Splosion Man: Deal der Woche - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Jump&Run
Release:
22.07.2009
Test: Splosion Man
83

“Explosives Jump&Run-Vergnügen mit viel Humor und spaßigem Koop-Modus, das mit der Zeit leider an Sprengkraft verliert.”

Leserwertung: 90% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Splosion Man ist Deal der Woche

Splosion Man ist der Deal der Woche auf Xbox Live. Der actionreiche Arcade-Titel, der in unserem Test immerhin 83% absahnen konnte, kostet anstatt der üblichen 800 bis Sonntag nur 400 Microsoft-Punkte.

Kommentare

Oshikai schrieb am
sYntiq hat geschrieben: Im Gegensatz zu damals, wo ich zB. an Frauen noch kein Interesse hatte und Schule spätestens 13.00 zu Ende war, habe ich heute mit Job, Freundin usw. weit weniger Zeit zu spielen.
Frauen sind böse, merk dir das !! :P
sYntiq hat geschrieben: Splosion Man haben meine Freundin und ich gemeinsam den Singleplayer durchgespielt ("Leider" auf ihrem Account). Wenn sie nach N-Toden nicht weiterkam hab ich es versucht und umgekehrt. Wir haben beide KEINERLEI Motivation das Ding im Multiplayer zu zocken. auch der Save auf meinem Account wurd wohl auf Ewig unbeendet bleiben. Echt kein Bock auf diese Aneinanderreihung von "auf-Millisekunden-genau-getimte-Aktionen-sonst-Tod"
Ich muss ehrlich gestehen, Singleplayer war auf Dauer langweilig.
Hänge glaub ich irgendwo in der 2. Welt und hatte einfach keinen Drang mehr weiterzumachen. Der MP rockt allerdings die Bude !! Den hab ich mitlerweile glaub ich schon öfters durch. Mit mehreren Freunden erhöht sich der Spielspaß einfach gewaltig ! :)
Und dann noch das Ziel jeden Kuchen zu bekommen ist besserer Sammelspaß als die Sternmünzen in New Super Mario Bros. Wii !! :D
(weil einfach fordernder)
Wie wärs, demnächst ne 4er Session ? :twisted:
sYntiq hat geschrieben: Obwohl... während ich dass hier schreibe kommt mir der Gedanke dass wir es damals auf einer 4:3Röhre gespielt haben wo Splosion Man selber oftmals...
Pyrio schrieb am
The Maw ausgelassen aber das muss wieder her. So jetzt fehlt nur noch Monkey Island und Trials HD als Deal of the Week :)
sYntiq schrieb am
Inzide hat geschrieben:Nachdem ich letztens mal wieder den NES ausgepackt habe fiel mir erstmal auf wie leicht die Spiele heutzutage geworden sind und freu mich schon immer wenns mal etwas kniffliger wird oder gib mich mit sachen wie COD auf Veteran ab um mich endlich mal wieder aufzuregen. Klingt zwar albern aber bei Mario Bros. 1 is mir erstmal aufgefallen das man ja fast kaum Leben hat und es beim ersten mal wieder echt nervig war 3-4 mal im letzten Level zu sterben und dann ganz wieder dahin da es noch nicht sowas wie speichern gab. Heut wird überall en Save angelegt und eigenlich alles kein Problem mehr. Von daher darf ich auch ruhig 10 mal sterben ;)
Zum Deal der Woche: Werd ich mir auf jeden Fall zulegen!War eh schon am überlegen und die Demo hat auch Spaß gemacht! =)
Darüber habe ich vor ein paar Tagen auch schon nachgedacht. "Damals" habe ich diese ganzen, aus heutiger Sicht ultrafiesen, Spiele gern oft und ausdauernd gezockt. Und ich war weder genervt von vielen Toden, noch hatte ich irgendwann grosse Probleme mit dem Schwierigkeitsgrad. Abgesehen davon dass man heutzutage von den Spielen eher verweichlicht wird, muss ich aber auch sagen dass ich anders spiele als früher. Früher habe ich noch tagelang gegnerische Angriffsmuster auswendig gelernt um ein Level zu schaffen und bin dabei '"gern" 1000 Tode gestorben, heute möchte ich so etwas gar nicht mehr. Ich möchte in erster Linie nett unterhalten werden. Beim Spielen entspannen. Nicht so, dass ich ein Spiel beim ersten Versuch im Halbschlaf durchspiele, aber auch nicht so fordernd dass ich stunden/tagelang an einem Punkt festhänge.
Im Gegensatz zu damals, wo ich zB. an Frauen noch kein Interesse hatte und Schule spätestens 13.00 zu Ende war, habe ich heute mit Job, Freundin usw. weit weniger Zeit zu spielen. Und wenn ich nach...
Die Ente schrieb am
sYntiq hat geschrieben:Ich pers. finde das Spiel eher schrecklich frustrierend. Im MP noch mehr als im SP.
noob^^
ich habs im Hardcoremodus durchgespielt, da gibts keine Checkpoints
Raskolnikow schrieb am
Hah cool, hab schon die letzten Tage immer damit geliebäugelt und bin jetzt natürlich froh dass ich noch nicht zugeschlagen hab. Die Demo fand ich schon ziemlich cool.
schrieb am

Facebook

Google+