Der Anfang - Guides & Spieletipps zu Final Fantasy 13-2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Der Anfang

Aller Anfang ist schwer, welche Monster soll man nehmen? Cait Sith ist fürs erste ein guter Heiler und der Gremlin ein guter Verheerer. Schaut euch jedes dazugekommene Monster an. Ist es eine Klasse die euch fehlt? Ihr wollt das Paradigma ergänzen? Dann nutzt das Monster um Schwachstellen in eurem Kampf zu schließen und noch entschiedener gegen die Gegner vorzugehen.



Was bedeuten die verschiedenen Attribute?

Frühreif = Entwickelt sich sehr schnell zu Ende. Der maximale Level ist 20. Bringen schnell und günstig relativ hohe Werte.

 

Mittelreif = Entwickelt sich normal. Das maximale Level beträgt 40. Können einige Fähigkeiten mehr lernen als frühreife Monster, allerdings ist das aufleveln hier auch kostspieliger. Belohnt wird man mit höheren Werten.

 

Spätzünder = Spätzünder können sehr viel lernen und sehr hohe Werte erreichen. Das maximale Level ist 70. Allerdings ist das aufleveln sehr kostspielig da diese Monster Stufe zu Stufe höherwertige Nahrung benötigen

 

Blitzfest, Frostfest, etc = Das Monster besitzt eine natürliche Immunität gegenüber diesen Elementen

 

Blitzanfällig, Hitzeanfällig, etc. = Das Monster hat eine Schwäche bei diesen Elementen



Transfusion

Ihr habt ein starkes Monster was nur Eisattacken kann? Das ist schlecht, da euch die Abwechslung fehlt. Züchtet also noch ein starkes Feuermonster, Windmonster und Blitzmonster. Danach wählt ihr euer Monster was die Fähigkeiten aufnehmen soll unter der Monsterzucht an und drückt auf Transfusion. Nun könnt ihr ein anderes Monster opfern. Dieses übernimmt nicht nur Fähigkeiten wie „Schadensresistenz+x%“ sondern auch noch Attacken. Vorraussetzung für die Attacken sind allerdings, das die Monster dieselbe Rolle ausführen. Es ist also sinnvoll wenn Verheerer sich mit Verheerer transfusionieren.



Welche Monster sind zu empfehlen?

Grundsätzlich hängt das von eurem Spielstil ab. Wir listen hier einige Monster auf die recht einfach zu bekommen sind und gute Werte mit sich bringen. Natürlich gibt es  sicher noch den einen oder anderen Geheimtipp, aber wir gehen jetzt von Monstern auch aus die der durchschnittliche Spieler ohne offizielles Lösungsbuch und Co finden kann.

 

Verteidiger: Der Kshatrioid ist eine Maschine mit Greifarm aus der Archylte Steppe. Er kommt vom Start an mit guten Werten her und kann nur empfohlen werden. Mit dem nötigen Material könnt ihr diese spätreife Maschine in eine Festung verwandeln.

 

Verheerer: Sehr früh zum Spiel findet ihr bei den Breshna Ruinen die Detonatoren. Dies sind eine Art Bomber. Sie sind frühreif, schnell zu entwickeln und erreichen dort schon einen Magieangriff von ca. 600. Sehr interessantes Monster was mit Transfusionen weiter verbessert werden kann.

In der Archylte Steppe findet ihr beim Wasser auch den Stachelfisch. Vorteil: Magieschaden von bis zu 1000 Punkten, Nachteil: Dieses Monster ist grundsätzlich immer vergiftet.

 

Brecher: Behemoth im Yaschas Massiv ist interessant, wenn auch kostspielig auszubauen. Für den Start macht es auch der Scutum Roboter aus den Breshna Ruinen.

 

Augmentor: Hierfür ist das Kleinküsschen in der Archylte Steppe sehr interessant. Gute Werte und gute Standartfertigkeiten.

 

Manipulator: Die Goblin-Art Gancanagh, ebenfalls aus der Archylte Steppe. Klasse Fähigkeiten wie Super-Depotega. Das hat kaum ein Monster zu bieten.

 

Heiler: Ein sehr guter Heiler ist der Sanipudding aus dem Turm von Augusta. Er ist gut ausbaufähig und hatte eine grandiose Empathiefähigkeit. „Soforthilfe“ heilt sofort einen grossteil eurer TP. Grad in knappen Kämpfen kann das oft das Leben retten.




Eingesendet von 4P-Tipps-Team



User-Wertung:


100%
1 von 1 Lesern fanden diesen Spieletipp hilfreich.
0 von 1 Lesern fanden diesen Spieletipp nicht hilfreich.
0%
(1 Stimme)

War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


3D-Rollenspiel
Entwickler: Square Enix
Publisher: Square Enix
Release:
03.02.2012
11.12.2014
15.02.2013
Spielinfo Bilder Videos

Final Fantasy 13-2
Ab 13.99€
Jetzt kaufen

Inhaltsverzeichnis