Test (Pro und Kontra) zu DriveClub (Rennspiel, PlayStation 4) - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Test: DriveClub (Arcade-Racer)

von Michael Krosta



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

spannende (asynchrone) Duelle zwischen Clubs & Fahrern   Gummiband- KI mit Rowdie- Attitüde
gelungene, durchaus anspruchsvolle Arcade-Fahrphysik   mäßiger Design- Editor (nur vorgefertigte Muster)
gute Club-Einbindung   übersichtliche Streckenauswahl
ansprechender Fuhrpark...   ...der etwas klein geraten ist und einige Hersteller vermissen lässt
alle Spieler starten unter gleichen Bedingungen   nur visuell hässliches Schadensmodell
mitunter kernige Motorenklänge...   keine optionalen Fahrhilfen
sehenswerte Kulissen & Schauplätze   ...aber sehr gedämpfter Klang im Cockpit
gutes Punktesystem für Fahrmanöver   Bildrate manchmal am Limit
stimmungsvoller Tag-/Nachtwechsel   (noch) kein Wetter
dynamische Mini-Herausforderungen während Rennen   z.T. fragwürdiges Strafsystem
Cockpitansicht   keine Replays
motivierende Karriere mit verschiedenen Levelzielen   spartanische Standard- Lackierungen
sehr gute Menüstruktur & einfache Bedienung   kein Fotosmodus
viel Freischaltbares (Autos, Lackierungsmuster)   keine Splitscreen- Rennen
Fahrer-Editor...   ...mit recht oberflächlichen Anpassungen
Flaggen zeigen Kurvenschärfe an   schwache Präsentation innerhalb der Karriere
    Club- Events unterscheiden sich kaum von Solo- Herausforderungen
    nur automatisches Matchmaking, keine privaten Online- Sessions
    Event- Einladungen mit Spam- Charakter
    derzeit massive Verbindungsabbrüche


Versionen & Multiplayer

Preis zum Test ca. 70 Euro
Getestete Version Deutsche Test- und Verkaufsversion
Sprachen Deutsch, Englisch
Schnitte Nein
Splitscreen Nein
Multiplayer & Sonstiges 2-12 Spieler online; asynchrone Herausforderungen; Clubs für bis zu sechs Spieler;

Vertrieb & Bezahlinhalte

Erhältlich über Einzelhandel
Online-Aktivierung Nein
Online-Zwang Nein
Account-Bindung Nein
Sonstiges DLC-Erweiterungen geplant (kostenlos & kostenpflichtig)
Bezahlinhalte Nein