Halo: Reach: Vier Millionen in einer Woche - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: Bungie
Publisher: Microsoft
Release:
14.09.2010
17.12.2015
Test: Halo: Reach
87
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 19,99€ bei

Leserwertung: 90% [16]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Halo: Reach - Vier Millionen in einer Woche

Halo: Reach (Shooter) von Microsoft
Halo: Reach (Shooter) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft

In der ersten Release-Woche (endete am 18. September) sind rund 4.050.000 Exemplare von Halo: Reach verkauft worden, davon ungefähr drei Millionen in den USA, fast eine Million in Europa und circa 50.000 in Japan (Starttag-News).

Damit erreicht das Actionspiel den zweiten Platz auf der Hitliste der besten Verkaufszahlen in der ersten Woche auf Konsolen (Biggest console "week ones" of all time). Nur Call of Duty: Modern Warfare 2  liegt in der Hinsicht mit fast fünf Millionen verkauften Exemplaren auf Xbox 360 vor Halo: Reach; dahinter reihen sich Grand Theft Auto: San Andreas  mit fast vier Millionen (PS2) und Halo 3  (360) mit 3,8 Millionen ein. Werden allerdings nur exklusive Spiele (für eine Konsole) betrachtet, so liegt Halo: Reach auf der Pole Position und verdrängte Halo 3.

Das Team von VGChartz schätzt, dass Call of Duty: Black Ops ebenfalls in diesem Jahr die vier Millionen-Marke in der ersten Woche auf 360 durchbrechen könnte - auch GTA 5 sollte diese Hürde nehmen, sofern es irgendwann erscheint.


Quelle: VGChartz
Halo: Reach
ab 19,99€ bei

Kommentare

FreshG schrieb am
Ich hatte das Siel 4 Tage vor release also zähle ich da wohl nicht mit. Aber n coole gefühl war es trozdem xP
TaLLa schrieb am
Immer wieder herrlich. Ein Halothread ist wie eine helle Lampe die alle lästigen Hater, Jammerer, Kackeverbreiter und sonstiges lästige Fliegengesocks anzieht in der sie ihre Meinung die weder Sinn noch Wert für das Thema hat zu verbreiten. Am besten alle in einen Käfig sperren und ab in einen ganz tiefen Keller.
Xill117 schrieb am
ich dachte mir schon das sich das Spiel so gut verkaufen würde
immer hin bietet es alles was das shooter herz begehrt.
Zierfish schrieb am
ja Darwin mit W
und nein, es ist weder bedenklich noch fragwürdig.
und ob etwas "gut" oder "schlecht" ist hat auch nicht immer etwas mit Geschmack zu tun.
Viele Actionfilme sind gute Machwerke, nur kann sie eben nicht jeder (v.a. Frauen) schätzen.
Also nur weil dir oder sonstwem Halo ausnahmsweise nicht gefällt, ist es kein schlechtes Spiel. Nur weil ich im Traum nicht auf die Idee kommen würde madden zu spielen, ist es kein schlechtes Spiel.
Also fühl dich unwohl dabei, aber es ist völlig legitim.
Außerdem ging es in dem Vergleich nie um Bedeutung oder Einfluss.
Es sollten 3 Fragen sein, die von jedem Menschen mit etwas Verstand zweifelsfrei mit "ja" zu beantworten sind, wenngleich sie dennoch umstritten sind und waren.
eine Vergleichsfrage wie: "ist der Papst katholisch" wäre nicht passend gewesen.
Aber thx 4 klugscheissen
schrieb am

Facebook

Google+