Akt 5 - Guides & Spieletipps zu EndWar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Akt 1

Dauer: kurz
Typ: Angriff
Ziel: Alle feindlichen Einheiten zerstören
Nachdem ihr die Hubschrauber etwas bewundern konntet erhaltet ihr auch schon das Kommando über diese Lufteinheiten. Ihr schickt sie dann direkt zu den Feinden ab Alpha. Der Sprachbefehl hierfür würde lauten Einheit1 Angriff Feind 1. Sobald eure Hubschrauber in Feuerreichweite sind, lesen sie auch schon los und ecken die feindlichen Panzer mit Beschuss ein. Keine Sorge: in dieser Mission gibt es keine gegnerischen Einheiten, die euch gefährlich werden könnten! Habt ihr die ersten feindlichen Panzer erledigt taucht im Süden eine neue Gruppe Feinde auf. Schickt eure Hubschrauber direkt in den Kampf mit diesen Panzern. Sind auch diese Gegner erledigt, werdet ihr über einen Funkspruch informiert das Einheit 2 sich nähert. Hier bekommt ihr eine weitere Staffel Hubschrauber zu eurer Verfügung. Nun schickt ihr Einheit 2 zu Bravo und Einheit 1 zu Foxtrott, wo wenig später Gegner auftauchen und von euren Helikoptern in Schutt und Asche zerlegt werden. Sind alle feindlichen Einheiten zerstört, habt ihr die Mission siegreich beendet.


Akt 2

Dauer: mittel
Typ: Angriff
Ziel: Alle feindlichen Einheiten zerstören
Ihr schickt eure Transporter sofort zu Foxtrott, um die feindlichen Hubschrauber dort vom Himmel zu pusten. Gebt euren Transportern etwas Vorsprung auf dem Weg zu Foxtrott, bevor ihr eure Panzer ebenfalls in diese Richtung schickt. Während die Transporter die Hubschrauber zu Bruchlandungen zwingen wird rechts von Foxtrott eine weitere feindliche Einheit, bestehend aus Transportern, erscheinen. Diesen schickt ihr eure Panzer auf den Hals. Wenn ihr informiert werdet, dass ihr Verstärkung rufen könnt, ruft ihr eure Hubschrauber. Die fliegen unter eurem Befehl nun zu Sierra. Ist Feind1 erledigt, zieht ihr eure Panzer und Transporter zusammen, um Feind2 zu erledigen. Dann werden neue Feinde auftauchen- Panzer- denen ihr eure Hubschrauber auf den Hals hetzt. Jetzt werden bei Foxtrott weitere feindliche Hubschrauber auftauchen, die von euren Transportern unter Beschuss genommen werden. Eure Panzer könnt ihr ebenfalls auf die Helikopter des Feindes schicken, solltet sie aber zurückziehen wenn ihre Lebensanzeige orange wird, damit ihr sie nicht verliert. Habt ihr auch die letzten Feinde erledigt ist auch diese Mission gewonnen.


Akt 3

Dauer: kurz
Typ: Angriff
Ziel: Alle feindlichen Einheiten zerstören
Schickt sofort beide Einheiten zu Alpha, wo sie die feindlichen Panzer angreifen. Sobald ihr könnt ruft ihr eine weitere Einheit Panzer als Verstärkung. Ist Feind1 erledigt, schickt eine Gruppe Panzer auf die feindlichen Transporter (Feind3) In dieser Zeit feuern eure Hubschrauber weiter auf die feindlichen Panzer. Der Feind schickt nun weitere Transporter als Verstärkung, um die sich nun eure 2. Gruppe Panzer kümmert. Ihr könnt eure Hubschrauber auch gegen die Transporter einsetzen, solltet aber darauf achten sie bei zu starkem Beschuss zurückzuziehen, da Transporter ihnen sehr einheizen können. Sind die 2 Transporter-Einheiten zerstört, habt ihr eine weitere Mission gewonnen.


Akt 4

Dauer: lang
Typ: Verteidigung
Ziel: Verteidigen von Alpha
Hier müsst hier 7 Minuten lang Alpha verteidigen. Nach Ablauf der Zeit werdet ihr endlich Verstärkung rufen können. Schickt eure Infanterie in die nahen Gebäude, da diese aus einer Deckung heraus wesentlich effektiver kämpfen. Nach ca. 30 Sekunden werden feindlichen Einheiten von Nordwesten über euch herfallen. Ihr konzentriert das Feuer alle eurer Einheiten auf die Hubschrauber, sind die erledigt geht es mit den Pionieren weiter. Behaltet den Zustand der Gebäude im Auge, in denen sich eure Soldaten verschanzt haben und befehlt einen Stellungswechsel falls notwendig. Dabei solltet ihr die Soldaten immer etwas zurück in Richtung Uplink in das nächstgelegene Gebäude ziehen. Sobald ihr Verstärkung rufen könnt, erscheine einige freundliche und schnelle Angriffsfahrzeuge, deren Ankunft der Feind mit Hubschraubern, Transportern und Panzer (in dieser Reihenfolge) beantworten wird. Eure Verstärkung wird in Verbindung mit euren Einheiten schnellen Prozess mit den Feinden machen.


Akt 5

Dauer: lang
Typ: Verteidigung

Ziel: Verteidigen von Alpha
Ihr schickt 2 Infanterieeinheiten in die großen Türme südlich eurer Position und eine 3. Infanterieeinheit in den nahen Hangar. Die ersten Feinde sind Artillerieeinheiten, auf die ihr nun das erste Mal trefft. Eure Soldaten in den Türmen können diese Einheiten im Südwesten problemlos ausschalten. Anschließend erscheinen feindliche Transporter auf der Bildfläche, so dass ihr eure Hubschrauber in sicherer Entfernung halten solltet. Nach dem die Transporter ausgeschaltet sind kommen weitere aus Richtung Norden, wo ihr den Hangar am Anfang besetzt hattet. Während die dort verschanzten Soldaten das Feuer eröffnen, zieht ihr die anderen von den Türmen ab und lasst sie die Gebäude unmittelbar neben dem Hangar besetzen. Der Feind wird immer weiter Verstärkung schicken und dabei Transporter, Hubschrauber und Panzer einsetzen. Nun heißt euer ziel: Überleben bis ihr Verstärkung rufen könnt. Dies gelingt euch, in dem ihr euere Soldaten die Gebäude wechseln lasst wenn diese zu viel abbekommen haben und eure beschädigten Einheiten möglichst frühzeitig zurückzieht falls notwendig. Habt ihr lange genug überlebt, ruft ihr Verstärkung in form von Helikoptern, mit denen ihr die feindlichen Panzer zerlegt während eure Soldaten den Rest erledigen. Der letzte Schwung an Verstärkung für den Feind wird Artillerie sein, die ihr (falls sie nicht von alleine auftaucht) im Nordosten aufstöbern und ausschalten könnt, um diese Mission erfolgreich zu beenden.


Akt 6

Dauer: mittel
Typ: Eroberung
Ziel: Mind. 50% der Uplinks erobern ODER alle feindlichen Einheiten zerstören Schickt Einheit 1 zu Bravo und Einheit 2 zu Lima. Wenn ihr nahe an den Punkten seid tauchen Angriffsdrohen auf. Da diese aber sehr schwach sind und nicht viel Schaden machen, könnt ihr sie erstmal kurzzeitig ignorieren und weiter die Punkte erobern. Während ein paar Soldaten reingehen bleiben auch einige draußen, die sich dann selbstständig der Drohnen annehmen. Optional könnt ihr nun Alpha sichern, in dem ihr die Soldaten von Bravo mit einigen Panzern dorthin schickt. Unterwegs trefft ihr dabei auf Drohnen, Transporter und feindliche Infanterie. Steht ihr unter starkem Feindfeuer, schickt eure Soldaten los eines der Gebäude zu besetzen. Sobald ihr Alpha eingenommen habt, geht ihr auch aus diesem Kampf als Sieger hervor.


Akt 7

Dauer: lang
Typ: Eroberung
Ziel: Mind. 50% der Uplinks erobern ODER alle feindlichen Einheiten zerstören
Zu Beginn der Mission werden eure Pioniere automatisch in eure Transporter steigen. Schickt diese nun zusammen mit einer Gruppe Soldaten zu Sierra. Dort trefft ihr (wenn ihr schnell genug wart) auf feindliche Pioniere bei dem Versuch ein Gebäude zu besetzen. Eure Transporter und Soldaten können die Pioniere dabei leicht und schnell ausschalten, so dass ihr Sierra erobern und mit euren Pionieren den Uplink erweitern könnt. In der Zwischenzeit schickt ihr eure Panzer und die restlichen Soldaten zu Whiskey. Dann schickt ihr eure Transporter zu Foxtrott und lasst ihnen etwas Vorsprung, um die feindlichen Hubschrauber auszuschalten, bevor ihr alle Einheiten an Foxtrott zusammenzieht. Nun wird der Feind verstärkt angreifen, aber ihr verfügt nun über den Luftschlag! Jetzt müsst ihr Foxtrott halten, bis die Zeit abgelaufen ist. Zieht beschädigte Einheiten zurück, lasst eure Soldaten die Gebäude besetzen. So gewinnt ihr auch diesen Kampf.


Akt 8 (Überfall auf Dukovany)

Dauer: kurz
Typ: Angriff
Ziel: 50% der kritischen Gebäude zerstören ODER alle feindlichen Einheiten zerstören
Als Verstärkung ruft ihr Hubschrauber, während alle Einheiten Whiskey angreifen. Anschließend ruft ihr weitere Panzer als Verstärkung und rückt mit der gesamten Truppe in Richtung Sierra vor, wobei ihr den Transportern etwas Vorsprung lasst. So erledigen die Transporter die feindlichen Hubschrauber bevor diese euren Panzern gefährlich werden können. Damm zerlegt ihr Gebäude Sierra und rückt dann gesammelt weiter zu Lima vor. Eure Infanterie lasst ihr eines der nahen Gebäude besetzen und greift mit euren Hubschraubern die gegnerischen Panzer an, wobei ihr euch vor den restlichen feindlichen Transportern in Acht nehmen müsst. Ist auch Lima zerstört, habt ihr diese Mission gewonnen.


Akt 9

Dauer: mittel
Typ: Eroberung
Mind. 50% der Uplinks erobern ODER alle feindlichen Einheiten zerstören
Schickt sofort alles zu Lima und erobert sowie erweitert diesen Uplink mit den Pionieren. Als Verstärkung solltet ihr mind. 2x Hubschrauber rufen. Gehört Lima euch, schickt ihr eure Schützen zu Bravo während die Pioniere Lima erweitern. Schickt eure Panzer und Transporter sowie Hubschrauber ebenfalls in Richtung Bravo. Der Feind befindet sich bei Foxtrott und versucht von dort aus ebenfalls Kontrolle über die restlichen Uplinks zu erhalten. Zwischen Bravo und Foxtrott werdet ihr auf feindliche Transporter und Panzer treffen. Lasst die Pioniere nach Erweitung on Bravo sowie die Schützen die nahen Gebäude besetzen, während eure Panzer zusammen mit eurer Artillerie die feindlichen Transporter zerstören. Damit ist dann der Weg frei bzw. die Luft rein für euer Hubschrauber, die die gegnerischen Panzer zerlegen, während eure Infanterie unterwegs ist um Alpha. Abhängig davon, ob eure Hubschrauber schneller mit den feindlichen Panzern und Artillerie oder eure Infanterie schneller mit der Eroberung von Alpha fertig ist, seht ihr dann die Siegmeldung weil alle Gegner vernichtet sind oder ihr 50% der Uplinks kontrolliert. Dies war die letzte Mission der Kampagne Weg zum Krieg und ihr findet euch in Spielmodus 3. Weltkrieg wieder, in dem ihr ähnlich dem Brettspiel Risiko eure Armeen über die ganze Welt steuert, um diese zu erobern.



Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Strategie
Publisher: Ubisoft
Release:
06.11.2008
06.11.2008
15.09.2010
15.10.2009
01.07.2010
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis