Alles über Bowser! (Mit Wii-Fernbedinung und Nunchuck) - Guides & Spieletipps zu Super Smash Bros. Brawl - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Alles über Bowser! (Mit Wii-Fernbedinung und Nunchuck)

Hier bekommt ihr Daten über Bowser.

Herkunft: Aus der Mario Reihe.

Angiffe: Wenn man auf den Gegner zurennt und dann B drückt, nimmt Bowser den Gegner und spingt mit ihn ab. Dann macht er einen Salto und macht sich schwer, so landet er mit voller Wucht auf dem Gegner. Er kann mit B wenn man sich nicht bewegt Feuer spucken, das Feuer kann man dann mit dem Nunchuck in die richtige Richtung lenken. Er kann auch einen Sprung-Angriff ausfühen, in dem man springt und dann B und Nunchuk runter drückt wärend man in der Luft ist. Auch ein Bodyslam kann er ausführen, man muss den Gegner nur festhalten und dann Nunchuck runter dücken. Der Panzer-Angriff geht fasst genauso. Man muss den Gegner wieder festhalten und diesmal Nunchuck nach oben drücken. Es gibt natürlich auch eine Kratz-Attacke. Die fürt man aus wenn man A drückt. Der aufgeladene Hieb funktioniert wenn ihr Anlauf nehmt und A drückt wärend man rennt. Dann muss man A nur gedrückt halten um den Hieb aufzuladen. Der normale Hieb funktioniert wenn ihr entweder den aufgeladenen Hieb macht und A dann aber nicht gedrückt haltet oder ihr Anlauf nehmt und dann Nunchuck loslasst und schnell A drückt, dann fürt Bowser mit Glück den normalen Hieb aus. Aber die erste Variante ist besser da es 100%ig funktioniert und es etwas besser geht ihn auszuführen. Der Beakdance-Angriff funktioniert wenn ihr auf den Boden steht und dann Nunchuck nach oben und B drückt. Wenn ihr in de Luft seid und A drückt kommt ihr geschütz runter weil die Gegne von euren Stacheln getroffen werden. Hochzieher-Angriff geht wenn man irgentwo dran hängt (z.B. Block) und dann B oder A drückt.


Restliche Steuerrung: Nach oben (egal ob Wii-Fernbedinung oder Nunchuck) ist springen. Wenn man Gegner greifen will, ist es Steuerkreuz (Wii-Fernbedinung) links oder rechts. Wenn man kurz vor dem runtefallen von der Stage ist, kann man auch Nunchuck oben und B drücken, manchmal hilft es und man kommt doch noch hoch oder kann sich dann irgentwo dran festhalten und hoch ziehen. Gegner als Sprungbrett nutzen geht auch leicht, man muss einfach nur auf sie zu springen und wenn man so halb vor ihn ist (aber noch in der Luft ist)und nochmal springen drückt. Springt Bowser vom Gegner ab. Den Gegner kann man wegwerfen, in dem man sie greift und Nunchuck nach rechts oder links macht. Bewegen ist natürlich Nunchuck nach rechts ode links. Für das ducken muss man Nunchuck runter drücken. Verteidigen ist Steuerkreuz unten.

Ultra-Smash: Beim Ultra-Smash vergrößert sich Bowser. Nun kann man ihn immer noch steuen, doch sein Angriff und seine Verteidigung vestärken sich solange er groß ist.

Eine gute Strategie für Bowser: In eine Stage mit vielen Wänden. Kann man den Gegner in eine Ecke treiben und Feuer speien. So kann de Gegner nicht mehr ausweichen und ist gefangen bis euch das Feuer ausgeht oder ihr aufhört. Nun macht ihr das weitere Male und er ist sehr geschwächt und kann bei einer weiteen Attacke schon rausfliegen.

Eingesendet von H.S., vielen Dank.

Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am