Test (Pro und Kontra) zu Mutant Year Zero: Road to Eden (Strategie, PlayStation 4, PC, Xbox One) - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Test: Mutant Year Zero: Road to Eden (Strategie)

von Marcel Kleffmann



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

tolle Mischung aus Echtzeit-Erkundung und Runden-Taktik   eigentliche Story eher mau; spätere Figuren wenig interessant
Schleichen, Planung und Taktik zahlen sich aus   oberflächliche Entwicklung (Upgrades, Skilltree)
fordernde und spannende Gefechte (auf Schwer und Sehr Schwer)   wirkt zum Ende hin überhastet
sehr gut visualisierte Kämpfe   Leichen können nicht versteckt werden
Erkundung wird belohnt   Grafik: Popups und Fade- Ins
clevere und kompromisslose Computergegner   relativ linearer Weg
zerstörbare Deckungen   technische Macken: Abstürze beim Laden auf PC
gute Hauptcharaktere (Dux und Bormin)    
toll gestaltete Spielwelt voller Details    
subtile Erzählung des Geschehens vor der Apokalypse    
sehr stimmungsvolle, dynamische Musik    
Iron-Mutant-Modus    


Versionen & Multiplayer

Preis zum Test 34,99 Euro; Deluxe Edition: 54,99 Euro (nur PC)
Getestete Version PC-Version 1.01
Sprachen Englische Sprachausgabe; deutsche Texte
Schnitte Nein
Splitscreen Nein
Multiplayer & Sonstiges Kein Mehrspieler-Modus

Vertrieb & Bezahlinhalte

Erhältlich über Digital
Online-Aktivierung Nein
Online-Zwang Nein
Account-Bindung Ja
Bezahlinhalte Nein