Podcast "4Players-Talk Wie fuehlt sich die neue Konsole an" zu Nintendo Switch - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Nintendo Switch: 4Players-Talk: Wie fühlt sich die neue Konsole an?


4Players-Talk: Wie fühlt sich die neue Konsole an?

Dieter und Jan durften mittlerweile Hand an Nintendos neue Konsole legen und besprechen im 4Players-Talk ihre Eindrücke zur Nintendo Switch.


Konsole
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
03.03.2017

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos
Plays: 20   2 Bewertungen
weitere Podcasts »

Kommentare

Gesichtselfmeter schrieb am
AyCaramba123 hat geschrieben:1. Die Lautstärke steht auf jeder Seite bei mir zwischen 10-15%. Die Werbung hört sich entsprechend hier auf 10% auch gut an. Das Video selbst braucht aber dann eine Lautstärke von 50%. Der Unterschied ist einfach Mist und das ist ganz klar ein Problem von 4players.de!
2. Launch Lineup
WiiU: Mario2D + Nischentitel, nach über einem halben Jahr ist noch Pikmin3 hinzugekommen
PS4: Kein Systemseller
XBoxOne: Kein Systemseller
Switch: Ein Zelda + Nischentitel, wobei ARMS oder Bomberman schon sehr interessant aussehen.
Allerdings sind mit Mario Kart, Splatoon, Xenoblade und vorallem Mario 3D 4 weitere Systemseller für die ersten 9 Monate angekündigt. Ich kann mich an keine Konsole von Nintendo, Sony und Microsoft mit so vielen exclusiven Systemsellern erinnern.
-> Für WiiU-Besitzer abwarten bis Mario3D oder Xenoblade2
-> Für alle Anderen, die mit Nintendospielen etwas anfangen können -> kaufen!!!
Öhm, das ist ja schön, dass so viel für Dich dabei ist, aber Deine Argumentation ist schon ein wenig schwachbrüstig, gelle?
Dir ist hoffentlich klar, dass für die meisten Gamer heutzutage Fifa, COD, GTA und Konsorten die System-Seller sind (und die hatte PS4 und X1 zum Start oder in den ersten 9 Monaten).
Zelda mal ausgeklammert...wenn Splatoon, MK8 Systemseller sind, warum hat die WiiU sich so Scheisse verkauft? Und jetzt bitte keine Dolchstoßlegende als Antwort....
Wenn Du kleine Spiele wie Street Fighter 2 feierst und damit die Launch-Year -Liste künstlich aufblähst, hätte man locker 2-3 Indies aus dem PS4/X1 Launchwindow genauso hervorheben können. Es ist wie es ist, ein trauriger Launch, den nur ein Spiel rettet, dass vor Jahren für die Vorgängerkonsole angekündigt wurde.
MrLove schrieb am
und dann wird ein exklusives Pokémon auf Switch released.
Und weiter? Du denkst wirklich für allen ernstes, die Leute würden die Bude einrennen für ein Game und 300+Spiel bezahlen.
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Ihr werdet noch sehen wie bedeutungslos Ngames wirklich sind und ich dachte WiiU war schon die NFreaks zurück in die Realität geholt
DaLova schrieb am
MrLove hat geschrieben:
AyCaramba123 hat geschrieben:Für mich hat die Switch deutlich mehr Potenzial als die Nintendo Wii! Ich rechne mit Verkäufen von über 100 Millionen. 50 Millionen werden garantiert weggehen. Das Konzept ist einfach genial und genau passend zu Nintendo.
1) Alle Nintendomarken auf einem Gerät (Pokemon, Mario, Zelda...)
2) Nach dem WiiU Debakel sind die Leute wieder heiß auf eine Nintendokonsole. Die WiiU wurde ja nicht mal als eine neue Konsole wahrgenommen. Die Switch ist deutlich präsenter!
3) Die Spiele in den ersten 9 Monaten stimmen. Spätestens Weihnachten mit Mario3D und dann Pokemon wird die Switch durch die Decke gehen.
4) Viele sind von den Spielen auf PS4 und XBoxOne gelangweilt. Immer tollere Grafik, immer schlechtere Spiele.
HAHAAHAH, wie die Nintendoboys wieder völlig an der Realität vorbeiträumen. Nintendo wird mit diesem Dingsbums völlig auf die Schnauze fliegen. Für ein Handheld zu groß und teuer und für eine Heimkonsole zu schwach und keine Games. Nintendo wird so enden wie Sega. Da kann weder du was ändern, noch ich - zu bedeutungslos diese Firma heute!
selten so ein Schwachsinn gelesen, und das sage ich als jemand der eher enttäuscht war als die Switch präsentiert wurde...
hungrigerhugo87 schrieb am
MrLove hat geschrieben:
AyCaramba123 hat geschrieben:Für mich hat die Switch deutlich mehr Potenzial als die Nintendo Wii! Ich rechne mit Verkäufen von über 100 Millionen. 50 Millionen werden garantiert weggehen. Das Konzept ist einfach genial und genau passend zu Nintendo.
1) Alle Nintendomarken auf einem Gerät (Pokemon, Mario, Zelda...)
2) Nach dem WiiU Debakel sind die Leute wieder heiß auf eine Nintendokonsole. Die WiiU wurde ja nicht mal als eine neue Konsole wahrgenommen. Die Switch ist deutlich präsenter!
3) Die Spiele in den ersten 9 Monaten stimmen. Spätestens Weihnachten mit Mario3D und dann Pokemon wird die Switch durch die Decke gehen.
4) Viele sind von den Spielen auf PS4 und XBoxOne gelangweilt. Immer tollere Grafik, immer schlechtere Spiele.
HAHAAHAH, wie die Nintendoboys wieder völlig an der Realität vorbeiträumen. Nintendo wird mit diesem Dingsbums völlig auf die Schnauze fliegen. Für ein Handheld zu groß und teuer und für eine Heimkonsole zu schwach und keine Games. Nintendo wird so enden wie Sega. Da kann weder du was ändern, noch ich - zu bedeutungslos diese Firma heute!
... und dann wird ein exklusives Pokémon auf Switch released.
MrLove schrieb am
AyCaramba123 hat geschrieben:Für mich hat die Switch deutlich mehr Potenzial als die Nintendo Wii! Ich rechne mit Verkäufen von über 100 Millionen. 50 Millionen werden garantiert weggehen. Das Konzept ist einfach genial und genau passend zu Nintendo.
1) Alle Nintendomarken auf einem Gerät (Pokemon, Mario, Zelda...)
2) Nach dem WiiU Debakel sind die Leute wieder heiß auf eine Nintendokonsole. Die WiiU wurde ja nicht mal als eine neue Konsole wahrgenommen. Die Switch ist deutlich präsenter!
3) Die Spiele in den ersten 9 Monaten stimmen. Spätestens Weihnachten mit Mario3D und dann Pokemon wird die Switch durch die Decke gehen.
4) Viele sind von den Spielen auf PS4 und XBoxOne gelangweilt. Immer tollere Grafik, immer schlechtere Spiele.
HAHAAHAH, wie die Nintendoboys wieder völlig an der Realität vorbeiträumen. Nintendo wird mit diesem Dingsbums völlig auf die Schnauze fliegen. Für ein Handheld zu groß und teuer und für eine Heimkonsole zu schwach und keine Games. Nintendo wird so enden wie Sega. Da kann weder du was ändern, noch ich - zu bedeutungslos diese Firma heute!
schrieb am
weitere Podcasts:

Facebook

Google+