Splosion Man: Capcom ist 'betrübt' - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Jump&Run
Release:
22.07.2009
Test: Splosion Man
83

“Explosives Jump&Run-Vergnügen mit viel Humor und spaßigem Koop-Modus, das mit der Zeit leider an Sprengkraft verliert.”

Leserwertung: 90% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Splosion Man: Capcom ist 'betrübt'

Vor ein paar Tagen hatte sich Twisted Pixel öffentlich über Capcom beklagt: Die Mobile-Sparte des Publishers habe mit MaXplosion eine dreiste Kopie des hauseigenen Splosion Man abgeliefert. Es sei grundsätzlich normal und auch nicht schlimm, sich gute Ideen abzugucken - jenes Spiel sei aber fast schon "kompletter Diebstahl." Ein weiteres pikantes Detail: Capcom hatte zu den Publishern gehört, denen das Studio 'Splosion Man seinerzeit vorgeführt und angeboten hatte. Die Japaner zeigten allerdings kein Interesse.

Mittlerweile hat sich Capcom selbst zu Wort gemeldet. Die Ähnlichkeit zwischen den beiden Spielen bestreitet der Hersteller nicht - allerdings weist man den Vorwurf zurück, Capcom habe sich das Konzept seinerzeit schon direkt von der Pitch-Version abgeguckt.

"Twisted Pixel befand sich in Gesprächen mit unserem Konsolenteam darüber, ob wir 'Splosion auf den Konsolen veröffentlichen. Capcom Mobile ist eine völlig andere Abteilung Capcoms, die in separaten Büros sitzt und deswegen auch keinerlei Vorwissen über irgendwelche Meetings zwischen dem Konsolenteam und Twisted Pixel hatte. MaXplosion wurde unabhängig/eigenständig von Capcom Mobile entwickelt. Wir sind dennoch betrübt aufgrund dieser Situation und hoffen, dass wir das Vertrauen unserer Fans und der Spielegemeinde zurückgewinnen können."


Kommentare

USERNAME_1494092 schrieb am
Hackebart hat geschrieben:auweiher...so viel wind um nix!
beide games sind mäßig einfallsreiche kombinationen jahrealter klassischer jump n run elemente...so what.
games dieser sparte sind massenware und wegwerfprodukt par exellence.
davon abgesehen macht das erste (vermeintliche vorlagen-) game zumindest optisch doch schonmal viel mehr her...
so, so, massenware und wegwerfprodukte... du findest wohl jedes neu battle call of honor field: modern vietnam ops 25 originiell und gibst ihm das prädikat besonders wertvoll?
DerArzt schrieb am
Keine Sorge Capcom, ich glaube dir...NIIIICHT!!
Und das ihr betrübt seit nimmt euch auch keiner ab.
Dennoch mag ich euch.
EHLE. schrieb am
Muramasa hat geschrieben:naja wenigstens geht ihnen ihr image nicht am anus vorbei. Ob sie damit recht haben ist zweifelhaft, so dreistes klauen ist aufjedenfall nicht ok.
Wenn ihnen ihr Image nicht am Arsch vorbei gehen würde, hätten sie ihren Fehler eingesehen, sich entschuldigt und die Entwicklung eingestampft/die Rechte gekauft.
Muramasa schrieb am
naja wenigstens geht ihnen ihr image nicht am anus vorbei. Ob sie damit recht haben ist zweifelhaft, so dreistes klauen ist aufjedenfall nicht ok.
Die Ente schrieb am
Hackebart hat geschrieben:auweiher...so viel wind um nix!
beide games sind mäßig einfallsreiche kombinationen jahrealter klassischer jump n run elemente...so what.
auf jahrealt liegt die Betonung.
Dieses Genre ist fast am aussterben. Auf der Wii sind jetzt noch ein paar hinzugekommen. Ich freue mich über jedes JnR dass auf einer Konsole erscheint, allzuviele gibt es ja nicht.
Splosion Man würde ich nicht als mäßig einfallsreich einstufen. Gerade im Koop Modus gibt es echt viele geniale Momente und der SP ist auch einfach nur splosiontastisch.
Ich freu mich schon auf Ms. Splosion Man
schrieb am

Facebook

Google+