Guides & Spieletipps zu Candy Crush Saga - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

In diesem Leitfaden findet ihr einige Tipps und Hilfe, falls ihr bei Candy Crush Saga mal nicht weiter kommen solltet. Ein Guide zu den einzelnen Leveln bietet würde wenig Sinn machen, da die Süßigkeiten bei jedem Start neu angeordnet werden. Vielleicht hilft euch allerdings der ein oder andere Tipp generell weiter um die Level zu meistern, oder euren Highscore zu erhöhen!


 


Nehmt euch für die Level Zeit. Bis auf die in denen es angezeigt wird, besteht kein Zeitdruck, so dass ihr in aller Ruhe überlegen könnt, welchen Zug ihr als nächstes am besten machen solltet. Lasst euch nicht von offensichtlichen 3ern blenden. Auch die vom Spiel selbst angezeigten Züge sind oft nicht die bestmöglichen. Schaut euch die Felder genau an und plant gegebenenfalls einige Züge voraus, so dass ihr in 2-3 Zügen etwa ein besonderes Bonbon erhaltet. Es existieren 3 verschiedene Spezialbonbons. Wobei sich der erste Typ, die gestreiften Bonbons, in 2 Klassen unterscheiden lassen.


Spezialbonbons:


 


 


Bonbons mit Längststreifen erhaltet ihr, wenn ihr eine Reihe aus 4 gleichfarbigen Candy erzielt. Schiebt ihr dabei das 4. Bonbon nach oben oder nach unten, um es einzugliedern, so erhält es diese Art von Streifen und explodiert, wenn ihr es erneut in eine 3er Kette einfügt, nach oben und nach unten, nicht jedoch zur Seite.


 



Bonbons mit Querstreifen hingegen entstehen, wenn ihr Bonbonketten aus 4 Candy erstellt und die 4. Süßigkeit von der Seite, also links oder rechts, einschiebt. Sie explodieren horizontal und entfernen alles was sich links und rechts in der gleichen Reihe befindet.


 


Spezialbonbons dieser Art sind besonders hilfreich, wenn sich Bonbons in Gittern, Gelee, oder Schokolade in einem anderen Bereich verstecken, den ihr, wenn er auf gleicher Höhe liegt, so knacken könnt. Gibt es mehrere Möglichkeiten wie ihr das Spezialbonbon anschließend in weitere Süßigkeiten des gleichen Typs integrieren könnt, achtet darauf welches der Bonbons in welche Richtung geschoben wird. Nur die Reihe wird entfernt, in der sich das Spezialbonbon letztlich befindet.


 


 



Eingepackte Bonbons erhaltet ihr, wenn ihr ein T oder ein L formt. Das heißt, wenn ihr ein Bonbon an eine Stelle schiebt, an der es gleich zwei 3er Reihen komplettiert. Diese Spezialbonbons explodieren, wenn ihr sie in eine weitere 3er Reihe integriert und nehmen sowohl einige Reihen horizontal wie vertikal (3 x 3) mit. An der richtigen Stelle platziert können diese Bonbons sehr effektiv sein. Demnach solltet ihr sie nicht gleich hochgehen lassen, sondern möglichst erst an einer Stelle, an der es euch auch etwas bringt. Z.B. in unteren Ecken, in denen ihr Gelee entfernen müsst, in der sich aber nur Bonbons verschiedener Art tümmeln.


 


 



Die letzte Art von Spezialbonbons sind mit Zuckerperlen bestückte Schokopralinen. Diese erhaltet ihr, wenn ihr eine 5er Reihe gleichartiger Bonbons erstellt. Diese Bonbons besitzen eine besondere Position, denn ihr müsst sich nirgendwo integrieren, um ihre Fähigkeiten zu aktivieren. Es genügt sie auf ein Bonbon eurer Wahl zu ziehen. Schiebt ihr das Spezialbonbon etwa mit roten Candys zusammen, so eliminiert ihr alle roten Bonbons, die momentan im Spiel sind. Es lohnt sich daher eine Farbe zu wählen, die häufig im Spiel vorkommt, oder aber die an einer wichtigen Position entfernt werden muss.


 


Bei den Spezialbonbons ist jedoch ebenfalls zur Ruhe zu raten, denn sie animieren oft, sie gleich zu aktivieren. Wenn ihr jedoch abwartet, könnt ihr wesentlich effektivere Kombinationen erzielen. Spezialbonbons lassen sich alle miteinander jederzeit kombinieren, unabhängig von Art und Farbe. Die einzige Bedingung ist, dass sie nebeneinander liegen.  


 


Effekte der verschiedenen Kombinationen:




Gestreift mit gestreift:


Kombiniert ihr 2 gestreifte Bonbons miteinander so explodieren sie, je nach dem auf welchen Punkt ihr sie zusammenschiebt, nach oben&unten, sowie links& rechts und zerstören dabei dann jeweils eine Zeile bzw. Spalte.




Gestreift und Verpackt:


 





Die Kombination dieser beiden Spezialbonbons erzeugt ein riesiges Bonbon, welches gleich mehrere Reihen abdeckt. Dieses Sonderbonbon fliegt dann einmal nach links und rechts, sowie nach oben und unten und zerstört dabei gleich mehrere Reihen in sämtliche Richtungen. Kombinationen dieser Art sind der oberen also auf jeden Fall vorzuziehen.


 


Verpackt und verpackt:







Zwei eingepackte Spezialbonbons erzeugen eine riesige Explosion. Während das einfache Bonbon im kleineren Rahmen 2 man hintereinander explodiert, fällt jene in diesem Fall wesentlich extremer (doppelt so umfassend) aus. Ihr könnt damit sogar räumlich abgegrenzte Bereiche erreichen und Candys, sowie diverse Hindernisse zerstören.




Gestreift und Schokolade:







Führt ihr ein gestreiftes Spezialbonbon mit der Praline zusammen, wandeln sich sämtliche Bonbons auf dem Spielfeld, die die gleiche Farbe, wie das gestreifte Spezialbonbon aufweisen, in ein eben solches Spezialbonbon, welche anschließend selbstständig explodieren und somit mannigfach Zeilen, sowie Spalten ausschalten.


 


Verpackt und Schokolade:




Bei der Kombination dieser Spezialbonbons, verschwinden alle Candys, die die gleiche Farbe wie das eingepackte besitzen. Nachdem sich anschließend das ganze Feld wieder beruhigt hat, werden Süßigkeiten einer weiteren, anderen Farbe entfernt. Wenn ihr in einem Level seid, in dem nur wenige Farben vorkommen, kann dies sehr effektiv sein und euch im Anschluss einige weitere Spezialbonbons bescheren.


 


Schokolade und Schokolade:




Habt ihr es geschafft, zwei Schokopralinen zu erstellen, welche auch noch nebeneinander liegen (denkt daran, ihr könnt sie nicht aktiv verschieben! Zieht ihr eine Praline in eine Richtung, wird sie mit dem dortigen Bonbon reagieren. Was ihr machen könnt ist darunter liegende Bonbons zu verschieben und verschwinden zu lassen), könnt ihr diese zusammenfügen und eine große Wirkung erzielen, denn sämtliche Süßigkeiten auf dem gesamte Spielfeld werden einmal ausgelöscht und entfernt und gegen komplett neue Candys ausgetauscht.


 


Kombos können also sehr effektiv sein und sind in den meisten Partien auch notwendig, um das Level überhaupt schaffen zu können. Wenn ihr allerdings daraufhin spielt, bestimmte Sonderbonbons zu kombinieren, achtet darauf, dass ihr diese nicht versehentlich aktiviert. Ihr solltet eure Züge also besonders gut bedenken. Lasst ihr z.B. eine horizontale Reihe über einem verpackten gelben Bonbon platzen und 2 darüber liegende gelbe rücken nach, so wird euer Spezialbonbon explodieren und das möglicherweise an einer ungünstigen Stelle!


 


Achtet auch darauf, was sich alles in den Reihen befindet, wenn ihr ein gestreiftes Bonbon platzen lasst. Liegt dort z.B. eine Schokopraline würdet ihr sie auf diese Weise entfernen.


Schaut außerdem, bevor ihr ein gestreiftes Bonbon mittels 4er Reihe erstellt darauf, ob es nicht auch möglich ist, ein verpacktes Bonbon zu produzieren. Diese kann man schnell mal übersehen (siehe Abbildung).


 



Schiebt man das mittlere blaue Bonbon nach oben, erstellt man eine 4er Reihe und somit (weil es nach oben geschoben wird) ein längst gestreiftes Bonbon. Allerdings kann man auch das Bonbon oben rechts nach links schieben und erhält somit ein eingepacktes Bonbon.


 


Des Weiteren ist es wichtig, dass ihr nie den Fokus im Spiel verliert. Behaltet euer Ziel im Kopf und legt darauf das Hauptaugenmerk. Könnt ihr beispielsweise Gelee unten links oder rechts in der Ecke entfernen, solltet ihr das tun, denn diese Stellen sind oft schwierig zu erreichen. Müsst ihr Gelee oder Ketten in einem gesonderten Bereich entfernen, so sollte euer Fokus immer auf Spezialbonbons liegen, die auch die entfernten Reihen zerstören können (etwa 4er, oder Pralinen).


 



Riesenbonbon nach der Kombination eines eingepackten Spezialbonbons und eines längst gestreiften Bonbon.





Tritt in einem Level Schokolade auf, solltet ihr stets ein Auge darauf haben, denn breitet sie sich zu weit aus, kann sie ein elementares Hindernis darstellen. Überdeckt sie ein Spezialbonbon, so ist dieses verschwunden und taucht anschließend als normales Bonbon wieder auf. Wenn ihr also seht, dass sich Schokolade ausbreitet macht Züge um die Schokolade herum, so dass sie zerbricht.


 


Extras:


Nähern sich die verfügbaren Züge dem Ende, ihr seid jedoch zuversichtlich, dass ihr kurz vor dem Ziel steht, gibt es einige Extras, die ihr einsetzen könnt, um das Spiel trotzdem zu schaffen. Ihr schaltet sie für verschiedene Aktionen frei. Etwa wenn ihr neue Level erreicht, oder das Spiel mit Facebook synchronisiert.


 



Erhältliche Extras im Spiel. 


 


Von links nach rechts:


1. Extrazüge: Mit diesem Extra könnt ihr 5 weitere Züge erstehen. Dies macht jedoch nur dann Sinn, wenn ihr die nächsten Züge schon abschätzen könnt und seht, dass ihr dadurch zum Ziel kommt. Wenn ihr z.B. Gelee in einer Ecke entfernen müsst, das nur von verschiedenenartigen Candys umgeben ist, macht es nicht viel Sinn.


2. Der Lutscher: Mit dem Lutscher könnt ihr ein Candy eurer Wahl einfach zerschlagen. Haut ihr auf Gelee, so verschwindet es. Das Gleiche gilt z.B. für die Käfige, oder aber für ein letztes Bonbon, dass unter einer Kirsche, oder Kastanie liegt, die runter müssen.


 



Mit dem Riesenlutscher könnt ihr über das Spielbrett fahren und das Bonbon auswählen, welches er mit einem gezielten Schlag verschwinden lassen soll.


3. Die Hand: Mit der Hand könnt ihr zwei Bonbons eurer Wahl die Positionen tauschen lassen. Dies macht z.B. dann Sinn, wenn ihr seht, dass ihr durch den Tausch ein besonderes Spezialbonbon erstehen lassen könnt, wenn ihr eine tolle Kombo erzeugt, oder wenn es euch bei einem der letzten Züge noch helfen kann, das Spiel zu gewinnen.


4. Die Zähne: Bei der Aktivierung der Zähne wird eine komplette Zeile aus Candys weggefuttert. Wird dabei z.B. Schokolade aufgemampft, oder andere nervige Hindernisse, ist das besonders vorteilhaft.


 


Ihr werdet auch dafür belohnt, wenn ihr das Spiel in wenigen Zügen absolviert, denn für jeden ersparten Zug erhaltet ihr am Ende Spezialbonbons, die noch einmal explodieren, sowie Fische, die verschiedene Bonbons fressen und weitere Extrapunkte bringen. 


 



Je mehr Züge ihr am Ende über habt, desto mehr Fische tauchen auf und erfuttern euch einen weiteren Boni.




Eingesendet von 4P-Tipps-Team



User-Wertung:


100%
1 von 1 Lesern fanden diesen Spieletipp hilfreich.
0 von 1 Lesern fanden diesen Spieletipp nicht hilfreich.
0%
(1 Stimme)

War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Geschicklichkeit
Entwickler: King
Publisher: -
Release:
12.04.2012
12.04.2012
Spielinfo Bilder Videos