: Das Xbox E3 2018 Briefing aus L.A. im Livestream - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

- die E3-Pressekonferenz

Microsoft präsentiert Neuigkeiten und Ankündigungen für Xbox One und Windows 10.
Wir zeigen den Stream der Pressekonferenz am 10.06.2018 ab 21.30 Uhr.
Nachdem Sony mit der PlayStation 4 den Markt dominiert, kommt dem so genannten Xbox E3 2018 Briefing von Microsoft eine besondere Bedeutung zu. Die Redmonder um Xbox-Chef Phil Spencer haben in Los Angeles die Möglichkeit, zu beweisen, dass man die Zeichen der Zeit erkannt hat und die derzeit leistungsstärkste Konsole nicht nur mit Titeln von Drittherstellern, sondern auch mit exklusiven Projekten aus eigenem Haus unterstützen wird. Im Vorfeld wurde z.B. von einem neuen Fable-Abenteuer gemunkelt, während das seit dem Xbox-One-Start in Entwicklung befindliche Crackdown 3 auf 2019 verschoben wurden. Wir übertragen die Pressekonferenz am 10. Juni 2018 ab ca. 21.30 Uhr live.

Kommentare

Nuracus schrieb am
Sag ich doch. Nur bisschen wühlen, und man sieht, dass ich kein blinder Sony-Fanboy bin ;)
Vin Dos schrieb am
Jetzt wird mir einiges klar..
Leon-x schrieb am
Letzten Endes dürfte die Leute mit Xbox und PC nur intetessieren was alles für ihre Plattform erscheint. Ob es jetzt von MS direkt kommt oder nicht. Was tut es dem Spielspaß einen Abbruch wenn etwas nicht 100% exklusiv ist?
Was hast mut nur einer MS Konsole davon wenn es die Playstation nicht bekommt?
Mir ist es doch egal wie MS es nennt. Ganze Jahr hängt Werbung von MS, Dony umd Nintendo aus wo ein Multiplattformer so hingestellt wird als ob es nur auf der eimen Plattform erhältlich. Allein bei YT kommt dann am Ende immer nur Xbox oder Playstation obwohl es auch bei der Konkurrenz erhältlich ist.
Ist ja echt nichts Neues warum man sich hier jetzt speziell darüber aufregen kann. Müsste man bei jedem Hersteller etlich Jahre machen.
Oft muss man sich halt informieren wo ein Game wirklich überall erscheint und zu welchem Zeitpunkt.
So viele Otto-Normal-Kunden werden die PKs wohl nicht mal ansehen.
Nuracus schrieb am
Bachstail hat geschrieben: ?
14.06.2018 16:09
Nuracus hat geschrieben: ?
14.06.2018 15:49
meckere gern über Sony, wenns was zu meckern gibt
Echt ?
Merkt man gar nicht !
Vielleicht solltest Du das mal zeigen ?
Die derzeitige Debatte um die Fortnite-Konten und die Tatsache, dass sich Sony die Accounts von Spielern anderer Plattformen einverleiben, sobald man sich auch nur ein einziges Mal auf der PS4 mit einem Fortnite-Account anmeldet, wäre ein guter Start.
Fortnite interessiert mich null, deswegen kriege ich News dazu kaum mit. Ich bin mir aber sicher, dass ich hier schon mindestens 1x was zu Sonys furchtbarer und kundenunfreundlicher Crossplay-Politik gesagt habe. Durchforste mal die Rocket League Threads, da wirst bestimmt was finden.
Oder zu Sonys Update-Politik (Systemsoftware). Ich habe mehrmals sinngemäß sowas gesagt wie "MS haut ein geiles Update nach dem anderen raus, und Sony präsentiert freudestrahlend 'sinnloses Feature xyz'."
Ooooder als ich mehrmals geschumpfen habe, dass Sony sich offensichtlich auf den Loorbeeren ausruht. War glaube ich auch im Zusammenhang mit den dämlichen Updates.
Ooooder The Order, glaub da hab ich auch meinen Senf zu gegeben.
*)
Ist vielleicht nicht so aufgefallen, ich hab kürzlich den Avatar gewechselt. Hatte noch ein altes Foto drin, wo ich noch jung und hübsch war.
schrieb am
Autor: Mathias Oertel