Verstärkung der Gruppe durch einen Imaskari-Golem - Guides & Spieletipps zu Neverwinter Nights 2: Mask of the Betrayer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Verstärkung der Gruppe durch einen Imaskari-Golem

Verstärkung der Gruppe durch einen Imaskari-Golem
Nachdem ersten Gebietswechsel befindet Ihr Euch in der mittleren Grabstätte. Einer der Tunnel führt im Südwesten zu einer alten Imaskari Schmiede. In dem Raum im Osten mit dem Alchemietisch befindet sich ein Golem, welchen Safiya erwecken kann (Golem mit rechts anklicken und Sprechen mit auswählen).
Der Golem wird dann ein Mitglied eurer Party und ist sehr nützlich für die zahlreichen Kämpfe.

Wenn Safiya für euch den Golem erweckt hat weist sie Euch daraufhin, dass der Golem nicht seine volle Stärke hat und Safiya die volle Stärke herstellen könnte, wenn Ihr einen Verjungungsbalsam hättet.
Im weiteren Gespräch erfahrt Ihr, dass für die Herstellung des Balsams Höllenfeuerkohle benötigt wird. Diese Kohle findet Ihr im nördlichen Raum in einer verschlossenen Kiste (Achtung! In diesem Raum erwarten euch 2 Gegner). Sollte Ihr die Kiste nicht knacken können, so habt ihr auch die Möglichkeit die Kiste einfach einzuschlagen (Kiste mit rechts anklicken und Einschlagen auswählen).
Dann könnt Ihr mit Safiya zum Alchemietisch zurückkehren, diesen anklicken und den Verjüngungsbalsam herstellen. Anschließen müsst ihr den Golem noch ansprechen (mit rechts auf den Golem klicken und Sprechen mit auswählen) und im Gesprächsfenster den Verjüngungsbalsam anwenden.
Schon nennt Ihr einen Imaskari-Golem mit Stärke +4 Euer Eigen. Schade ist nur, dass der Golem im späteren Spielverlauf beim Verlassen der Grabstätte unbrauchbar wird. Aber bis dahin unterstützt er Euch tatkräftig bei den Kämpfen.

Eingesendet von dagizmo, vielen Dank!

Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am