Anfängerguide - Guides & Spieletipps zu Terraria - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Anfängerguide

Terraria ist, anders als Minecraft, eher aufs Kämpfen und Erkunden ausgelegt. Da der NPC "Guide" nur spärliche Tipps gibt und Terraria eine gefährliche Welt ist, hier einige Dinge die man am Anfang tun sollte:

Nachdem man gespawnt ist, sollte man sich eine Stelle suchen, an der man sein erstes Haus erbauen möchte. Das kann auch direkt am Spawnpunkt sein. Es spielt keine große Rolle. Allerdings sollte man es nicht in der Nähe der "lila Umgebung", die man auch "The Corruption" nennt sein.

Als erstes holzt man dafür einige Bäume nieder, indem man die Axt auswählt und die Bäume an der Wurzel anklickt. Wenn man ein hämmern hört, ist es richtig. Irgendwann fällt der Baum in sich zusammen und man bekommt das Holz und Samen ( Mit diesen Samen kann man neue Bäume pflanzen ).

Hat man ca. 100-150 Holz, sollte man das erste Haus bauen. Dazu ist es nötig, erstmal ein Fundament zu legen. Das ist sehr wichtig, sonst zählt es nicht als Haus. Danach zieht man rechts und links Wände hoch, sowie das Dach um die beiden Wände zu verbinden. Keine Angst, es gibt hier keine Physik :D. Jetzt entfernt man entweder an beiden Seiten oder nur an einer 3 Tiles von unten nach oben, das Fundament sollte dabei unbeschädigt bleiben.
Als nächstes drückt man Escape und schaut rechts am Bildschirm, dort ist eine Liste von Items die man bauen kann. Wir bauen als erstes eine Workbench (Werkbank). Diese wählen wir dann genauso wie eine Waffe oder ein Werkzeug aus und platzieren sie irgendwo im oder vor dem Haus mit der Maus. Wenn man nun an dieser Stelle steht, kann man neue Sachen bauen. Wir bauen nun eine (bzw 2 wenn man auf beiden Seiten Tiles entfernt hat) Tür(en) und Holzwände. 100 Wandteile dürfen es ruhig sein. Wir wählen die Wand wieder wie eine Waffe auch in der Hotkeyleiste aus und können die nun in die Lücke zwischen Boden und Decke einfügen.
Das ist unser Haus. Allerdings können im Haus immer noch Gegner spawnen, da wir keine Rückwand haben. Dazu haben wir die Holzwand gemacht. Genauso wie vorher wählen wir diese auf der Hotkeyleiste aus und können diese nun platzieren. Es muss nicht überstehen, aber es sollte nahtlos sein ohne Lücken ( die man sehr gut erkennt).
Gratulation. Dein erstes Haus :). Dieses können wir nun nutzen um nachts den Zombies erstmal aus dem Weg zu gehen. Wer möchte, kann diese natürlich trotzdem töten.
Die erste Frage die man nun wahrscheinlich hat, lautet meist: "Wie kann ich nun immer im Haus spawnen wenn ich gestorben bin?".
Das ist einfach: Man baut ein Bett. Dazu benötigt man Holz und Silk. Das stellt man aus Spinnweben her, die man nur im Untergrund findet. Wenn man das Bett dann rechtsklickt, wird der Spawnpunkt ans Bett gelegt.

Nun da wir uns Nachts sicher einschliesen können, ist es Zeit uns eine Furnace, einen Schmiedeofen, zu bauen bevor wir weitermachen. Damit kann man Erze einschmelzen. Dazu sind 20 Stein, 4 Holz und eine Fackel nötig.

Rüstungen sind wichtig in Terraria, denn sie geben Defense. Das sorgt dafür, dass man mehr aushält. Die erste Rüstung besteht meist aus Kupfer. Man findet Kupfer auch meistens an der Oberfläche. Man kann aber auch ein wenig nach unten graben und sich dort Kupfer suchen. Doch Vorsicht: Je tiefer man geht, desto gefährlicher wird es. Und nach ganz unten sollte man auf keinen Fall am Anfang.
Rüstungen haben auch Boni wenn man alle Teile trägt. Man sollte nun also Vorsichtig und mit Bedacht Kupfer sammeln, bis man sich folgendes bauen kann:
Copper Greaves
Copper Chainmail
Copper Helmet

Copper Broadsword oder Shortsword
Copper Hammer

Da wr dazu jedoch einen Anvil, einen Amboss, brauchen, müssen wir unterwegs auch 15 Ironore, Eisenerz, sammeln. Daraus machen wir am Schmiedeofen 5 Iron Bars, Eisenbarren, und daraus einen Amboss.

Generell ist die Reihenfolge:
Kupfer
Eisen
Silber
Gold
Danach folgen einige besondere Metalle und Erze, das würde aber den Rahmen eines Anfängerguides sprengen. Man ist lang genug damit beschäftigt sich mit Silber und Gold auszurüsten am Anfang.

Mein Tipp:
Seht zu dass ihr eine komplette Silberrüstung zusammen bekommt. Das geht deutlich schneller als Gold, da man einfach mehr davon findet. Vom Gold solltet ihr nur Werkzeuge und Waffen bauen. Wobei ich Waffen den Vorrang gegeben habe. Da die Welten zufallsgeneriert sind, kann sich diese Erfahrung von Spieler zu Spieler natürlich unterscheiden.
Hat man nun dies erreicht, kann man sich aufmachen um den ersten World Boss zu töten und sich eine Shadow Scale Armor zu bauen. Doch dazu an anderer Stelle mehr.

Man kann sich verschiedene NPC ins Haus holen:
Händler, erscheint wenn man das erste mal 50 Silberstücke gesamt erbeutet hat.
Dryade, erscheint wenn man den ersten Worldboss gelegt hat.
Sprengmeister, erscheint wenn man die erste Bombe oder Dynamit gefunden hat.
Waffenhändler, erscheint wenn man die erste Schusswaffe gefunden hat.
Krankenschwester, erscheint wenn man das erste Kristallherz gefunden hat.
Schneider, erscheint wenn man Skeletron besiegt hat.

All diese NPC haben eines gemeinsam: Sie wollen was zum wohnen. Also sollte man über seinem Haus anbauen. Es gibt zwar keine Treppen, aber Wood PLatform. Diese kann man in die Decke bauen und alle NPC können dann hochspringen und diese quasi als Treppe nutzen. Das schliesst allerdings Gegner ein. Man kann von diesen auch runterspringen, sind also auch im Untergrund sehr nützlich. Dazu kommt dass man sie ohne Werkzeug bauen kann. Man sollte unterwegs also immer Holz dabei haben.
Das Haus für die NPC braucht für jeden NPC einen Raum, der eine Wand hat, sowie einen Tisch mit Stuhl und eine Lichtquelle. Sei das nun eine ordinäre Fackel oder ein Kronleuchter.
Aussehen kann das ganze dann so:

http://steamcommunity.com/id/scorcher24/screenshot/594687933152980409

Eher funktional. Aber eurer Kreativität sind da kaum Grenzen gesetzt.
Ich hoffe dieser kleine Newbieguide hat euch gefallen.
Wer des englischen mächtig ist, kann auch hier vorbeischauen:

http://wiki.terrariaonline.com

Oder im Sammelthread im Forum nachfragen:

http://forum.4pforen.4players.de/viewtopic.php?t=112746

Eingesendet von Scorcher24, vielen Dank.

User-Wertung:


100%
2 von 2 Lesern fanden diesen Spieletipp hilfreich.
0 von 2 Lesern fanden diesen Spieletipp nicht hilfreich.
0%
(2 Stimmen)

War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Adventure
Release:
27.03.2013
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
16.05.2011
15.05.2013
12.02.2015
11.12.2013
kein Termin
2015
Spielinfo Bilder Videos

Terraria
Ab 19.99€
Jetzt kaufen