Inventar - Guides & Spieletipps zu Resident Evil 5 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

allgemeine Infos

Bestimmte organisatorische Kleinigkeiten habe ich außen vor gelassen, die werden ausführlich in anderen Guides erklärt, wenn man sich dieser Aufgabe widmet gehe ich davon aus, dass man das Spiel mindestens einmal durchgespielt hat. Durch Abschluss des Veteran - Schwierigkeitsgrad schaltet ihr den neuen Profi - Grad frei.

Wollt ihr euch selbigem widmen und vor allem überleben, solltet ihr ein paar wichtige Dinge beachten.

Ihr werdet es mit vielen vielen gefährlichen Gegnern zu tun bekommen, grundsätzlich kann man sagen, ihr könnt an jeder Ecke ziemlich schnell das Zeitliche segnen. Ungefährliche Terrains gibt es nicht mehr. Wenn ihr glaubt eine gewöhnliche Horde Majinis kann euch nichts anhaben, dann seit ihr höllisch auf dem Holzweg. Eine kurze Sekunde Unachtsamkeit kann euch das Leben kosten. Achtet darauf, dass ihr während eines Handgemenges immer den Überblick behaltet und die Augen überall habt. In den verschiedenen Passagen solltet ihr euch gut auskennen, um frühzeitig reagieren zu können.


Der KI-"Partner"

Zusätzlich zu den vielen Gegnern, gesellt sich auf Profi erstmals ein neuer Gegner hinzu - euer KI-Partner.

Wenn ihr einen Freund habt der euch beim durchspielen unterstützt, solltet ihr das, dem Solospiel unbedingt vorziehen.

Ansonsten, stellt euch auf folgende Probleme ein: Sheva(Chris), liebt es im Weg rumzustehen, besonders wenn ihr den Raketerwerfer nutzt, sie bewegt sich zwar nach etwa einer Sekunde, aber es kommt mehr als einmal im Spiel vor das eine Sekunde eine Ewigkeit sein kann. Werdet ihr beispielsweiße von einem Kettensäge schwingenden Majini verfolgt werdet und euch nun umdrehen wollt, um ihn mit einem Schuss aus dem Raketerwerfer von den Beinen zu holen, stellt euch schon mal auf Shevas Kopf im Zielfernrohr ein.

Solltet ihr in den "Stirbt-Zustand" geraten, stehen eure Chancen etwa 50-50 dass Sheva euch rettet. Sie liebt es, neben euch zu stehen und zu schiessen, während ihr drauf geht. Der "Stirbt-Zustand" hält nur 2 Sekunden an, hier ist echt Eile geboten. Ein direkter Neustart, verhindert hier ne ganze Menge Wut.

Verlasst euch nicht darauf dass euer Partner euch raushaut, egal ob auf Angriff oder Deckung, Sheva wird Gegner übersehen, auch die in 1 Meter Entfernung. Die Waffenwahl ist daher echt schwierig, egal ob Gewehr, Pistole, Schrotgewehr oder MG, jede Waffe offenbart schonungslos ihre Schwächen in ihrer Hand. Eine perfekte Wahl gibt es daher nicht. Sheva hält übrigens nicht´s davon in Deckung zu gehen.


Inventar

Euer bester Freund während des Spiels ist definitiv der Raketerwerfer, spielt das Spiel eben einmal fix in unter 5 Stunden durch und ihr könnt den Hobel, samt unendlicher Munition euer Eigen nennen. Außerdem solltet ihr euch mit einem Scharfschützengewehr(meine Empfehlung ist die Dragunov), einer Magnum(die Lightning Hawk o. die S+W M500) und einem Schrotgewehr(entweder M3 o. Jail Breaker) ausstatten. Diese 4 Waffen, SAMT unendlicher Munition sollten sich ständig in eurem Besitz befinden. Eine Waffe eurer Wahl drückt ihr eurem Partner in die Hand, vorzugsweise ebenfalls mit unendlich Ammo. Während des Spiels werdet ihr Munition nur in unglaublich geringen Mengen finden, daher hilft euch diese Option ungemein. Hinzu sollten je nach Spiewlweise 1 bis 3 Portionen Kräuter bzw. ErsteHilfeSpray kommen



"Gewöhnliche" Gegner

Macht nicht den Fehler und unterschätzt euren Gegner, ein Volltreffer mit einer Granate, ein Schuss aus der Armbrust, ein Axtwurf und ihr seit meistens sofort tot.

Springt euch ein Adjule an, trifft euch ein Majini mit seinem Schraubenschlüssel, Elektroschocker oder Speer, seit ihr ebenfalls in der Regel sofort tot. Mit anderen Worten, haltet euch die Gegner vom Leib und auf Distanz, Scharfschützen solltet ihr während eines Gefechtes, aus sicherer Entfernung zuerst aufs Korn nehmen. Eine Option ist, euren Partern mit einem Scharfschützengewehr auszustatten. Majinis mit AK's sind ebenfalls unglaublich gefährlich, bleibt niemals in ihrem offenen Feuer stehen. Gatling Majinis sind dank ihrer nicht vorhandenen Geschwindigkeit, ein leichtes Ziel für euren Raketerwerfer. Angreifende Reaper werdet von dem Raketerwerfer in null komma nix auf alle Wände verteilt...meiner Meinung nach, der schönste Moment im Spiel...


Bosse

- Uroburos, vorsicht der Kollege ist nach dem 1. Mal Grillen nicht tot, sonst nichts besonderes.

- Kettensägen Majini, vor der Sequenz den Raketenwerfer zur Hand nehmen...ihr ahnt es schon, nach der Sequenz direkt schiessen

- Popokarim, Raketerwerfer schultern, 2 Mal drauf schiessen, Feierabend

- Ndesu, viel Spaß, definitiv der anstrengendste und gefährlichste Part des Spiels, nahe zu unmöglich zu schaffen ohne Coop-Partner, ansonsten heißt es üben, üben, üben

- Irving, nichts besonderes, last Sheva an die Bug-Kanonen da sie zeimlich gut zielt und übernehmt die MG, wenn Irving auf das Schiff zuschwimmt um nach euch zu schnappen, rennt rechtzeitig weg, das Intervall in dem ihr per Tastendruck ausweichen könnt, ist unglaublich gering

- Popokarim, siehe oben

- U 8, lächerlich, Maul auf - 2 Raketen

- Uroburos Mkone, lasst den Flammenwerfer hängen, das Zauberwort heißt auch hier Raketerwerfer, der Kampf ist schneller vorbei als ihr "Katze im Sack" sagen könnt

- Wesker + Jill, Daumen drücken, der Kampf selbst ist nicht schwierig, genau wie auf den anderen Schwierigkeitsgraden, Sheva neigt nur dazu sich ständig umbringen zu lassen...

- Jill, immer in direkter Nähe bleiben, um sie so vom schiessen abzuhalten, nur wenige Treffer ihrer VZ 16 töten euch, ansonsten "business as usual"

- Uroburos Aheri, bleibt direkt hinter der Gittertür stehen, bewegt euch dort NIE weg, für Uroburos Aheri ist es nahe zu unmöglich euch dort zu treffen, Sheva wird sich um ALLE Partikel kümmern die Aheri verschiesst, während ihr mit der Magnum auf die Enden der Tentakel schiesst bis der eigentliche Kern zum Vorschein kommt, dann nehmt ihr wie immer den Raketerwerfer

- Wesker, bleibt immer schön auf Distanz, achtet darauf dass Sheva das gleiche tut, schaltet dann zügig die 3 Scheinwerfer aus, schiesst dann mit EUREM Raketenwerfer auf Wesker, wenn er die Rakete fängt, schiesst direkt nochmal mit ner Rakete, geht er zu Boden (in der Regel nach 2 Treffern) eilt hin zu ihm und rammt ihm die Spritze in den Hals, fertig, der Kampf im Vulkan ist nicht erwähnenswert.

Eingesendet von phunkeetown, vielen Dank.


Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Survival-Horror
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Release:
03.2009
31.12.2010
03.2009
28.06.2016
28.06.2016
Spielinfo Bilder Videos

Resident Evil 5
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Inhaltsverzeichnis