Guitar Hero 5: 360-Demo veröffentlicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Musikspiel
Entwickler: Neversoft
Publisher: Activision
Release:
26.03.2010
30.06.2010
26.03.2010
17.06.2010
Test: Guitar Hero 5
92
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Guitar Hero 5
92
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Guitar Hero: 360-Demo

Vor drei Wochen erschien mit Guitar Hero 5 der neueste Vertreter aus Activisions Musikspielreihe. Wie der Major jetzt mitteilt, hat der Hersteller eine Demo auf den Xbox Live-Marktplatz gestellt. Die Anspielfassung umfasst drei Lieder, die im Partyspiel-Modus angetestet werden können.

Kommentare

Erynhir schrieb am
Ich hab mir GH5 mehr oder weniger blind gekauft, und es nicht bereut.
Allerdings wünsche ich mir für einen nächsten Teil (und auch für Rock Band 3) einige richtige Neuerungen und nicht nur Detail-Verbesserungen.
Sollen sich die Entwickler mal was einfallen lassen. ;)
NXO-17 schrieb am
Black Devil 2007 hat geschrieben:... Und bitte, zu sagen man spielt lieber ein echtes Instrument, findet aber die Musikspiele mit ihren "Plastikgitarren" lustig, ist ein glatter Widerspruch ...
Halt mal die Luft an und führe Dir meine Zeile noch einmal zu Gemüte, denn ich habe weder irgendwas von "lustig" geschrieben noch es als Widerspruch dargestellt. Wenns dann aber doch noch was rumzupampen gibt, können wir das gerne per PM regeln.
karaokefreak! schrieb am
ich denk mal der Punkt ist eher, dass sich The Beatles Rock band in den USA derzeit besser verkauft als GH 5. Das wirft kein gutes Licht auf die GH-Serie, zumal es da so manchen Offiziellen gab, der am anfang geprahlt hatte, GH 5 würde sich vier mal besser verkaufen als The Beatles Rock Band. So kann man sich irren.
Wenn man sich mal anschaut, wieviel Werbung Activision überall schaltet, speziell auf Webseiten, wird schlagartig klar, wie wichtig das denen ist. Hier in EUropa geht es der GH Marke eh ziemlich gut. Trotzdem wird draufgedrückt ohne Ende. Daher wohl auch die Demo. Die müssen offensichtlich das Gesicht wahren.
seabes schrieb am
ich schätz mal ein grund für die miesen verkaufszahlen für den 5. teil könnte auch sein das die leute die sich erst vor nem jahr gh world tour gekauft haben net schon wieder eins holen wollen. so wie ich übrigens.
Lord_Zero_00 schrieb am
MoskitoBurrito hat geschrieben: Das kommt warscheinlich daher, dass seit World Tour immer mehr GH Spieler auf Rock Band umsteigen.
Naja, Rock Band 2 hat sich auch weniger als Rock Band 1 verkauft.
Glaube also nicht, dass die rückläufigen GH Zahlen was mit Rock Band zu tun haben.
Ich vermute eher mal, dass der Hype um diese Musikspiele einfach langsam abflaut.
schrieb am

Facebook

Google+