Forza Motorsport 3: Ultimate Collection kommt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Turn 10
Publisher: Microsoft
Release:
23.10.2009
Test: Forza Motorsport 3
88

“Forza 3 ist die beste Rennsimulation, die man derzeit auf einer Konsole finden kann! ”

Leserwertung: 89% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Forza Motorsport 3: Ultimate Collection kommt

Im August hat es sich schon angekündigt - jetzt ist es offiziell: Ab dem 29. Oktober kommt eine Ultimate Collection von Forza Motorsport 3 angerast. Neben dem Spiel sind alle bisher veröffentlichten Erweiterungen enthalten. Zusätzlich gibt es einen Download-Code den Zugang zu einer 90-minütigen Folge der Auto-Sendung Top Gear. Die drei Rennwagen aus Stig's Garage Car Pack rundet das Gesamtpaket ab.

Die UVP der Ultimate Collection liegt bei 39,99 Euro.  

Quelle: Pressemitteilung Microsoft

Kommentare

gunblade91 schrieb am
endlich!!! hab's noch nicht, aber darauf habe ich gewartet :D
SK1WALKER schrieb am
hauby hat geschrieben:Hm also GT5 bleibt hinter seinen Möglichkeiten das sieht man an den Offiziellen bekanntachungen auf der GT HP aber was soll... Forza kommt an GT nicht ran. Das liegt aber auch zum teil an der X-Box bzw, dem Controller der ist für Autorennspiele viel zu schwamming und viel zu ungenau. Und es gibt kein Ordentliches Lenkrad, ich hab zwar nur das Logitech Driving Force GT aber es rockt einfach an der PS3 bzw. PC.
Ich bein GT Fanboy da ich auch Forza 2 + 3 zocke aber als Sim ist GT unschlagbar egal wie wenig es zu bieten hat.
Um beim Thema zu bleiben ^^ für knapp 15? werd ich mir die Edition bestimmt holen aus UK :-) am besten wäre wenn die DLC als Codes beiliegen würden :-)

Wie kommst denn auf den blödsinn ?
Ich glaub du hast null ahnung !
Infi88 schrieb am
Xchris hat geschrieben:@Bloddy
Bei Fifa und PES machts ja auch Sinn, da beide auf PS3 und 360 rauskommen.
Das dieser Vergleich in jedem Fall im eigentlichen Test angeführt werden wird, ist logisch und auch wünschenswert. Jedoch solllte man dann auch den PC mit einbeziehen. Vll. hat GT ja endlich mal wieder Ambitionen sich seinen Titel zurückzuhollen? Denn den Titel "Real Driving Simulator" hat es schon nach Teil 3 (GTR läst grüssen) abgegeben. Grundsätzlich muß man sich in jedem Genre an ähnlichen Spielen orientieren, andere Maßstäbe gibts schlieslich nicht für einen Test.
Und laut diverser Tests muß scheinbar auch Forza 3 in Sachen Realismus vor GTR2 einpacken. Da ich es selbst aber nie gespielt habe...
EDIT:
Mit rFactor verglichen? GT oder Forza?
Hab beides intensiv gespielt eigentlich ist Forza weit besser, das würd mit ordentlichen Server Möglichkeiten auf dem PC auch total einschlagen.
Allerdings klammert man sich da natürlich an Spiele wie GTR2 und lobt sie in den Himmel, dabei hat das Spiel nur sehr gutes Gameplay und einen guten Netcode ;)
Xris schrieb am
@Bloddy
Bei Fifa und PES machts ja auch Sinn, da beide auf PS3 und 360 rauskommen.
Das dieser Vergleich in jedem Fall im eigentlichen Test angeführt werden wird, ist logisch und auch wünschenswert. Jedoch solllte man dann auch den PC mit einbeziehen. Vll. hat GT ja endlich mal wieder Ambitionen sich seinen Titel zurückzuhollen? Denn den Titel "Real Driving Simulator" hat es schon nach Teil 3 (GTR läst grüssen) abgegeben. Grundsätzlich muß man sich in jedem Genre an ähnlichen Spielen orientieren, andere Maßstäbe gibts schlieslich nicht für einen Test.
Und laut diverser Tests muß scheinbar auch Forza 3 in Sachen Realismus vor GTR2 einpacken. Da ich es selbst aber nie gespielt habe...
EDIT:
Mit rFactor verglichen? GT oder Forza?
johndoe1070429 schrieb am
Ich spielte GT vom ersten Teil an, Forza nur Teil 2 & 3. Forza hat was, es ist klasse, aber wenn man seine Stufen durch hat gibt es nichts was einen am spielen hält.
Bei GT muss man erst Lizenzen erwerben, kriegt nicht alle Kisten hinterhergeschmissen, selbst nach Monaten oder Jahren schmeisst man es gern wieder an. Bei Forza fehlt mir das, Stufe 50 erreicht und alles wiederholt sich, nur die Saison zuende bringen rockt auf dauer nicht.
Vergleichen kann man die beiden Teile wirklich nicht, GT brachte schon beim ersten oder zweiten Teil mehr Features mit als Forza jetzt. Trotzdem sind beide in ihrer Art grossartig.
schrieb am

Facebook

Google+