2. Levelsystem - Die Erfahrungspunkte - Guides & Spieletipps zu Lost Odyssey - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

1. Angriffssystem mit Fokus-Ringen

Die erste Auffälligkeit ist das Angriffs-System für physische Direkt-Angriffe, mit deren Hilfe der Schaden erhöht und Statuseffekte erzielt werden können, wenn man "gut" oder besser "perfekt" erreicht. Die Bedingung für diesen Angriff ist, das der Angreifende einen Ring ausgerüstet hat. (Einer der Ringe, die ihr per Ringherstellung selbst herstellt, oder einen der Ringe von Trace oder einen geschenkten Ring. Es sind Ringe, die ihr NICHT unter Ausrüstung findet. Sie können während des Kampfes direkt unter der Waffe ausgerüstet und getauscht werden.)

Habt ihr keinen dieser Ringe ausgerüstet, wird das Zielringsystem NICHT aktiviert. Auch ein Magier kann so mit seinem Stab angreifen, um Beispielsweise dem Gegner MP zu entziehen oder eine negative Statusveränderung beim Gegner hervorzurufen, wenn er den entsprechenden Ring ausgerüstet hat.

Ist ein Angreifer dann innerhalb eines Kampfes am Zug, erscheinen drei Dinge:
1. ein Countdown wird oben in der Mitte eingeblendet 2. um den anvisierten Gegner erscheint ein kleinerer Ring und 3. ein zweiter großer erscheint vom Bildrand außerhalb und zieht sich bei drücken von RT zusammen, bis er auf dem kleinen Ring ist. Danach dehnt er sich wieder aus.

Das bedeutet, es muss im sobald der Charakter am Zug ist, muss die RT - Taste gedrückt und im richtigen Moment wieder losgelassen werden. Der richtige Augenblick für Perfekt ist, sobald der äußere Ring genau auf dem innersten schwarzen Ring ist, sie müssen sich überlappen.

Ein Gut bekommt ihr, wenn sich der äußere Ring mit dem weißen Ring überlappt. In diesen beiden Fällen wird der Effekt des Ringes aktiviert. Bei Perfekt um ein Vielfaches bei Gut stehen die Chancen für den Effekt 50/50, das heißt die Chance beim Gegener eine Statusveränderung auszulösen, steigen um 50 %, wenn ihr ein Gut erreicht.

Schafft ihr es nicht, rechtzeitig loszulassen, oder die Zeit läuft vorher ab, dann dehnt sich der große Ring wieder aus und ihr erhaltet ein "Schlecht", was bedeutet, dass der Effekt des Ringes, den der Char ausgerüstet hat, nicht aktiviert ist. Das ist kein Grund zur Beunruhigung. Es bedeutet lediglich, dass der Effekt des ausgerüsteten Ringes nicht aktiviert ist. Ihr macht dann trotzdem normalen Schaden, d. h. den Schaden, den ihr auch machen würdet, wenn ihr keinen Ring ausgerüstet hättet.

Die RT-Taste ist dabei ziemlich weich eingestellt, soll heißen: drückt ihr sie wenig herunter, dann bewegt sich der äußere Ring sehr langsam auf den anderen. Drückt ihr sie jedoch hart und komplett hinunter, dann bewegt sich der äußere Ring sehr schnell, d. h. er zieht sich sehr schnell zu sammen.

Auf dieses Prinzip will ich hier weiter nicht eingehen, das ist reine Übungssache.

Eingesendet von TabithaLee, vielen Dank!

Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


3D-Rollenspiel
Publisher: Microsoft
Release:
29.02.2008
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis