Trauma Center New Blood Tipps-Guide - Guides & Spieletipps zu Trauma Center: New Blood - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Trauma Center New Blood Tipps-Guide

Wie ihr bei Tumoren COOLs bekommt

Ihr müsst die Tumore unter der Haut ohne Ultraschall rausschneiden.
Das heist: Ihr benutzt den Ultraschall um die dunklen Flecken aufzuspüren ABER ohne das ihr dann die Flecken mit dem A-Knopf dauerhaft sichtbar macht.
Dann einfach mit dem Skalpell senkrecht aufschneiden und den gepunkteten linien entlang rausschneiden und mit der Zange entfernen.

Vernähen

Wenn ihr einen Kratzer oder eine offene Wunde vernähen müsst achtet darauf das ihr die in zick zack form schließt

ein Beispiel:

s* = Stichmuster

Die kleinen kratzer brauchen nur 3 1/2 zickzack kreuze. Die größeren 5 1/2.
Wenn ihr Wunden wie im Bild oben vernäht, bekommt ihr immer ein COOL. Manchmal allerdings kommt es vor das wenn ihr im falschen Winkel oder zu lange Abstände beim nähen lässt bekommt ihr nur ein GUT.

Nach dem zunähen müsst ihr den Patienten Bandagieren.

Vergesst aber vorher nicht das Gel zu benutzen um die leichte Blutung zu stoppen bevor ihr die Bandage mit der Zange nehmt!
Einfach von einem ende zum anderen ziehen. (Eine gerade linie mit dem Wii Remote)

Fertig

Knochenfragmente

Wenn Ihr das Spiel zum ersten mal spielt müsst ihr gleich am Anfang die zersplitterten Knochen rausziehen und neu anordnen.
Wenn ihr dabei immer ein Miss bekommt liegt es daran, dass ihr zu schnell und vielleicht sogar im falschen Winkel die Splitter rauszieht. Ihr müsst da recht vorsichtig sein. Ihr müsst nämlich bedenken das ihr ja die Fernbedienung der Wii auch im Winkel verändern könnt , d.h. wenn ihr euer Handgelenk zu weit nach rechts dreht ect. dann wird das auch beim Rausziehen als Miss angezeigt. Versucht euch einfach vorzustellen wie die Splitter liegen und sie gerade und langsam rauszuziehen.

Wenn Ihr die Knochenfragmente zusammenfügen sollt sucht ihr euch das Stück mit der Zange aus und schaut nach wohin das Teil kommt. Bedenkt dabei das ich durch drehen eures Handgelenk den Knochen im spiel auch drehen könnt. Weshalb ihr dann auch eher eine passende stelle für den Knochen finden könnt und dadurch keine Miss mehr bekommt ;) .Falls es trotzdem nicht klappt nehmt ihr einfach ein anderes Teil aus dem Tablett (stellt es euch als Puzzle vor).
Folge 1-4
Bonus von 18 oder weniger gebildeten Blutlachen bekommen.

Nachdem ihr den vierten Kontrollchip entfernt (oder wenn ihr alle vier sofort entfernt habt , nachdem ihr den dritten gelegt habt ), müsst ihr Gel überall im Patienten einreiben, um die alle kleinere Blutungen zu entfernen, bevor ihr anfängt, die Blutlachen abzusaugen. Wenn ihr das getan habt, sollten werdet ihr weniger als 18 Blutlachen haben.
Folge (2-1)

Bonus Entzündungen

Den Eiter schnell absaugen, dann haben sie keine Chance sich zu Entzündungen .

Wenn Ihr jedoch eine große Kette an Punkten holen wollt, dann könnt ihr sie Entzünden lassen, beim enfernen bekommt ihr dann mehr punkte. Dabei müsst ihr aber natürlich auf die Vitalwerte achten.

2-5 Lost in Flames

Mit der gelben Flüssigkeit könnt ihr bei einmal auffüllen 4x4 quadrate lösen.
Schneidet sie aus und legt 4 stück auf eine verbrannte stelle. Danach habt ihr 20 sec zeit neue quadrate zu lösen bis die nächste blutung auftritt. Diese müsst ihr schnell aufsaugen sonst löst sich die haut auf und müsst von vorne anfangen.

Wie ihr ein Pentagramm zieht:

nach der 5 zurück zur 1.

Hoffe ich konnte euch einigermaßen behilflich sein.

Eingesendet von MrDark0, vielen Dank.

Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Simulation
Entwickler: Atlus
Publisher: Nintendo
Release:
07.11.2008
Spielinfo Bilder Videos