Guide zu den Erfolgen/Trophäen - Guides & Spieletipps zu Tekken 6 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Guide zu den Erfolgen/Trophäen

Die meisten Erfolge/Trophäen bei Tekken 6 sind nicht nur selbsterklärend, sondern auch total simpel zu ergattern. Für die, für die das nicht zutrifft hier einige Hilfestellungen:

Die geheimen Erfolge/Trophäen erhält man bis auf eine(n) alle beim Durchspielen der Kampagne. Dafür muss man nichts weiter tun, als jeweils ein bestimmtes Level abzuschließen. Wer alle Level geschafft hat, wird also auch hier alles freischalten. Bis auf eben die letzte geheime Belohnung. Diese wiederum bekommt man, wenn man alle anderen Erfolge/Trophäen gesammelt hat.

Sammelfetischist: Um alle Videos in die Galerie zu bekommen, muss man sie per Durchspielen der Kampagne und dem Absolvieren der Arena mit allen Charakteren freischalten. Darüber hinaus muss man aber auch jedes Video wenn es das erste Mal über den Bildschirm flimmert vollständig angucken.

Perfekter Assistent: Alisas KI wird automatisch auf die höchste Stufe gebracht, wenn man alle Level im Kampagnenmodus (inkl. Extralevel)geschafft hat.


Sammler: S-Gegenstände findet man am ehesten in den drei Extraleveln. Es hilft logischerweise auch enorm, Ausrüstung anzulegen, die die Droprate erhöht. Darüber hinaus steigt die Wahrscheinlichkeit, S-Gegenstände zu finden auch dadurch, dass man bereits viele andere Gegenstände gesammelt hat. Ein Charakter, dessen virtuelle Garderobe also noch leer ist, wird eine ganze Weile länger suchen müssen, gleichgültig, durch welches Level er sich gerade prügelt.

Ohne Schlüssel gehts auch: Mit dem Boot-Schlüssel, der in der Beschreibung genannt ist, ist der Mech Nancy-MI847J gemeint. Wenn man also am Anfang des Levels G Corporation Millenium Turm gefragt wird, ob man ihn benutzen will, lehnt man ab, schlägt sich auf die altmodische Art erfolgreich durchs Level und streicht dadurch die Punkte bzw. Trophäe ein.

Was ist daran so besonders?: Die Flagge findet man in mehreren Leveln nach Erfüllen verschiedener Voraussetzungen, die leider nirgendwo nachzulesen sind. Doch im Level Containerterminal 3 gibt es, wenn man hoch genug gerüstet ist, eine recht einfache Methode:
Ziemlich am Ende kommt ein großer Gegner mit einer hellblauen Lebensleiste. Diesen lässt man erstmal stehen und verhaut fleißig die anderen Gegner, die immer wieder von neuem auftauchen. Nach einiger Zeit kommen dann mit der nächsten Spawn-Welle keine normalen Gegner, sondern Aliens. (Wer jetzt noch die Vulcan Cannon auf den Rücken geschnallt hat, kann sich den Alienjäger Erfolg bei Bedarf gleich noch dazuverdienen.) Dann muss man nur noch endlich den großen Gegner umhauen und weiter durchs Level laufen. Die Flagge sollte nach einigen Metern dann schon direkt vor einem auftauchen.

Combo-Amateur; Combo-Fan; Combo Meister: Mit Combo ist in diesem Fall der Kill-Count gemeint. Dies bedeutet also, dass man die entsprechende Anzahl Gegner in kurzer Zeit hintereinander K.O. prügeln muss.

Maschinenvernichter: Um Nancy innerhalb des Zeitlimits und ohne vorher selbst K.O. zu gehen zu Schrott zu verarbeiten, wählt man am besten Devil Jin. Vorher sollte man noch die Rundenzeit auf unendlich und die Rundenanzahl auf eine stellen, so schafft man die anderen Levels am schnellsten und hat bei Nancy weniger Zeitdruck (zwar gibt es im Bonuslevel nach wie vor eine Zeitbegrenzung, doch sie wird durch das Ausschalten der normalen Rundenzeit immerhin hochgesetzt). Die Gegner vor Nancy kann man mit ihm auch sehr schnell und sauber aus dem Weg räumen: einfach den Schlag unten+linker Schlag ansetzen, wenn man den Gegner erwischt hat sofort durch Drücken beider Tritttasten in die Luft steigen und von dort durch Drücken beider Schlagtasten einen Laser auf den Gegner am Boden abfeuern. Dieses Spielchen muss man nur circa zehn Sekunden pro Gegner spielen und man hat den entsprechenden Kampf gewonnen. Einmal bei Nancy angekommen, sollte man sich zunächst eine Lebensversicherung in Form eines zweiten Controllers bereitlegen. Droht man den Kampf zu verlieren, drückt man einfach auf dem zweiten Pad auf Start und muss dann einen neuen Herausforderer besiegen. Kein Problem, da der zweite Controller unbemannt ist. Man sackt 6.500 G ein und startet danach erneut bei Nancy.
Nancy hat eine übersichtliche Zahl an Angriffen, denen folgendermaßen zu begegnen ist: die horizontal geschossene Faust - in die Luft steigen (beide Tritttasten) und von da aus einen Laser feuern (beide Schlagtasten); MG Salve - gleiches Prozedere wie bei der Faust; Riesensprung - wenn sie auf einem zu landen droht, aus der Bahn laufen oder per Seitschritt ausweichen, wenn sie einen nicht direkt erwischt, in dem Moment, wo sie aufkommt wieder in die Luft gehen und lasern; Alle Nahkampfattacken - blocken und dann einen Aufwärtslaser schießen (hoch+beide Schlagtasten); Raketenregen - per Seitschritte ausweichen und dann Aufwärtslaser feuern; blauer Strahl - Seitschritte, bis er vorbei ist, dann Aufwärtslaser; Loch in den Boden schneiden - Seitschritte, dann Aufwärtslaser.
Das man den Aufwärtslaser statt des normalen benutzt, hat einen einfachen Grund: von ihm regeneriert sich Devil Jin sehr viel schneller als von dem einfachen Schuss geradeaus, daher kann man mit dem richtigen Timing auch mal zwei bis drei Laser hintereinander schießen, bevor Nancy ihrerseits einen weiteren Angriff ansetzt.



Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Beat-em up
Entwickler: Namco Bandai
Release:
29.10.2009
26.11.2010
18.02.2011
Spielinfo Bilder Videos