Alle Maps: - Guides & Spieletipps zu Crysis 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Alle Maps:

Staudamm:


Diese Map ist eine sehr freie Map, d.h. sie ist perfekt für Sniper geeignet. Eigentlich alles spielt sich hier an der frischen Luft ab. Der Damm ist sehr groß und man kann sich sehr gut verlaufen. Ins Wasser könnt ihr fallen, dass macht nichts.


 


Williamsburg:


Die verregnete Map vereint ein großes Kriegsschiff mit einem ein paar Räumen an Land. Durch den Regen und die Dunkelheit kann man sich hier wunderbar tarnen. Diese Map ist mittelgroß


 


Flughafen:


Eine sonnige, freundliche Map, die euch durch eine Ruine führt, die von Gräsern und Pflanzen nur so überwuchert ist. Ihr könnt auch in den Kanälen herumlaufen, wenn ihr Lust habt.


 


Skyline:


Die Karte ist bestückt mit hohen Gebäuderuinen und bietet insgesamt sehr viel Freiraum. Daher ist dies eine exzellente Chance für Camper und Sniper.


 


Finanzdistrikt:


Diese Map besteht wie viele andere aus Gebäuderuinen, zerstörten Straßen und mossbehangenden Steinen. Im Gegensatz zu Skyline lässt sich hier aber weniger campen, weil die Gebäude hier dichter beieinander stehen. Ihr müsst hinter jeder Ecke einen Gegner erwarten.


 


Central Cavern:


Eine Felsenlandschaft mit Möglichkeiten für Scharfschützen UND Nahkämpfern. Ihr könnt ihr sowohl um die Ecke stürmen und einen Gegner plätten oder ihr nehmt die sichere Entfernung. Bei Letzterem muss der Gegner aber richtig laufen, sonst seht ihr niemanden zwischen den Felsen.


 


Chinatown:


Chinatown lässt sich gut mit Hell's Kitchen vergleichen. Ruinen, Trümmer, Dämmerung, Sumpfgebiet. Und ein bisschen China.


 


Brooklyn Bridge:


Diese Map ist sehr groß. Ihr habt hier auf der einen Seite einen großen Teil freier Fläche mit der ein oder anderen Erhebung, außerdem noch Turmruinen und Maschinenarme, die ihr als Steg benutzen könnt. Zudem habt ihr noch die Brücke. Hier ist der Flieger auch nützlich der am Himmel kreist. Bemannt das Geschütz und los geht’s. (dafür müssen aber genug Spieler auf dem Server sein)


 


East River:


Diese Map ist auch wieder etwas für Nahkämpfer. Ihr bewegt euch hier in einem sumpfigen Areal und habt viele Schleichwege zur Verfügung, die euch z.B. als Scout sehr helfen.


 


Penn Depot:


Eine relativ kleine Map, die in die Länge gezogen ist. Der Hauptteil der Kämpfe findet unten neben den Waggons statt, wenn ihr also Ruhe haben und die Sniper auspacken wollt, müsst ihr euch oben auf die Stege stellen.


 


Museum:


Eine Map die mal fast nur drinnen spielt. Düstere verlassene Gänge bieten durch ihre Länge gutes Ziel für Sniper, aber auch Nahkämpfer kommen auf ihre Kosten. Dabei hat das Gebäude auch noch zwei Ebenen. Dazu kommt eine Sumpflandschaft mit viel Freiraum und guten Sniperpositionen.


 


Hell's Kitchen:


Diese Map zeichnet sich durch dämmrige Lichtverhältnisse und dichte Trümmer und Ruinen aus. Kämpfe Mann gegen Mann sind hier häufiger als auf anderen Maps. Interessant für Fernkämpfer ist vor allem die lange Strebe, die über der Straße liegt.


 




Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Science Fiction-Shooter
Entwickler: Crytek
Publisher: Electronic Arts
Release:
21.02.2013
21.02.2013
21.02.2013
21.02.2013
Spielinfo Bilder Videos

Crysis 3
Ab 19.99€
Jetzt kaufen