Taktiken zu den Huntern - Guides & Spieletipps zu Half-Life 2: Episode 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Taktiken zum Ant-Lion Worker

Beschreibung: Ant-Lion Worker (Ameisen-Löwen Arbeiter) sind fast nur vereinzelt in den Tiefen des Ameisen-Löwen Baus zu finden. Sie halten sich meist im Hintergrund, gehen sehr oft in Deckung und hauen gern vor dem Spieler ab um auf Distanz anzugreifen. Ihr katapultartig geschossene Munition ist giftig und das Gift ist ähnlich dem, der sonderbaren, giftigen Headcrabs. Das heißt wenn sie euch treffen habt ihr sehr viel an Lebenspunkten verloren, diese regenerieren sich aber (zum Teil) wieder mit der Zeit. Also erschreckt nicht, wenn ihr nach einem Treffer nur noch 1 Lebenspunkt habt.

Taktik: Bei den Ant-Lion Worker solltet ihr auf jeden Fall so gut es geht den Geschossen ausweichen. Dies ist, auch wenn die Viecher verdammt gut zielen können, relativ leicht, da Ant Lion Worker ihre Geschosse mehr oder weniger katapultieren und nicht richtig schießen. Ihr müsst allerdings darauf achten: Wenn ihr in eine Richtung lauft und ein Ant-Lion Worker schießt auf euch, berechnet er das Laufen mit ein. Bei den normalen Ant-Lions waren bis jetzt immer weniger durchschlagskräftige Waffen, wie z.B. das Maschinengewehr sinnvoll. Bei den Ant-Lion Worker ist dies anders.Um diese nervigen Bestien zu besiegen, empfehle ich euch vor Allem Schrotflinte, Revolver oder nach Möglichkeit auch explosive Geschosse mit der Gravity-Gun. In jedem Fall ist es immer sinnvoll zuerst die Ant-Lion Worker zu vernichten, bevor man sich den normalen Ant-Lions widmet.

eingesendet von Che Guevara, vielen Dank!

Taktiken zu den Huntern

Beschreibung: Die Hunter gelten als die kleinen Brüder der Strider. Diese deutlich kleineren drei-beinigen Geschöpfe treten in Rudeln von 2-3 auf. Sie koordinieren sich oft im Team und greifen deshalb gerne von hinten an, während euch ein oder zwei andere von vorn ablenken und sie scheuen sich nicht in Deckung zu gehen bzw. abzuhauen und sich neu zu koordinieren um dann erneut anzugreifen. Sie können zum einen euch im Nahkampf attackieren oder aber sie verschießen Salven von seltsamen, kleinen Haken, die euch zuerst einmal schaden und, dann wie beim Nadelwerfer in Halo, auch noch im Nachhinein explodieren und erneut Schaden zufügen. Euch wird auch geschadet, wenn einer dieser Haken neben euch in der Wand explodiert.

Taktik: Für die Hunter ist es immer lohnenswert sich oft umzuschauen und zu drehen um nicht in einen Hinterhalt zu geraten und total unter Beschuss gestellt zu werden. Eine ganze Salve der Haken, die dann auch noch explodieren ist oft tödlich und kostet mindestens einen großen Teil eurer Lebenspunkte. Zudem solltet ihr euch jeden Fall bewegen nachdem ihr von einem Hunter unter Beschuss genommen wurdet, es könnte ja sein, dass einer der Haken hinter euch in der Wand oder auf dem Boden stecken blieb. Normale Waffen bringen bei den Huntern meist nur wenig. Nur die Schrotflinte ist effektiv genug um mit einigen guten Schüssen einen Hunter zu Boden zu bringen. Am besten ist aber ein großes oder wahlweise explosives Geschoss mit der Gravity Gun. Besonders effektiv sind die Pulse Rifle-Granaten (zweite Munitionsoption). Hier reicht schon ein Treffer, doch die Munition dafür ist rar. Oder aber ihr setzt euch (wenn es gerade verfügbar ist) ins Auto und fahrt mit Vollgas einen Hunter um. In diesem Fall ist der Hunter gleich kaputt.

eingesendet von Che Guevara, vielen Dank!


Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Ego-Shooter
Entwickler: Valve
Publisher: Electronic Arts
Release:
Q3 2007
09.10.2007
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis