Test (Pro und Kontra) zu Redout (Rennspiel, Oculus Rift, HTC Vive, PC, Virtual Reality) - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Test: Redout (Arcade-Racer)

von Benjamin Schmädig



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

überzeugende Flugphysik   wenig Abwechslung in Sachen Streckenführung
ausführliche, abwechslungsreiche Karriere mit freier Wahl des nächsten Rennens   keine Onlineranglisten für schnellste Runden- und Rennzeiten
beinharte Kontrahenten   fehlende Optionen z.B. zum Eingrenzen der Geschwindigkeitsklasse in Onlinerennen
variables Energiesystem kann verschieden genutzt werden   nicht alle Rennarten können online geflogen werden
motivierendes Erweitern mit aktiven und passiven Modulen sowie Ausbau der Grundeigenschaften   VR: ungünstig platzierte Bildschirmanzeigen stören das Sichtfeld
verschiedene Renntypen, einschließlich Langstreckenläufen   VR: Einbrüche der 90Hz- Bildrate auch auf sehr schnellen Rechnern und bei minimalen Details
schnell vorbei rauschende Kulissen in hohen Geschwindigkeitsklassen    
sehr schicke Umgebungen    


Versionen & Multiplayer

Preis zum Test 28,79 Euro
Sprachen Englisch, wahlweise mit deutschen Texten
Schnitte Nein
Splitscreen Nein
Multiplayer & Sonstiges Onlinerennen für bis zu zwölf Teilnehmer

Vertrieb & Bezahlinhalte

Erhältlich über Digital
Online-Aktivierung Ja
Online-Zwang Nein
Account-Bindung Ja
Bezahlinhalte Nein