Einsteiger-Guide - Guides & Spieletipps zu New Super Mario Bros. U - 4Players.de

 

Spieletipps: Guide

Einsteiger-Guide

Diese Hinweise sollen euch den Einstieg ins Jump-n-Run New Super Mario Bros. U Deluxe erleichtern.

Achtet darauf, vorm Verlassen des Spiels schnellzuspeichern! Beim nächsten Start könnt ihr den Spielstand (nur einmal) von dort aus wieder aufnehmen. Regulär wird das Abenteuer nur an vorgegebenen Punkten auf der Übersichtskarte gespeichert (immer wenn ihr mit ja/nein bestätigen müsst) – darüber hinaus ginge sonst jeder Fortschritt seitdem verloren.

Wer Probleme mit dem Schwierigkeitsgrad des Haupt-Abenteuers oder des kniffligeren enthaltenen DLCs New Super Luigi U hat, kann einige Anfänger-Extras nutzen, die wie eingebaute Cheats wirken. Spielfigur Mopsie z.B. nimmt bei Gegnerberührung überhaupt keinen Schaden, was sich daher ziemlich langweilig gestaltet.

Sterbt ihr fünf Mal in einem Level, erscheint beim nächsten Versuch zu Beginn des Levels ein grüner „Super Guide“-Block. Springt ihr mit dem Kopf dagegen, fragt euch das Spiel, ob ihr die KI spielen lassen wollt. Ein automatischer Luigi macht dann so lange für euch weiter, bis ihr ihn wieder deaktiviert. Auch Bosskämpfe können so automatisch erledigt werden.  

Eine weniger übertriebene Hilfe ist die neue Figur Toadette, welche sich per Super-Pilz in Peachette verwandelt. Sie kann einen Doppelsprung einsetzen und mit einem dauerhaft gehaltenen Sprungknopf Abgründe überschweben. Außerdem überlebt sie einen Absturz. Aber Vorsicht: Fallt ihr direkt danach ein zweites Mal in den Abgrund, ist auch mit ihr ein Leben futsch!

Im chaotischen Multiplayer solltet ihr aufpassen, wenn das Bild kurz einfriert: Das passiert immer, wenn ein Mitspieler ein Extra einsammelt. Achtet darauf, schon vorm Ende der Pause eine Art „Exit-Strategie“ zu entwickeln, um euch mit einem entsprechenden Druck auf dem Stick in eine sinnvolle Richtung zu retten.

Spielt ihr zum ersten Mal mit Freunden zusammen, solltet ihr „für die LOLs“ erstmal ein wenig herumalbern (zu Beginn kriegt man ohnehin kaum etwas zusammen gebacken ;). Wenn die ersten Lach-Flashs abgeklungen sind, gebt ihr euren Freunden am besten dauerhaft Instruktionen, damit ihr euch nicht mehr als nötig gegenseitig stört. Lauft möglichst nicht alle auf einem Fleck herum, weil ihr euch sonst versehentlich bei Sprüngen in den Abgrund bugsiert. Es sei denn natürlich, ihr wollt einen Mitspieler in die Luft zu hohen versteckten Plattformen schleudern – das lässt sich prima mit dem Sprung auf den Kopf eines Partners erledigen!

Vergesst bei Dino-Reittier Yoshi nicht den praktischen weiten Flattersprung, indem ihr den Sprungknopf gedrückt haltet! Springt ihr im richtigen Moment von seinem Rücken ab, erreicht ihr sogar noch höhere Orte! Yoshis gut geschützten Füße ermöglichen ihm, auch auf die Köpfe von Piranha-Pflanzen zu hüpfen.

Schmeißt die Baby-Yoshis am besten nicht gleich wieder weg, sondern haltet den Y-Knopf gedrückt, um einen in der Hand zu halten. Spezialfähigkeiten werden mit R ausgelöst.

Den blauen Toad könnt ihr spielen, indem ihr im Auswahlbildschirm entweder L oder ZL gedrückt haltet und dann A drückt.

Die drei große Münzen pro Level schalten Levels in der Sternwelt frei.

Habt ihr einen Gegner mit der Eisblume in einen klirrend kalten Block eingefroren, könnt ihr ihn per Stampf-Attacke zerdeppern – oder ihr lasst ihn in andere Widersacher schliddern.


Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Jump&Run
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
11.01.2019
30.11.2012
Alias: New Super Mario Bros. U Deluxe
Jetzt kaufen
ab 25,77€
Spielinfo Bilder Videos