Klassik Ironman - Überlebenstaktik - Guides & Spieletipps zu XCOM: Enemy Unknown - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Klassik Ironman - Überlebenstaktik

1.) Baue SOFORT einen Satelliten. Man benötigt den Bonus bis zum ersten Ratsbericht unbedingt.

2.) Halte die Satelliten in Reserve. Setze sie nur kurz vor dem Ratsbericht ein und dann in dem Land mit der höchsten Panik. Außerdem sichert es den Satelliten vor Abschuss der Aliens.

3.) Granaten bei allen Neulingen. Immer und überall. Alles andere wird er niemals einsetzen können am Anfang. Außerdem kann ein Neuling sehr schlecht zielen, somit sichert er sich zumindest einen Kill damit er aufsteigen kann.

4.) Hört nicht auf Dr. Vahlen. Medikits nur für den "Supporter" bei euch. SCOPE für euren Sniper, eine Weste für den Stürmer in eurer Truppe. Der Rest bekommt Granaten.

5.) Konzentriert euch bei den Länderbonuses vllt eher auf Afrika oder Asien. Für die restlichen Boni hat man eh kein Geld um diese auszunutzen.

Ich bevorzuge Asien. SChwer zu erreichen aber gibt nen super Bonus. Konzentriert euch in der Offiziersschule auf Squad Größe und schnelle Erholung.

Afrika ist auch super, aber dass beinhaltet eine lange Spielweise mit vielen Ländern. Ihr werdet mit großer Wahrscheinlichkeit sogar schon das erste Land im ersten Monat verlieren.

7.) Verkauft die Leichen, außer für die Obdoktion. Behaltet immer so max. 2-3 Leichen. Außnahme sind die Sektoiden. Somit habt ihr immer 3 Satteliten-Zielhilfen um ein Ufo vom Himmel zu holen.

8.) Truppensicht + SCOPE + Headshot = toter Alien. Habt immer 1-2 Snipers in eurem Squad dabei, die genau dies können.

9.) Zur Unterstützung (falls dem Sniper jemand im Rücken spawnt) habt immer einen Sprinter unter euren Leuten der schnell zu Hilfe eilen kann.

10.) Ein paar schwere Soldaten mit Unterdrückung sind der Schlüssel zum Erfolg. Sie halten die Aliens in Schach während ein Stürmer mit Pumpgun nah genug heran kommen kann, um die Sache zu beenden.

11.) Niemals, niemals, niiiieemals Feldposten aktivieren, bevor der letzte Soldat bewegt wurde.

12.) Rotiere deine Soldaten im Squad. Außer bei den wirklich wichtigen Missionen (in den ersten 2 Monaten) habt immer einen Neuling dabei, damit euer Team immer ein wenig besser wird.

13.) Auf der anderen Seite: habt immer 1-2 alteingesessene Leute in der Mission dabei.

14.) Habt bei den Forschungen einen Fokus auf Rüstungen. Es wäre wichtiger eine neue Rüstung zu erforschen und die Lebenszeit eurer Leute hoch zu halten, als eine neue Waffe zu erforschen.

15.) Habt keine Angst vor schweren Missionen in den ersten Monaten. Es sind "nur" extra Aliens von den Dünnen Männern dabei. Sektoide sind die wirklich nervigen. Aber konzentriert euch immer auf den Sektoiden, der die Gedankenverbindung mit einem anderen initiiert. Wenn ihr diesen tötet, tötet ihr auch den anderen automatisch.

16.) Habt immer einen Satelliten in Reserve oder in Produktion. Auch wenn ihr ihn nicht einsetzen könnt. Ein Satelliten-Zentrum ist schneller gebaut als ein Satellit.

Eingesendet von veschka, vielen Dank.

User-Wertung:


100%
4 von 4 Lesern fanden diesen Spieletipp hilfreich.
0 von 4 Lesern fanden diesen Spieletipp nicht hilfreich.
0%
(4 Stimmen)

War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Runden-Strategie
Entwickler: Firaxis
Publisher: 2K Games
Release:
12.10.2012
23.04.2014
20.06.2013
20.06.2013
19.06.2014
08.10.2012
12.10.2012
12.10.2012
22.03.2016
Spielinfo Bilder Videos

XCOM: Enemy Unknown
Ab 3.99€
Jetzt kaufen

Inhaltsverzeichnis