Der 4Players Kommentar: GTA IV: Ein drittes Fazit

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Kommentar

hundertprozent subjektiv

KW 18
Dienstag, 29.04.2008

GTA IV: Ein drittes Fazit


Grand Theft Auto IV ist schon cool, oder? So ein richtiges Phänomen. So ein klassischer Blockbuster, der die Straßen frei und die Marketingkassen leer macht. Ein Spiel, für das man sich ein kultisches Vorspiel gönnt. Kaufen, einschließen, Spaß haben.

Alles um mich herum quatscht über Nico, der sich in Strip-Bars entspannt, der Schutzgeld erpresst oder bizarre Flughafengeschichten erlebt. Irgendwas mit Gepäckwagenrallyes. Und er fährt Taxi, fliegt Hubschrauber, ballert Magazine leer. Selbst gestern in der S-Bahn, wo sonst das HSV-Gejammer regiert, gab es nur ein Thema: Hast du schon GTA? Ja klar. Ist es geil? Sogar endgeil.

Ich freu mich ja schon auf unsere Wertung. Habt ihr den Test gelesen? Ist mal was Neues: Zum ersten Mal mit Wertungsverzögerung! Ob das was Historisches wird? So ein Endneunziger? Oder was Schlimmeres? Nein, dreistellig trau ich den Jungs nicht zu. Oder doch? Die reden jedenfalls seltsam. Wenn es nicht um Tabledance, Thompson oder Titten geht, ist es irgendein euphorisches Gemisch aus Ey-warst-du-schon-da-hast-du-schon-das-gesehen-oder-den-Typ-getroffen?

Und dann dieser Glanz in den Augen. Ich kenn das von Metroid, Shenmue oder Shadow. Da hat man so einen Tunnelblick, bevor man im Spielebunker verschwindet. Mal abwarten. Mathias und Paul befinden sich ja noch in der spielejournalistisch wichtigen Sondierungsphase. Die testen gerade wie wild die Multiplayermodi, vergleichen die technischen Unterschiede. Ganz wichtiges Zeug halt, das über hochprozentige Sprengkraft verfügt. Da geht's noch eine Weile konzentriert zur Sache. Da werden online noch reichlich Projektile fliegen und Karren schrottreif gefahren.

Selbst Microsoft und Sony schlagen sich gerade die Marketingschädel ein. Wie die sich um die kaufkräftigen Nachwuchsgangster bemühen. So richtig fürsorglich. Habt ihr es mitbekommen? Einfach mal rausgucken. Microsoft hat an den Hamburger und Berliner Wänden klar die Nase vorn: Überall die Plakate mit Nico und dem Xbox 360-Logo.Wer sich nicht auskennt, könnte glatt meinen, das sei ein exklusiver Titel für die Konsole aus Redmond...geschickt eingefädelt.

Gut, dass wir Fachjournalisten seit ein paar Monaten aus zuverlässiger Quelle darüber aufgeklärt wurden, dass das Spiel gar nicht exklusiv ist. Stellt euch vor, wir hätten das gar nicht gemerkt! Aber Sony schlägt sicherheitshalber mit einer Pressemitteilung zurück und betont, dass die Amazon-Vorbestellungen für die PS3 deutlich über denen der Xbox 360 liegen: Es steht demnach also 2:1 für Sony. Wer hätte das gedacht? Das kann man  sogar live mitverfolgen.

Spannend, oder? Also diese dynamische Ratio, diese Zahlen und so. Wenn zwei sich streiten, freut sich auch der Dritte: Amazon. Die hauen da gerade Bundles raus, dass es nur so kracht. Das sind gerade richtige Ramschwochen, so eine Art Gangsterschlussverkauf. Da bekommt man günstiger als je zuvor nicht nur das Spiel, sondern auch gleich eine Konsole plus Zusatzhardware plus Socken plus Kekse plus Kuchen. Ob man mit GTA auch Waschmaschinen verkaufen könnte? Oder Mikrowellen?

Ich bin mir nicht sicher. Mir geht es da ähnlich wie bei unserer Wertung. Ich darf ja diesmal nicht mitwerten. Ich bin staatlich geprüfter GTA-Abstinenzler. So richtig hypeclean. Und ich halte mich an unsere Wertungsphilosophie. Wir wollen ja fair bleiben. Fragt mich also bloß nicht, was ich von Vice City oder San Andreas halte. Fragt einen Fußballfan nicht, was er von Eishockey hält.

Obwohl, wir sind ja unter uns! Ich habs auch gespielt. Ganz heimlich. Nico ist schon cool. Die Zwei-Streifen-Trainingshose, die dicke Boxernase, der serbische Akzent. Endlich mal ein Alteuropäer, der die neue Welt aufmischt. Einer mit Kriegserfahrung, einer der Knochen brechen und schnell nachladen kann. Dieser osteuropäische Gangster hat was. Also es macht schon Spaß. Hätte ich gar nicht gedacht. Ich hab es sogar länger gespielt als die beiden Vorgänger zusammen. Zum ersten mal drei Stunden am Stück.

Ich finds durchaus unterhaltsam. Vielleicht spiel ich sogar weiter. Warum auch nicht? Die Ruckler stören mich nicht. Auch nicht die komischen Grasbüschel und diese Scherenschnittbäume. Und dass ich mit Schrotflinte in eine Burgerbude stolzieren kann, ohne Aufsehen zu erregen, verströmt gleich so ein neues Freiheitsgefühl. Und die Stadt sieht wirklich geil aus. Fast so wie in Crazy Taxi. Das hat mir damals auf Dreamcast auch gefallen. Da musste ich auch von A nach B fahren, hab Geld dafür bekommen und wurde dabei blöd angelabert. Ging nur schneller. Und lebensungefährlicher. GTA ist ja quasi ein morbideres Crazy Taxi mit komfortablem Arcade-Kampfsystem und Zwischensequenzen. Ist das eigentlich auch für Wii angekündigt? EA macht ja in nächster Zeit viel dafür...

...hallo Mathias, hallo Paul!

Was ist denn los? Wieso soll ich aufhören? Welche Äpfel? Wo sind Birnen? Ist doch kein Test. Nein, das wird kein drittes Fazit! Was sollen die Leser denken? Oder Take 2? Und jetzt bleibt mal locker - stellt euch nicht so an. Das ist ein freies Land. Los, raus damit: Was kriegt GTA IV? Na? Beeilt euch mal, sonst müssen wir noch einen Ersatzwerter finden! Ich würde ja definitiv eine 80 geben, sogar mit Tendenz nach oben, wenn...

...hey, wieso soll ich einen Eimer Pißwasser trinken? Was ist das überhaupt?


Jörg Luibl
Chefredakteur
Spielefresser, Biomonster & Fanboys
Spielefresser, Biomonster & Fanboys
Geschichten aus der Welt der Videospiele
Ausgewählte Kolumnen von Jörg Luibl, Chefredakteur bei 4Players.de, in einem Taschenbuch des CSW-Verlags.

Jetzt bei amazon.de

 

Kommentare

genecide schrieb am
was soll das
8O
selbst wenn mann gta nicht gut findet
muss man doch zugeben das es intelligent gmacht ist
also mit diesem kommentar hast du dir kein gefallen getan :!:
es kratzt an der 80 prozent marke lol
3 stunden am stück
mir haben schon 1 stunde gerreicht, um zu wissen das dieses game ausnahmestatus verdient :idea:
gta meine wertung 95 prozent :D
Nevermind91 schrieb am
Die Vorbestellungen waren nur bei amazon Deutschland 2:1 für Ps
unknown_18 schrieb am
Nur blöd, dass es keine Russen sind. ;)
Ninnghizidda schrieb am
bin nie so der gta fan gewesen auch wenn ich schon gta 1..gta london,2,und 3 zum teil gezockt habe , war alles nich so wirklich mein fall.
Der einzigste Teil den ich wirklich gut fand war von der Atmosphäre und dem stil her SA , new york mitm russen find ich nich wirklich cool deswegen werd ichs mir nich holen.
Danny. schrieb am
Ich finds schon geil und so, aber die haben sehr viel versprochen, was sie im Endeffekt nicht gehalten haben, also `ne 94 find ich extrem übertrieben. :!: :!: :!:
schrieb am