und schwingt euch auf die linke Plattform
Schlossmusik: Ihr müsst einen Sprung aus dem Lauf auf die Plattform absolvieren. Folgt dann den Perlen.
Nun geht's richtig los...

Teil 1: GRASS LAND
Level 1-1, Fountain Gardens:
Wenn ihr an die Stelle kommt, wo die Perlen die Umrisse eines Fisches in einem Teich nachbilden, springt ihr ersteinmal hinein und sammelt den Stern am Boden auf, bevor ihr dann oben die Plattform näher zu euch heranzieht.
Der Ookis wird euch Perlen geben und ein mit Perlen gefüllter Baum wird jedes mal einen Stern fallen lassen, wenn ihr ihn lange genug schüttelt, nachdem ihr seine Perlen eingesammelt habt.
Wenn ihr dann den Panzer bekomt, solltet ihr wachsam auf die Bomben achten, die Waddle Dee und Bronto Burt auf euch werfen. Ihr braucht euch aber auch nicht zu hetzen, sondern zerstört in aller Ruhe alles, was euch in den Weg kommt.

Auch in diesem Level gibt es Freischaltbares...
Blumensofa: Wenn ihr den ersten Baum erreicht, zieht ihr die Tür zur Seite und tretet hindurch. Springt dann nach oben und verlasst den Bereich wieder. Dann solltet ihr die Blätter links zur Seite ziehen.
Springbrunnen: Zieht den Reißverschluss zurück und es wird ein neues Gebiet zu Tage treten. Wenn ihr den Boden erreicht werdet ihr eine Truhe zu eurer Linken sehen.
Springbrunnengarten-Musik: Während ihr die Brücke mit den 3 Springbrunnen überquert, nutzt den 3. Brunnen um euch von ihm nach oben auf eine Wolke tragen zu lassen.
Level 1-2, Flower Fields:
Wenn ihr über die Blumenräder lauft, werden Perlen erscheinen, während die Kronblätter wachsen. Wenn ihr das UFO bekommt könnt ihr 3 durchsichtige Blöcke oder Feinde einsaugen, um die in den gelben Blöcken eingelassenen Perlen hervortreten zu lassen. Dabei könnt ihr die Perlen von UFO aus mit dem Traktor-Strahl einsammeln. Besonders nützlich ist dies, wenn die Perlen in Bereiche gefallen sind, die euch ein Betreten wegen der Stacheln unmöglich machen.


Freischaltbares:
Blumenuhr: Springt auf das große Blumenrad und während ihr euch in der Luft dreht springt ihr weiter in das Gebiet mit der Truhe.
Frosch-Regenschirm-Stand: Haltet euch an den Knöpfen fest, welche ihrerseits von den Blumen-Fusseln gehalten werden und schwingt euch daran über den Froschkopf zu der Plattform mit der Truhe.
Blumen-Feld-Musik: Schwingt euch über den Froschkopf zu einem Stück Stoff, dass ihr beiseite ziehen könnt. Es wird daraufhin ein "!" (Ausrufezeichen) sichtbar, dem ihr nun folgen müsst. Es wird dann irgendwann an einem Springbrunnen hängen bleiben, sodass ihr daran ziehen könnt

Level 1-3, Rainbow Falls
Achtet darauf, dass ihr nicht in einen der Abgründe fallt. Dies ist hier fatal, denn dann verliert ihr eine Menge Perlen, die ihr euch meist nicht wiederholen könnt.
Solltet ihr einen Vorhang sehen, dann zieht diesen zur Seite, denn dahinter sind eine Menge Perlen versteckt.
Während ihr auf dem Kreisel seid, versucht auf Gegner zu springen, denn so erreicht ihr höher gelegene Gebiete und Perlen, an die ihr sonst nicht herankommen würdet!

Freischaltbares:
Regebogen: Schmeißt einen Waddle Dee gegen einen durchsichtigen Block und springt auf den anderen festen Block, um die Plattform zu erreichen, bevor diese herunterfällt.
Outdoor Bad: Bevor ihr auf den Kreisel steigt, geht ihr ein Stück nach links und klettert dort die Leiter hoch.
Dann besiegt ihr hier die Feinde und hüpft über die Plattformen...
Regenbogenfälle-Musik: Fast am Ende des Levels, während ihr auf dem Kreisel seid, springt ihr noch einmal auf den Brontu Burts und dann solltet ihr die Stelle erreichen!
Level 1-4, Big Bean Vine
Geht die Sache ruhig an, wenn ihr hochklettert und benutzt die Ballon-Waddle-Dees, um die höher gelegenen Punkte zu erreichen. Vermeidet dabei die Konfrontation mit den Feuerbällen, die die Dansdans spucken und nehmt euch natürlich von den Pfeilen der Waddle Dees in Acht!
Es ist außerdem wärmstens zu empfehlen, die Feinde von unten anzugreifen. Wenn ihr bei dem Wurm angekommen seid, schmeißt einfach aus sicherer Entfernung Waddle Dees auf ihn, um zu vermeiden, dass er euch attakieren kann!

Freischaltbares:
Gitter: Wenn ihr die beiden Waddle Dees mit den Sonnenschirmen Seite an Seite seht, springt über diese, um die Truhe zu erreichen!
Große-Bohnenranken-Musik: Hüpft entlang der Ballon-Waddle-Dees und Blättern. Dann springt ihr zu dem einzelnen Blatt auf der rechten Seite mit der Truhe darauf.
Wolkenkissen: Nachdem ihr den großen Wurm besiegt habt und die Bohnenranke eine Weile lang hochgekletter seid, werdet ihr irgendwann auf der rechten Seite an einer etwas entfernteren Wolke entdecken. Versucht dorthin zu springen, am besten, indem ihr euch eines Ballon-Waddle-Dees bedient.

Fangora-Musik: Besiegt den Fangora-Boss, um das Musikstück zu erhalten!
Level 1-5, Mole Hole
Seid vorsichtig und nehmt euch in acht, nicht zwischen zwei Blöcken zerquetscht zu werden, denn dann verliert ihr einen Großteil eurer wertvollen Edelsteine, welche sehr schwer bzw. gar nicht wieder zu holen sind! Wenn ihr die Kristallblöcke zerstört, liefern diese übrigens eine ganze Menge davon!

Freischaltbares:
Karotten-Anzug: Zerschmettert den Kristall zur Rechten für eine Menge Perlen und betretet dann die Tür hinter dem Vorhang. Dann begebt euch zum Ausgang und lasst euch hinabfallen.
Maulwurfsloch-Musik: Grabt die linke Seite entlang, bis ihr zu der Stelle mit den 4 Blöcken kommt. 2 davon befinden sich über einem "!"-Ball. Beeilt euch nun und grabt die Baumwolle entlang bevor sie hinabfallen und dann gehts durch die Tür!
Baumstumpf: Wenn ihr schon die Musik habt, grabt euch links weiter bis ihr wieder heraus seid und ihr werdet es schon sehen - unter der Baumwolle!
Level 1-6, Weird Woods
Die Untertasse bewegt sich sehr langsam, und die Stoßleisten werden euch gehörig herumstoßen - ein gutes Ziel für die Shotzos. Auch das Autoscrollen bringt nicht viel, da es recht langsam ist. Deswegen ist es essentiell, dass ihr volle Kontrolle über die Tasse behaltet und diesen Vorteil nutzt, die Edelsteine einzusammeln, wann immer dies möglich ist. Ihr werdet dabei gleich zweimal der seltsamen Weide begegnen. Saugt dann die Stachelbälle auf und spuckt sie dann wieder aus.

Freischaltbares:

Teleskop: Wenn ihr den Pfad seht, der sich nach unten windet, zerstört die stachligen Ranken, die sich darum winden und geht nach unten, um das Teleskop einzusammeln, bevor es nach unten aus fällt und aus dem Bildschirm verschwindet.
Baumkuchen: Er ist umgeben von einem Haufen Stoff-Blöcken. Zerstört diese mit einer Entlade-Attacke um ihn zu erreichen.
Seltsamer-Wald-Musik: Nachdem ihr die erste der beiden seltsamen Weiden zerstört habt, geht weiter bis ihr zwei Stoßleisten erreicht, sowie eine "Fabrik", die Bronto Burts produziert. Nehmt dann den unteren Weg!
Eingesendet von Ikar, vielen Dank.


Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am