Squigtreiba - Guides & Spieletipps zu Warhammer Online: Age of Reckoning - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Schwarzork

--> Rolle in der Gruppe

Als Schwarzork seid ihr auch einer der ersten Charaktere vorn am Feind, ihr übernehmt je nach Bedarf, Meisterschaft oder auch Geschmack entweder den Part den Feind auf euch zu halten und so genannt zu tanken. Oder aber ihr haut wie es ein Ork nun mal am besten kann, derbe drauf. Nebenbei unterstützt ihr die Truppe mit passiven Verstärkungen und nehmt auch gern mal den leichter gepanzerten Leuten die bösen Gegner ab die sich an eurer schweren Rüstung dann die Zähne ausbeißen dürfen.

--> Solospiel

Euer Kampfstil unterscheidet sich ein wenig von anderen Nahkämpfern auch ihr habt so eure Eigenheit. In diesem Sinne haut ihr nicht nur einfach drauf, sondern ihr baut auf euren Attacken erst auf. So könnt ihr zum Beispiel am Anfang eines Kampfes erst ein Mal nur einige wenige Attacken auswählen, sobald ihr eine davon eingesetzt habt schaltet ihr die nächste Stufe frei und könnt dann schon die besseren Attacken ausführen. Wenn ihr davon dann auch eine ausgeführt habt sind eure höchsten Attacken frei zur Wahl und ihr könnt eine davon auf den Gegner entfesseln. Unterwegs sorgt ihr euch dann darum eure schwere Rüstung möglichst aktuell zu halten und entweder mit einer Zweihandwaffe oder einem Einhandschwert oder einer Einhandaxt plus Schild dem Feind zu Leibe zu rücken.

--> Meisterschaften

Pfad von da Schläga
Verbesserung eurer offensiven Fertigkeiten

Pfad von da Härtestn
Verbesserung eurer defensiven Fertigkeiten

Pfad von da Boss
Verbesserung von euren unterstützenden Fertigkeiten


Goblinschamane

--> Rolle in der Gruppe

Der Schamane ist ähnlich wie der Jünger eine Hybridklasse, die sowohl effektiv Heilen als auch Schaden verursachen kann. Der Schamane hat jedoch keine Seelenessenz die er aufbaut sonder so genanntes Waaagh. Das ganze geht in zwei Richtungen, baut ihr es mit vielen Heilzaubern auf könnt ihr es nutzen um zwischendurch oder danach kurze Zeit sehr viel wirkungsvollere Schadenszauber zu sprechen. Baut ihr es mit Schadenszauber auf könnt ihr im Umkehrsinn kurz danach sehr viel effektiver damit Heilen. Je nachdem welchen Meisterschaftspfad ihr wählt ist es besser geeignet mit einem Aufzubauen und mit dem anderen dann effektiv wieder das Waaagh zu nutzen. Neben den ganzen Heilungen und Schadenszaubern kann er auch auf ein Sortiment Zauber zugreifen, die Gegner mit negativen Effekten belegen um deren Resistenzen zu verringern oder sie einfach langsamer laufen zu lassen.

--> Solospiel

Nur in seiner Stoffrüstung und mit einem Stab gewappnet hält der Schamane nicht gerade viel aus. Allerdings kann er sich ja immer wieder zwischendurch heilen, was ihm natürlich auch massive Vorteile bringt. Auf sich allein gestellt, baut er mit seinen Schadenszaubern sehr gut sein Waaagh auf und kann es dann in brenzligen Momenten effektiv in Heilzauber bündeln um sich wieder hoch zu heilen.

--> Meisterschaften

Pfad des Gork
Verbessert und verleiht Fertigkeiten um Schaden zu verursachen

Pfad des Mork
Verbessert und verleiht Fertigkeiten zur besseren Heilung

Pfad der Grünen
Verbessert und verleiht Fertigkeiten Gegner mit negativen Effekten zu schwächen


Squigtreiba

--> Rolle in der Gruppe

Der Treiba ist wie man sich vielleicht vorstellen kann eine Art Jägerklasse wie sie einige vielleicht aus World of Warcraft kennen. Allerdings kann man es nicht eins zu eins übernehmen. Dieser Charakter ist schon ein Mal möglicher Weise in jeder Reihe eurer Truppen anzutreffen. Je nach Meisterschaftspfad spezialisiert sich ein Treiba auf den Fernkampf oder Nahkampf. Dazu kommt noch das er verschiedene Arten seiner Squigs hat die ihm in Kampf unterstützen, auch die Squigs sind für ihn entweder im Nahkampf, Fernkampf oder für Flächenschaden im Einsatz.

--> Solospiel

Der Treiba ist eigentlich immer mit seinem Squig im Kampf anzutreffen und verlässt sich meistens auch darauf, dass sein Squig die Rolle übernimmt den Gegner an sich zu binden. Er selber hält aufgrund seiner leichten Rüstung nicht gerade sehr viel aus, allerdings gibt es ein gutes Sortiment an Fertigkeiten mit denen er sich aus dem Nahkampf zurückziehen kann oder mit denen er seine Gegner auf Abstand hält damit er sich in Ruhe aus der Ferne unschädlich machen kann oder seinen Squig auf sie hetzen kann.


--> Meisterschaften

Pfad des dolln Schießnz
Verbesserung eurer Fertigkeiten für höheren Schaden auf hohe Distanz

Pfad des schnelln Schießnz
Verbesserung eurer Fertigkeiten für höheren Schaden auf kurze Distanz oder währen der Bewegung

Pfad des Stechnz
Verbesserung eurer Fertigkeiten für den Nahkampf



Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Online-Rollenspiel
Entwickler: EA Mythic
Publisher: GOA
Release:
18.09.2008
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis