Einleitung - Guides & Spieletipps zu Die Sims 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Einleitung

In die Sims 3 kann man nun für jeden Sim bis zu 5 verschiedene Charaktereigenschaften auswählen die den Spielverlauf und das Verhalten der Charaktere maßgeblich beeinflussen.
Nicht nur, dass sich die Wünsche der Sims an den Eigenschaften orientieren, auch ihre Wirkung auf andere Sims, sowie die Interaktionsmöglichkeiten mit Gesprächspartnern hängen davon ab.
Es gibt Eigenschaften die das Spiel vereinfachen, wie beispielsweise Ehrgeiz, wodurch man schneller im Beruf aufsteigt, oder Ordentlichkeit, da der betroffene Sim dazu neigt, seinen Schmutz wegzuräumen, aber auch welche, die das ganze etwas komplizierter gestalten wie etwa die Eigenschaften neurotisch oder geistesabwesend, da der Sim bei ersterem schnell ausflippt und bei zweitem oft Dinge vergisst die er grade tun wollte.

Zudem gibt es häufig 2 Seiten der Medaille&ist ein Sim ordentlich, so neigt er zwar dazu seinen und anderen Müll direkt wegzuräumen, aber er fühlt sich auch schneller unwohl in schmutziger Umgebung. Bevor man zufällig irgendwelche Eigenschaften auswählt, sollte man sie sich ganz genau ansehen, denn manche schließen gewisse Lebensentwicklungen aus.
So z.B. die Eigenschaft Mag keine Kinder bei welcher der Sim keinen Nachwuchs bekommen kann. Sollte das jedoch im Interesse des Spielers liegen, sollte er von der Eigenschaft lieber absehen. Zudem sind einige Eigenschaften verständlicherweise nicht miteinander kompatibel.
Beispielsweise kann man nicht künstlerisch sein und Kunst gleichzeitig nicht ausstehen können, Tapfer und feige sein, oder flirtfaul und kokett auf einmal.


Übersicht der einzelnen Eigenschaften:

Mentale Eigenschaften

Begabter Koch:
Sims mit dieser Eigenschaft machen sich gut hinterm Herd. Sie bereiten leckere Speisen zu und lernen das Kochen schneller als Andere. Außerdem setzen sie die Küche nie in Brand, wie manch anderer Sim das bei den ersten Kochversuchen tut.

Begeistert
Sims die begeistert sind, freuen sich mehr über positive Dinge die ihnen widerfahren, als Andere. So haben sie meist bessere Laune, als andere Sims.

Bücherwurm
Bücherwürmer lesen bekanntlich gerne, das gilt auch für Sims mit dieser Eigenschaft. Sie sehnen sich nach guten Büchern aus dem Laden, was mitunter teuer werden kann. Dafür bereitet es ihnen aber auch Freude, wenn sie ein Buch auf der Arbeit in die Hand gedrückt bekommen.
Außerdem sind sie auch bessere Schriftsteller, was in mancher Karriere von Vorteil sein kann.

Computerfreak
Computerfreaks beschäftigen sich bevorzugt, wie der Name schon sagt, mit Computern. Es bereitet ihnen Freude sich damit zu befassen und ihre Wünsche drehen sich rund um den Computer. Außerdem sind sie gut darin den PC auch zu reparieren und können mit hacken sogar Geld verdienen.

Geistesabwesend
Geistesabwesende Sims neigen dazu Dinge zu vergessen. Und zwar was sie grade tun oder wohin sie eben noch gehen wollten. Sollte man diese Charaktereigenschaft auswählen, so sollte man immer ein Auge auf seinen Sim haben und darauf achten, dass man ihn immer daran erinnert zu essen, schlafen&.

Genie
Genies denken logisch und erlernen daher, logischerweise, die Fähigkeit Logik schneller, als andere. Damit zusammenhängend sind sie auch besser im Schach, als manch anderer Sim. Zudem können sie ebenfalls ein paar Münzen beim Hacken hinzuverdienen und man sollte darauf achten sie nicht zu unterfordern.

Geschickt
Der geschickte Sim braucht keinen Handwerker mehr, denn er kann alles selbst reparieren. Selbst bei elektrischen Geräten bekommt er keinen Stromschlag.

Grüner Daumen
Sims mit dem grünen Daumen sind besonders gute Gärtner, sie freuen sich Samen zu finden und ihre Pflanzen zu gießen und zu züchten. Die Zeit im Garten bereitet ihnen Freude und sie haben ein Händchen dafür besondere Pflanzen zu züchten.
Dementsprechend wünscht sich ein Sim mit dieser Charaktereigenschaft häufig Dinge die sich im Garten abspielen. Dies wäre eine gute Eigenschaft sollte man den Lebenswunsch Der perfekte Garten ausgewählt haben.

Kann Kunst nicht ausstehen
Hat ein Sim diese Eigenschaften, so hat er keinen Sinn für Kunst und Dekoration. Dementsprechend ist es ihm egal, ob ihr ihm einen echten Da Vinci übers Bett hängt oder ein Poster aus einer Zeitschrift.
Zudem hat er natürlich keine Freude daran Kunstausstellungen zu besuchen.

Künstlerisch
Künstlerische Sims sind sehr kreativ, was ihnen das malen, schreiben und musizieren erleichtert. Dies ist also ein geeignetes Charaktermerkmal für verschiedene künstlerische Karrierewege, sowie z.B. für den Lebenswunsch Meister der Künste.

Neurotisch
Mit Neurotikern ist nicht zu spaßen. Sie sind viel schneller sauer und wütend auf andere Sims und zeigen ihnen das auch recht deutlich.
Sie sind wesentlich unentspannter und meist schlechter gelaunt als der Durchschnittssim.

Virtuose
Sims mit dieser Charaktereigenschaft lernen schneller Instrumente und verdienen auch mehr Trinkgeld, wenn sie darum bitten, als andere.
Diese Eigenschaft eignet sich also gut für den Berufsweg des Musikers.

Wahnsinnig
Wahnsinnige Sims mögen ausgefallene Klamotten, benehmen sich häufig etwas unangebracht oder eigenartig ohne es zu bemerken. Wenn ihr mal nicht schaut was sie machen haben sie vielleicht schon den ersten Nachbarn mit der falschen Wortwahl verschreckt.

Physische Eigenschaften

Athletisch
Athletische Sims trainieren für ihr Leben gern. Es macht ihnen Spaß sich sportlich zu betätigen und lässt man sie, dann erfüllt man ihnen in der Regel auch noch einen Wunsch. Häufig stellen sie sich ganz von allein vor den Fernseher und trainieren.
Diese Eigenschaft ist inkompatibel mit der des Stubenhockers. Eignet sich aber beispielsweise für die Sportlerkarriere sehr gut.

Chaot
Chaoten haben keine Lust aufzuräumen und fühlen sich in ihrem Chaos auch recht wohl. Einen Chaoten und einen ordentlichen Sim zusammen zustecken könnte also in Ärger ausarten.

Feigling
Feiglinge sträuben sich bekanntlich vor Gefahr und machen sich fast nass, wenn ein Einbrecher kommt und fallen gerne mal in Ohnmacht bei Feuer.
Was natürlich nicht ungefährlich sein kann, sollte dies zu nah am Feuer gesehen.

Glückspilz
Glückspilze habens gut, sie gewinnen viel und oft. Sofern es etwas zu gewinnen gibt, sollten Sims mit dieser Eigenschaft teilnehmen.
Auch sonst scheint ihnen vieles zuzufliegen.

Leichter Schlaf
Sims die dieses Charaktermerkmal haben, schrecken nachts schnell hoch, sei das Geräusch auch noch so leise. Natürlich können sie beim kleinsten Geräusch auch nicht einschlafen und schlafen wenn auch nur sehr unruhig. Es kann also schon mal etwas länger dauern, bis sie wirklich erholt sind. Diese Eigenschaft ist also auch eher eine Herausforderung.

Ordentlich
Das Gegenteil vom Chaoten. Natürlich nicht miteinander kompatibel. Der ordentliche Sim fühlt sich unwohl in dreckiger Umgebung und räumt all seinen Müll und das dreckige Geschirr gleich weg.
Ein Vorteil, wenn man selbst dazu neigt zu vergessen das restliche Essen in den Kühlschrank oder den Müll nach draußen zu bringen.

Pechvogel
Natürlich nicht mit dem Glückspilz kombinierbar, denn der Pechvogel ist wie der Name schon sagt, vom Pech verfolgt.
Dort wo der Glückspilz gewinnt, verliert er. Auch sonst zieht er meistens den Kürzeren und es passiert ihm das ein oder andere Malheure.

Schlafmütze
Das Äquivalent zum leichten Schlaf dieser Sim kann fast immer und überall schlafen, auch Krach macht ihm so schnell nichts aus. Eine durchaus angenehme Eigenschaft. Allerdings wacht der Sim dann auch nicht unbedingt bei einem Einbrecher oder Babygeschrei von selbst auf.

Stubenhocker
Stubenhocker gehen nicht gerne raus in den Park, ins Kino oder Museum, am liebsten halten sie sich in den heimischen vier Wänden auf und gehen nur dann raus, wenns nötig ist.
Zu Hause fühlen sie sich auch gleich wohler und ihre Stimmung steigt.
Sollte es euch also zu lästig sein, euren Sim häufig auszuführen könnte diese Eigenschaft sogar von nutzen sein.

Tapfer
Der tapfere Sim neigt dazu andere zu beschützen. Ein tapferer und ein Feigling passen also recht gut zusammen. Tapfere Sims stürzen sich waghalsig auf Einbrecher oder bekämpfen ohne Rücksicht auf Verluste Feuer.

Tollpatschig
Tollpatschigen Sims passieren häufig peinliche Situationen, sie platzen oft rein, wenn es grade nicht passt oder ihnen passiert etwas Peinliches in großer Gesellschaft.

Wasserscheu
Wasserscheue Sims mögen, wie die Eigenschaft schon vermuten lässt, kein Wasser. Sie müssen sich zwar hin und wieder waschen, was ihnen miese Laune bereitet, aber immerhin vor dem Schwimmbad sollte man sie dann bewahren.

Zugeknöpft
Ist ein Sim zugeknöpft, so vermeidet er es sich irgendwo nackt zu zeigen bzw. generell nackt zu sein.

Soziale Charaktereigenschaften

Bindungsphobisch
Wie der Name schon vermuten lässt, meiden diese Sims es sich an andere zu binden. In einer Bindung fühlen sie sich Unwohl. Eine Hochzeit kommt für sie nicht in Frage. Sollte man eine solche als Spieler jedoch nicht ausschließen wollen, sollte man auf diese Eigenschaft wohl besser verzichten.

Charismatisch
Charismatische Sims geben gerne Partys und lernen gerne neue Leute kennen, auf diese wirken sie auch gleich sympathisch und hinterlassen schneller einen guten Eindruck.

Einzelgänger
Einzelgänger fühlen sich direkt Unwohl in großen Mengen von Leuten, egal ob auf der Arbeit oder auf ihrem eigenen Geburtstag.
Es gibt also immer ein paar Punkte Abzug auf die Laune, allerdings auch Pluspunkte wenn der Sim alleine ist.

Flirtfaul
Sims mit dieser Eigenschaft können nicht zeitgleich kokett sein. Sie sind unempfänglich für Flirts und springen schlecht darauf an. Genauso kommen ihre Flirtversuche auf der anderen Seite schlecht an.
Leider sehnen sie sich jedoch genauso nach Liebe, wie jeder andere Sim auch, was das ganze Unternehmen schwierig gestalten könnte.
Die Eigenschaft bindungsphobisch könnte dem ganzen Abhilfe schaffen.

Freundlich
Freundliche Sims finden durch ihre positive Art schneller Freunde, als andere und fühlen sich in Gesellschaft wohl. Zudem besitzen sie im Gespräch mit anderen eine größere
Interaktionsauswahl unter dem Punkt freundlich.
Guter Küsser
Sims mit dieser Eigenschaft gewinnen ihren Gegenüber spätestens dann komplett für sich, wenn sie sie küssen. Nach einem Kuss steigert sich ihre Stimmung.

Hoffnungslos romantisch
Diese Sims sind ständig auf der Suche nach der großen Liebe. Darum drehen sich auch immer wieder ihre Wünsche.
Außerdem mögen sie romantische Filme und Bücher.

Jährzornig
Ist ein Sim jährzornig so zettelt er gerne Streit an. Solltet ihr ihn einen anderen Sim angreifen lassen, erfüllt ihr ihm damit wahrscheinlich sogar einen Wunsch und er ist glücklich.
Allgemein freut er sich nach einem Streit.

Kein Sinn für Humor
Mit Sims die dieses Charaktermerkmal tragen ist nicht zu spaßen. Im wahrsten Sinne des Wortes. Versuchen sie sich selbst an einem Witz, verpassen sie die Pointe und langweilen ihren Gegenüber und auch wenn sie einen Witz erzählt bekommen, finden sie ihn nicht lustig. Was nicht grade zum besseren Verständnis zwischen beiden Seiten führt.

Kokett
Kokette Sims sind gute Flirter. Sie haben stets ein größeres Angebot an Flirtinteraktionen im Gespräch und diese kommen auch in der Regel beim Gegenüber besser an, als die Avancen eines normal sterblichen.

Leicht zu beeindrucken
Sims mit dieser Eigenschaft sind schneller von ihrem Gegenüber beeindruckt, was natürlich zu besserem Verständnis führt.

Loser
Der Loser hats nicht leicht. Weder in der Schule, noch im Job, noch im Privatleben. Gerne lassen Beförderungen auf sich warten.

Mag keine Kinder
Kinder können mit Sims mit diesem Charaktermerkmal nicht gut Kirschenessen, denn sie mögen sie nicht besonders - nicht die Kirschen, sondern die Kinder!
Natürlich möchten sie dann auch selber keine Kinder bekommen, das sollte man bei der Charaktererstellung beachten.

Mürrisch
Mürrische Sims sind schwierig, sie sind oft schlecht gelaunt, allerdings geht ihnen gute Laune auch irgendwie gegen den Strich.

Partylöwe
Sims mit dieser Eigenschaft gehen gerne auf Partys und ihre eigenen kommen stets gut an! Sims schlagen keine Einladungen aus, wenn sie Zeit haben.

Schmeichler
Der Schmeichler weiß wie er mit den Leuten umgehen muss. Das gilt sowohl für die Arbeit, als auch im Privatleben. Sein Gegenüber findet ihn stets sympathisch.

Schnorrer
Der Schnorrer braucht kein Geld verdienen und sich Essen kaufen. Wozu auch? Er geht einfach bei seinen Nachbarn schnorren und bringt es sich dann mit nach Hause. Ob das so gut ankommt? Eher nicht&

Sinn für Humor
Sims mit dieser Eigenschaft sind witzig. Ihre Witze kommen gut an und sie sind empfänglich für den Humor andere Sims.

Snob
Snobs sind nur schwer zu beeindrucken, was sie vielleicht unsympathisch rüberkommen lassen kann.
Allerdings verfügen sie im Gespräch über einige weitere Interaktion wie Tratschen, oder das Nachahmen von Charakteren.

Trampeltier
Trampeltieren rutscht häufig etwas Falsches raus und sie beleidigen ihren Gegenüber, ohne es beabsichtigt zu haben. Da sie nichts Falsches an ihrem Verhalten sehen, besteht bei Trampeltieren auch nicht die Möglichkeit sich zu entschuldigen.

Eigenschaften zum Lebensstil

Angler
Wie der Name schon sagt, gehen Sims mit dieser Eigenschaft gerne Angeln und stellen sich dabei besonders geschickt an. Sie ziehen die dicksten Fischen ans Land.

Böse
Sims mit dieser Eigenschaft machen sich gerne über Andere lustig, erfreuen sich am Leid anderer (Pluspunkte für ihre Laune) und sie schlafen und duschen nicht mehr, sondern träumen böse und nehmen eine böse dusche. Sie lieben es sich über andere lustig zu machen und sind für Höflichkeiten nicht zu haben.

Draufgänger
Draufgänger mögens gern brenzlig! Sie werden von allem angezogen was gefährlich ist, wie etwa Feuer und prahlen gern mit ihrer Waghalsigkeit.
Was je nachdem wer einem gegenüber steht gut ankommen kann.

Ehrgeizig
Sims mit diesem Charaktermerkmal strengen sich besonders an im Job und es fällt ihnen auch leichter beruflich voran zu kommen. Allerdings sind sie auch umso deprimierter, wenn mal etwas nicht so läuft, wie sie es sich erhofft haben.

Familienbewusst
Sims die diese Eigenschaft tragen orientieren sich an ihrer Familie. Sie möchten so schnell wie möglich eine gründen und dann soviel Zeit mit ihnen verbringen, wie es nur geht.
Sie bekommen gerne Kinder und sind gute Eltern. Ein kompatibler Lebenswunsch dazu wäre z.B. Familienfreuden.

Genügsam
Sims mit dieser Eigenschaft hassen es, wenn Sachen verschwendet werden. Insbesondere Geld (somit aber auch z.B. Essen). Sie schneiden gerne Rabbatcoupons aus der Zeitung aus und nehmen an ermäßigten Kursen teil. Schnäppchen lassen sie sich nur ungern entgehen.

Gut
Sims mit dieser Eigenschaft helfen ihren Freunden und Nachbarn gerne, wo sie nur können. Sie können sogar zu einem wohltätigen Zweck spenden.
Dementsprechend kommen sie auch ganz gut an&nur teuer könnte es auf Dauer werden, wenn man Hinz und Kunz mit Geld aushilft.

Hasst die Natur
Sims denen es so geht, sind die heimischen 4 Wände, oder 4 Wände generell am liebsten. Sobald sie sich draußen in der Natur rum treiben müssen, sinkt ihre Laune.

Hitzkopf
Hitzköpfe mögen es gar nicht, wenn es nicht so läuft, wie sie sich das vorstellen. Geht ein Gegenstand kaputt oder geht ihnen ein Mitbewohner gegen den Strich, bekommt das gleich jeder zu spüren und ihre Stimmung sinkt auf den Nullpunkt.

Kindisch
Kindische Sims spielen gerne und albern rum. Das muss allerdings nicht bei jedem schlecht ankommen. Kennt man seinen Gegenüber etwas besser, kann eine Partie Fangen durchaus zum besseren Kennen lernen beitragen.

Kleptomanisch
Wer Überraschungen mag, sollte seinem Sim diese Eigenschaft geben. Denn hin und wieder nach einem Besuch bei einem Nachbarn, Freund oder auf der Arbeit, befindet sich ein ganz neuer Gegenstand im Inventar des Sims. Wo der wohl herkommt? Sollte jemand davon Wind bekommen, kommt das aber wahrscheinlich nicht so gut an.

Liebt die Natur
Im Gegensatz zu dem Naturhassendem Sim, halten sich diese sehr gerne in der Natur auf und ihre Laune schnellt in die Höhe, wenn sie sich an der frischen Luft aufhalten.

Perfektionist
Sims mit diesem Merkmal brauchen schon mal etwas länger beim rumwerkeln, kochen oder zeichnen. Dafür ist das, was sie hinterher zu stande bringen von höherer Qualität, als das manch anderer. Sie sind eben Perfektionisten&

Technikfeindlich
Wenn man seinem Sim eine Fähigkeit antrainieren möchte, für die man Fernseh schauen, oder sich mit dem Computer beschäftigen muss, sollte man diese Charaktereigenschaft besser auslassen. Denn technikfeindlichen Sims widerstrebt es Zeit vor jeglichem technischen Schnickschnack zu verbringen.

Vegetarier
Sims mit dieser Eigenschaft essen, wie der Name schon sagt, kein Fleisch. Man muss also immer darauf achten, etwas Vegetarisches zuzubereiten, denn sonst wird der Arme Sim krank.

Workaholic
Sims mit dieser Eigenschaft gehen sehr gerne Arbeiten, ihre Laune steigt auf der Arbeit automatisch. Ihnen wird die Arbeit fast nie zu stressig. Sie bringen sich sogar gerne mal etwas mit nach Hause. Wer seinen Sim also gerne in einem Beruf ganz nach oben bringen möchte, sollte über diese Eigenschaft nachdenken.

Überemotional
Überemotionale Sims sind nah am Wasser gebaut. Sie sind häufig von Situationen überfordert und romantische Filme oder Ereignisse wie Hochzeiten bringen sie zum weinen.



Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Simulation
Entwickler: Maxis
Publisher: Electronic Arts
Release:
28.10.2010
kein Termin
04.06.2009
28.10.2010
04.06.2009
28.10.2010
15.05.2012
Spielinfo Bilder Videos

Die Sims 3
Ab 39.99€
Jetzt kaufen

Inhaltsverzeichnis