Zivilisationsphase - Guides & Spieletipps zu Spore - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Zellenphase

Allgemeines
Zu Beginn des Spieles, befindet ihr euch am Anfang allen Lebens. In der so genannten Zellenphase habt ihr zur Aufgage als Einzeller zu überlegen.

Das Umfeld ist rau, und wird vom Motto: Fressen und gefressen werden diktiert. Aber keine Angst, die Grafik selbst ist durchaus sehr freundlich und farbig gestaltet.

Durch das verspeisen von Plankton oder anderen Einzellern wird nicht nur die Lebens- bzw. Nahrungsanzeige aufgefüllt, sondern bringt euch auch gleichzeitig Erfahrungswerte in Form von DNA-Punkten. Anhand der DNA -Anzeige seht ihr ob euere Mikrobe bald zur Fortpflanzung bereit ist. Euer kleiner Freund kann dann per Eigenbefruchtung ein Ei legen, welches die nächste Generation einleitet. Zwischen den Generationen gelangt ihr in den Larven-Editor, wo ihr euren Organismus mit den gesammelten DNA-Punkten größer und stärker werden lässt. Das Ziel ist es 4-5 Generationen zu überleben, bevor ihr in die Kreaturen Phase gelangt.

Das Leben in der Ursuppe
Anfangs schwimmt ihr nämlich nur spärlich ausgerüstet durch die Tiefen der Ursuppe. Ein kleines Maul und einen nicht sehr wirkungsvollen Stachel, welcher höchstens zur Abschreckung der Feinde dienen kann, ist alles, was eure Einzelle besitzt. An eine Attacke gegen andere, komische, mit riesigen Glubschaugen bestückte Lebewesen, welche euch über den Weg schwimmen werden, ist gar nicht zu denken. So begnügt ihr euch vorerst mit den herum schwimmenden Pflanzenteilchen und vermeidet wo möglichst den Kontakt mit größeren Kreaturen.

In den weiteren Generationen könnt ihr neben dem faden Plankton auch Jagd auf andere Lebewesen machen. Aber Achtung! Nicht alle sind gleich gut verdaulich und ihr könnt schnell krank werden, wenn ihr ein falsches Opfer verdrückt. Gefressene Lebewesen bringen euch nicht nur wertvolle DNA-Punkte, sondern hinterlassen, nach dem ihr sie getötet habt, auch verschiedene Icons, welche ihr dann aufsammeln könnt. Je nachdem befindet sich in ihnen ein Teil (z.B. eine Waffe) der verspeisten Kreatur, welche durch das Aufsammeln des Icons für eure Kreatur frei geschaltet wird und ihr beim nächsten Besuch im Editor an eurem Schützling anbringen könnt.

Bedingung für nächste Phase
- Überlebt 4 bis 5 Generationen

Dauer dieser Phase
- Mindestens 30 Minuten


Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Lebenssimulation
Entwickler: Maxis
Publisher: Electronic Arts
Release:
04.09.2008
04.09.2008
21.04.2011
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis