Verschiebung - Guides & Spieletipps zu World of WarCraft: Wrath of the Lich King - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Vorwort / Vor der Schlacht

Ziel ist es in diesem Schlachtfeld, vor der gegnerischen Fraktion 2000 Siegespunkte zu erreichen. Dies erreicht man durch das Einnehmen und Halten von Türmen sowie durch das Abgeben der Flagge.

Das Auge des Sturms besteht aus zwei in der Luft schwebenden Inseln. Auf jeder dieser Inseln befinden sich 2 Türme. Darüber hinaus gibt es drei Brücken, über die man von einer Insel zur anderen kommt. Besonders die mittlere ist hierbei in Random-Gruppen heftig umkämpft, da sich die Flagge auf ihr befindet bzw auch dort respawnt.

Die Horde startet auf der nördlichen Insel, die Allianz auf der südlichen.





Zu Beginn befindet ihr euch zusammen mit euren Mitstreitern in einer magischen Kugel, welche zwei Minuten nach Eröffnung des Schlachtfelds aufgeht. Doch bis dahin habt ihr noch einiges zu tun: Bufft sofern möglich eure Mitspieler durch. Flasks, Bufffood und ähnliches ist normalerweise nicht notwenig, außer bei einer Stammgruppe. Da sich dieser Guide jedoch vorallem an Gelegenheitsspieler richtet, die ohne einen umfangreichen Taktik-Lehrkurs eine kurzweilige und erfolgreiche Schlacht absolvieren wollen, könnt ihr auf solche Items ruhig verzichten.

Außerdem könnt ihr schon mal euer Reittier besteigen - so spart ihr nach der Öffnung der Kugel wertvolle Zeit.



Taktik / Gruppeneinteilung

Es gibt im Auge des Sturms zwei mögliche Taktiken.



Taktik 1: 2 Gruppen nehmen die Türme auf ihrer Insel ein, die 3. Gruppe versucht die Flagge zu tappen und zu einem eurer Türme zu bringen, um sie dort abzugeben. Leider ist diese Taktik in Random-Gruppen wenig erfolgsversprechend, da 5 Leute meistens nicht ausreichen, um die Flagge zu tappen und zurückzubringen - außerdem respawnt die Flagge sofort nach der Abgabe wieder in der Mitte, was sie zur leichten Beute für die gegnerische Fraktion macht.

Taktik 2: Es werden beide Türme auf eurer Insel eingenommen und verteidigt, darüber hinaus versucht eine Gruppe (= 5 Spieler und nicht mehr, da sonst die Verteidigung vernachlässigt wird), einen der Türme auf der gegnerischen Insel einzunehmen und so lange wie möglich zu halten. Verliert ihr den Turm, so wird einfach der nächste angegriffen und eingenommen.

In Random-Gruppen ist diese Taktik der ersten eindeutig vorziehen, da die gegnerische Verteidigung nicht so stark bzw gut organisiert ist wie in Stammgruppen.





Jede Fraktion hat bis zu 15 Spielern, die in drei 5er Gruppen unterteilt sind:



Gruppe 1 und 2: reiten jeweils zu einem der Türme auf eurer Insel, nehmen ihn ein und halten ihn. Diese beiden Gruppen sind also defensiv ausgerichtet.

Gruppe 3: Hat die schwierige Aufgabe, einen feindlichen Turm mit nur 5 Leuten einzunehmen und zu halten. Daher ist es unerlässlich, zusammenzubleiben und auch zusammen zu kämpfen. Wenn ein Spieler nach dem anderen an einem gegnerischen Turm ankommt stellt ihr kein Problem für die Verteidiger dar. Wenn ihr jedoch mit 5 Spielern gleichzeitig angreift könnt ihr die Verteidiger leicht niederringen. Danach versucht ihr euren Turm so lange wie möglich zu halten. Verliert ihr den Turm, greift ihr einfach den nächsten an.


Die Türme und deren Einnahme

Die Türme

Wie bereits beschrieben gibt es vier davon.

Der Magierturm und die Draeneiruinen befinden sich auf der Insel der Allianz

Der Blutelfenturm und die Teufelshäscherruinen befinden sich auf der Insel der Horde





Wie nehme ich einen Turm ein?

Dieser Vorgang findet automatisch statt. Sobald ihr in die Nähe eines Turmes kommt, erscheint ein dreifarbiger Balken ( blau = im Besitz der Allianz ; weiß = neutral / umkämpft ; rot = im Besitz der Horde ). Dieser Balken bewegt sich in die Richtung der Fraktion von der sich mehr Spieler in der Nähe des Turms befinden. Kämpfen also zB 5 Allis und 3 Hordis um einen Turm, so verschiebt sich der Balken langsam Richtung blau.


Kommunikation

Ohne eine schnelle und reibungslose Kommunikation ist es nahezu unmöglich, eine Schlacht zu gewinnen, unabhängig vom Schlachtfeld. Daher gibt es einige Dinge, die ihr beachten solltet:

- Ihr könnt mit euren anderen Mitspielern über den Schlachtfeldchannel kommunizieren. Gebt dazu einfach /sf ein.

- Sagt Incs an! (Inc steht für incoming, gemeint sind also angreifende Gegner)

Bsp: Ihr steht zu viert am Magierturm und verteidigt ihn. Plötzlich greifen sechs Hordis an. Ihr gebt also schnellstmöglich ein: /sf inc mage 6

Eure Mitspieler bekommen nun die Infos wo?, was?, und wer(bzw wie viele)? Dadurch können sie euch schnell helfen und das tappen der Flagge verhindern.

- Gruppeneinteilungen und Vorstöße können und sollten ebenfalls durch den /sf-Channel stattfinden, da so gewährleistet ist, dass alle Spieler die Botschaft mitbekommen haben.


Verschiebung

Wie in der Abwehrreihe einer Fußballmannschaft müsst ihr immer mobil sein um woanders auszuhelfen, falls dort ein besonders großer inc ansteht. Grundsätzlich habt ihr auf eurer Insel 2 Türme, die jeweils 5 Spieler verteidigen. Die gegnerische Fraktion wird jedoch früher oder später einen oder sogar beide dieser Türme angreifen. In diesem Fall ist das erste, was ihr immer machen solltet, die inc-Ansage. Wenn ein Turm von besonders vielen Gegnern überrannt wird, während sich eure Mitspieler am zweiten Turm langweilen, so sollte ein Teil von ihnen (maximal 3 Leute) dem ersten Turm helfen. Nach der erfolgreichen Abwehr kehrt ihr aber wieder zu eurem ursprünglichen Turm zurück.



Diverses

Friedhöfe

An jeder Basis gibt es einen Friedhof, an dem ihr nach eurem Tod wiederbelebt werdet.

Nach der Wiederbelebung kehrt ihr so schnell wie möglich zu eurer Gruppe zurück.



Camper

So werden Spieler bezeichnet, die nicht in die Schlacht eingreifen und trotzdem die Ehre und Abzeichen bekommen wollen. Meistens verstecken sie sich in einer schwer zu findenden Ecke. Wenn ihr einem Camper über dem Weg lauft, solltet ihr ihn durch einen Rechtsklick auf seinen Namen à Afk-Spieler melden melden.



Achievements

Auch im Auge des Sturms gibt es eine Reihe Achievements, deren Schwierigkeit stark variiert. Ihr könnt sie einfach in eurer In-Game Achievement-Liste unter dem Punkt Spieler gegen Spieler à Auge des Sturms anschauen.



Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Inhaltsverzeichnis