Defiance (Shooter)

VIDEOS

ALLE VIDEOS

Test: Defiance

Defiance müsste genau mein Ding sein: Science-Fiction-Serien gibt es nicht gerade wie Sand am Meer und wenn das Spiel parallel zu einem Neustart entwickelt wird - warum nicht? Allerdings sorgten schon die ersten Videos für Unbehagen: Denn das müffelte...

SCREENSHOTS

ALLE SCREENSHOTS
AKTUELLE NACHRICHTEN
  • Nächsten Monat auch auf Konsolen Free-to-play

    Defiance: Nächsten Monat auch auf Konsolen Free-to-play

    Heute wird der Science-Fiction-MMO-Shooter Defiance am PC auf ein Free-to-play-Modell umgestellt ( wir berichteten ). Mittlerweile gibt es auch Informationen, wann die Konsolen folgen werden: Laut Pressemitteilung wird der Titel von Trion Worlds auf der...

  • Wird auf ein Free-to-play-Modell umgestellt

    Defiance wird Free-to-play

    Defiance wird auf ein Free-to-play-Modell umgestellt, dies hat Trion Worlds bestätigt . Die Umstellung der PC-Version erfolgt am 4. Juni. Die PS3-Fassung folgt am 15. Juli - hierfür muss allerdings der Account noch separat " verbunden " werden. Wann die...

  • DLC-Paket Archenbrecher und ein Update

    Defiance: DLC-Paket Archenbrecher und ein Update

    Trion Worlds hat mit Archenbrecher (Arkbreaker) das zweite DLC-Paket für Defiance veröffentlicht. Es kostet 9,99 Euro und steht für PlayStation 3, Xbox 360 und PC zur Verfügung. "Archenbrecher bringt den Spielern neuen, exklusiven Content einschließlich...

  • Archenfälle der Dunklen Materie im Video

    Defiance: Archenfälle der Dunklen Materie im Video

    Trion Worlds und Namco Bandai stellen die Archenfälle der Dunklen Materie im Video vor, die in der Erweiterung "Castithanisch Geladen" des Shooter-MMOs enthalten sind. Hier prescht man u.a. auf futuristischen Quads durch die Bay Area, zerstört...

  • Massenentlassungen bei Trion

    Defiance: Massenentlassungen bei Trion

    Wie  Kotaku , IGN und Gamasutra berichten, hat Trion am gestrigen Freitag geradezu massiv die Axt geschwungen und Angestellte gekündigt. Je nach Quelle sollen 50 bis 80 Prozent der Belegschaft betroffen sein. Knapp 100 Entwickler seien vor die Tür...