Geheime Sterne - Guides & Spieletipps zu Super Mario Galaxy - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Geheime Sterne

In diesem Guide erfahrt ihr, wie ihr an die begehrten versteckten Sterne gelangt. Wenn in der Missionsauswahl einer Galaxie ein Stern mit einem kleinen Fragezeichen versehen ist, wartet in dieser Mission ein geheimer Stern auf euch. Viel Spaß beim Sammeln!

- Geheimer Stern: Luigi im Eiersternhaufen
Kuppel: Terrasse
Galaxie: Eierplanet
Dieser Stern erscheint erst, wenn ihr Luigi aus dem Geisterhaus gerettet habt. Geht auf die Unterseite des Planeten und springt in die orangene Röhre. Dort schnappt ihr euch die große Fragezeichen-Münze, sammelt sämtliche Noten ein und springt zurück in die Röhre. Ihr gelangt auf das Hausdach, auf dem Luigi mit dem Stern wartet.

- Geheimer Stern: Luigi im Honigbienenkönigreich
Kuppel: Terrasse
Galaxie: Honigbienenkönigreich
Wählt die Mission »Flieg! Bienen-Mario!« aus. Lauft geradeaus an den Pfad hoch bis zum Springbrunnen. Sammelt die Fragezeichen-Münze ein, Springt links von euch auf die tiefer gelegene Ebene und schnappt euch den Bienen-Pilz. Lauft zurück zum Beginn des Levels und dann rechts an die Wand, an der die Schaukel an zwei Ranken hängt. Springt auf die Stange, an der die Schaukel festgebunden ist. Es ist ein wenig rutschig dort, aber nach ein paar Versuchen sollte Mario stehen bleiben. Hat sich die Flugenergie wieder aufgeladen, fliegt ihr nach rechts oben auf die Ebene mit den fleischfressenden Pflanzen. Lauft bis zum Ende und fliegt hinüber zu der Ebene, auf der einige Sternteile funkeln und ein surrender Käfer herumtorkelt. Drückt im Flug am besten im Halbsekundentakt auf die A-Taste und lasst sie wieder los, damit die Flugenergie ausreicht. Als nächstes springt ihr links nach oben auf den schmalen, mit Gras bewachsenen Grat hinter dem Wasserfall. Lauft bis zum Ende der schmalen Plattform und springt hinunter. Passt auf, dass ihr nicht ins Wasser fallt oder den Käfer berührt, sonst könnt ihr nicht mehr fliegen. Die Kamera verdeckt euch an der Stelle übrigens gerne die Sicht. Seid ihr sicher unten angelangt, seht ihr Luigi an einem Baum hängen. Fliegt zu ihm hinauf und stoßt ihn ein paar mal an. Schließlich springt er herunter und überreicht euch den Stern.

- Geheimer Stern: Was macht Yoshi denn hier?!?
Kuppel: Badezimmer
Galaxie: Sternenstaub
Startet die Mission »Klebe-Kokons und Königsspinne«. Sammelt von Beginn an möglichst viele Sternenteile ein und füttert den Gourmet Luma, der auf der Oberfläche des gläsernen Planeten auf euch wartet. Begebt euch auf Yoshis Holzkopf und macht alle Gumbas platt. Ihr bekommt übrigens Extraleben, wenn ihr auf mehrere Gumbas nacheinander springt, ohne zwischendurch auf dem Boden aufzusetzen.

- Geheimer Stern: Die Mülldeponie der Riesenfestung
Kuppel: Badezimmer
Galaxie: Kampffelsen
Startet die Mission »Schleich dich in die Riesenfestung!«. Auf dem aus mehreren bunten Kugeln zusammengetzten Gebilde zerstört ihr den Käfig, in dem der Unbesiegbarkeits-Stern steckt, mit einer Bombe. Dann zerschmettert ihr die Kettenhunde, indem ihr durch sie hindurch lauft. Füttert den Gourmet-Luma und befördert Mario auf die Müllhalde. Sprecht den Roboter an und sprengt den Müll weg. Besonders schnell klappt das, wenn ihr die Bomben auf die gelben Lämpchen am Boden werft.

- Geheimer Stern: Erschaffe und erklimme die Eiswand!
Kuppel: Küche
Galaxie: Glasstrand
Startet die Mission Abschlussprüfung Schwimmklasse. Springt ins Wasser und besorgt euch einen Schildkrötenpanzer. Schwimmt zum langen Ufer und springt auf die Insel hinauf. An ihrem rechten Rand steht eine Schatztruhe, die ihr mit dem Panzer öffnet. Der darin versteckte Sternenring bringt euch auf einen anderen Planeten. Dort wartet ein Kataquax, ein Kopffüßer mit riesiegem Schnabel, auf euch. Der Kataquax hat seinen seltsamen Namen nicht umsonst, denn er schleudert euch hoch in die Luft, wenn ihr ihm zu nahe kommt. Lockt ihn zur in der Luft schwebenden Box und lasst euch in die Höhe katapultieren. Trefft ihr die Kiste, erscheint ein Eis-Pilz. Nachdem ihr ihn eingesammelt habt, solltet ihr schleunigst zu den Wasserfällen laufen und mit Hilfe des Wandsprungs nach oben hüpfen. Seid ihr oben angekommen, schnappt ihr euch die nächste Eisblume und lauft geradeaus über das Wasser zum in der Luft schwebenden Stern. Lockt dabei das Kataqax so an, dass es über eure selbst gemachten Eisschollen läuft und euch zum Stern in die Höhe bugsiert.

- Geheimer Stern: Fundsache aus der Marine-Festung

Kuppel: Küche
Galaxie: Schwimmland
Wählt die erste Mission aus. Am Grund des großen Wasserbeckens lockt ihr eine Kanonenkugel zu der halbrunden Draht-Kuppel, unter der eine Röhre steckt. Ist die Kuppel weggesprengt, könnt ihr zur Öffnung der Röhre schwimmen und werdet hineingesogen. Lauft weiter, bis ihr am Ende des Levels auf eine Drahtgitterkuppel trefft. Unter ihr ist der geheime »Grüne Power-Stern« versteckt. Lauft ein Stück auf der linken Brücke zurück, und zwar bis fast zum vorderen Ende der Brücke. Dadurch lockt ihr nur die linke der beiden Kanonenkugeln an. Rennt wieder zur Kuppel und spielt den Köder für die Kanonenkugel, der die Drahtkuppel zerstört. Voilà - der grüne Stern ist euer!

- Geheimer Stern: Schwebender Stern im Rabenschwarz
Kuppel: Küche
Galaxie: Phantom
Startet die Mission »Buu Huu Wettläufer«. Geht zu Beginn des Levels nicht durch das Tor, sondern kurz davor nach rechts und ein Stückchen zurück. Dort zerstört ihr spitzen glitzernden Felsen mit einer Wirbelattacke und lasst euch vom Sternenring auf einen anderen Planeten befördern. Danach müsst ihr »nur noch« die Münzen und Schlüssel einsammeln und nicht herunterfallen. Viel Glück!

- Geheimer Stern: Der Schatz des goldenen Wauwaus
Kuppel: Schlafzimmer
Galaxie: Windgarten
Diesen geheimen Stern könnt ihr gleich in der ersten Mission einstreichen. Führt eine Drehattacke neben den Schwebe-Samen aus und springt in die Luft. Mario greift sich automatisch einen der Stengel, und ab geht die Post! Schwebt ein Stückchen den Luftstrom entlang und schüttelt die Fernbedienung. Durch den Schub gelangt ihr ein Stückchen nach oben und sammelt die erste große Fragezeichen-Münze ein. Wiederholt das Ganze zwei mal und sammelt die nächsten beiden Münzen ein. Arbeitet euch weiter im Level voran, sammelt den Unbesiegbarkeitspilz ein und schleudert Mario auf den Planeten, der aussieht wie eine dicke Raupe. Schaut schon während des Flugs, auf welcher Seite sich die große goldene Kugel, also der goldene Kettenhund, befindet. Sobald ihr gelandet seid, sprintet ihr so schnell wie möglich über den Raupen-Planet zu ihm hin und zerstört ihn, indem ihr mit ihm kollidiert. Springt am besten über die braunen Pfützen, damit sie euch nicht zu sehr ausbremsen.

- Geheimer Stern: Was im Sand funkelt
Kuppel: Schlafzimmer
Galaxie: Sandinsel
Lauft ein Stück durch den Level, bis ihr auf einen kleinen kugelrunden Planeten gelangt, auf dem ein paar lange, grau gestreifte Stacheln aus dem Boden ragen und Krabben herumlaufen. Kickt die grüne Kugel in das rote Stachelwesen, benutzt aber nicht den Sternenkreis, der dadurch zum Vorschein kommt. Wartet, bis der Sand bis zum tiefsten Punkt abgesunken ist und rammt die Baumstümpfe mit einer Stampfattacke in den Boden. Sammelt alle erscheinenden Noten ein und benutzt den zweiten Sternenring, der nun erscheint. Ihr landet auf einem neuen Planeten mit zwei runden Pflöcken an den gegenüberliegenden Rändern. Stellt euch auf den blauen, aus dem Boden ragenden Pflock. Wartet, bis die Kanone im Begriff ist, seine Kugel auf euch abzuschießen. Genau in diesem Moment führt ihr eine Stampfattacke aus und rammt den Pflock in den Boden. Während der Sand langsam nach unten sinkt, lauft ihr im Kreis auf dem Planeten herum und lockt die Kanonenkugel hinter euch her. Wenn der Sand aufhört zu sinken und ihr am Grund angekommen seid, lotst ihr die Kugel in den Käfig mit dem darin versteckten Stern. Falls ihr es beim ersten mal nicht geschafft habt, stampft ihr einfach den roten Pfeiler am anderen Rand des Planeten in die Erde, lasst den Sand wieder steigen und probiert die beschriebene Prozedur noch einmal.

- Geheimer Stern: Hurra! Erobere den Eisberg!
Kuppel: Schlafzimmer
Galaxie: Eisvulkan
Startet die Mission »Schlüpfriger Eisberg«. Der geheime Stern befindet sich auf dem Gipfel des Eisplaneten. Sammelt zuerst die Eisblume ein, die sich in der Box in der Mitte des Sees befindet. Arbeitet euch so schnell wie möglich den Berg hinauf und benutzt die kleinen Wasser-Fontainen als Sprungplattform. An einer Stelle trefft ihr auf zwei der Wasserspender, über die ihr von links nach rechts auf einen hohen Vorsprung hüpfen könnt. Beeilt euch, um rechtzeitig dort zu sein, bevor die Kraft der Eisblume nachlässt. Benutzt die beiden Fontainen für einen Dreisprung. Nur so gelangt ihr auf den Vorsprung. Im weiteren Verlauf trefft ihr auf eine Menge Schneemänner, die ihr mit Feuerbällen zerstören könnt. Sucht einen dicken Eiskristall, zerstört ihn, schnappt euch die Feuerblume und räumt die Schneemänner aus dem Weg. Dann müsst ihr nur noch die Sprung-Passagen überstehen und euch den Stern greifen.

- Geheimer Stern: Bam Bam Bann von Gourmet-Luma
Kuppel: Maschinenraum
Galaxie: Reifenozean
Sammelt 4o Sternenteile und sucht den Gorumet-Luma auf der Plattform an Rande des Levels auf. Füttert ihn, damit er sich in eine Galaxie verwandelt. Lauft ein Stückchen auf den Steg zurück und sammelt den Bienenpilz ein. Dann begebt ihr euch zurück an die Stelle, an der bis vor kurzem der Gourmet-Luma stand, springt in die quadratische Kanonen-Grube und schießt Mario auf den neuen Planeten. Dort angekommen, müsst ihr sämtliche Noten einsammeln, ohne in das schwarze Loch zu fallen. Als Bienen-Mario ist diese Aufgabe um einiges leichter.

- Geheimer Stern: Läute die Glocke im Baumschatten
Kuppel: Maschinenraum
Galaxie: Herbstwald
Startet die Mission »Geworfen werden«. Lauft zum dicken Baumstamm mit dem kleinen Wassergraben drumherum und steigt in die Blase. Schwebt den Stamm ein Stückchen hinauf und berührt die Glocke. Sammelt alle Noten ein und zuletzt den versteckten Stern.

- Geheimer Stern: Umdrehböden des Kettenplaneten
Kuppel: Maschinenraum
Galaxie: Spielzeugschachtel
Startet die Mission »Mario trifft Mario«. Um an den versteckten Power-Stern zu gelangen, müsst ihr den Gourmet-Luma mit 50 Sternenteilen füttern. Sammelt zu Beginn alle in der Luft schwebenden Sternenteile ein, um genug davon für die Fütterung parat zu haben. Auf dem neu erschienenen Planeten schaltet ihr sämtliche Umdrehböden durch Drüberlaufen auf Gelb um und der Stern erscheint.

- Geheimer Stern: Buu Huus geheimes Zimmer
Kuppel: Loft
Galaxie: Höhlenverlies
Startet die Mission »Der Zauberer auf dem Geisterschiff«. Lasst Mario in das quadratische Loch in der Mitte des Strandes fallen, um ins Kanonenrohr zu gelangen. Schießt ihn auf den angepeilten, runden Planeten, schnappt euch die Feuerblume und katapultiert Mario wieder zurück. Jetzt könnt ihr die beiden Fackeln mit Feuerbällen entzünden und so das Tor öffnen. Es ist hilfreich, wenn ihr euch vor dem Trip auf den anderen Planeten den Unbesiegbarkeits-Stern holt, denn dann könnt ihr die vielen Gegner dort einfach aus dem Weg räumen.
Springt in den See und taucht diesmal nicht in die Richtung, in die der Pfeil aus Sternteilen weist. Statt dessen begebt ihr euch auf den Grund des Gewässers. Greift euch den grünen Panzer und schwimmt in die Nähe der Minen bei dem Schiffswrack. Schleudert den Panzer hinein und benutzt den Sternenring, der euch in das Innere eines Würfels befördert. Der geheime Stern steckt im Buu Huu, doch wie bekommt ihr ihn aus dem Geist heraus? Über die Stangen an der Wand gelangt ihr einen grünen Schalter. Startet eine Wirbelattacke, um den Pfeil zur blauen Wand zeigen zu lassen. Sammelt die Münze ein und lasst euch von der Feder ein weiteres Mal zum Schalter katapultieren. Jetzt solltet ihr auf der mit Wasser überfluteten Seite stehen. Springt auf die Feder und lasst euch von der Blase mitnehmen. Bewegt den Schalter mit einer Wirbelattacke, so dass er zur blauen Wand zeigt. Dort zerstört ihr den Kristall. Jetzt noch einmal mit der Sprungfeder zur Blase springen und den Schalter mit einem Wirbler umlegen, damit ihr auf dem braunen Boden landet. Dort lockt ihr schließlich den Buu Huu in den Lichtkegel und sammelt den Stern ein.

- Geheimer Stern: Das Depot der Kanonenflotte
Kuppel: Loft
Galaxie: Kanonenflotte
Startet die Mission »Die Rache des Begoman-Stammes«. Lauft auf die Unterseite des glänzenden Diskus' und sprint in die grüne Röhre. Dort dürft ihr wieder Müllmann spielen, doch diesmal habt ihr nur 30 Sekunden Zeit, um die Abfallhaufen mit Bomben zu beseitigen. Werft die Bomben auf die gelben Lichter, um rechtzeitig fertig zu werden. Noch schneller geht es, wenn ihr eine Bombe zwischen die beiden mittleren Lampen schmeißt. Die Explosion räumt dann ganze fünf Müllstapel aus dem Weg.

- Geheimer Stern: Lavagezeiten
Kuppel: Loft
Galaxie: Feuereruptionen
startet die Mission »Überwinde den Feuerkessel«. Auf einer der drei Glasplaneten erwartet euch ein gefräßiger Gourmet-Luma. Stillt seinen Hunger mit 80 Sternteilen. Falls ihr nicht genügend vorrätig habt, begebt ihr euch in das Feld aus Greifsternen und sammelt die Sternteile ein, die um die Feuerkometen kreisen. Auf dem neu erschaffenen Planeten müsst ihr lediglich die silbernen Sterne und zum Schluss den geheimen Stern einheimsen. Wenn die Lava gefährlich hoch steigt, könnt ihr euch auf den Fragezeichen-Block retten und dort einen Pilz für maximale Kraft einsammeln.


Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am