Hardware
Release:
10.11.2010
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Kinect: Das 'Wohnzimmererlebnis'

Kinect (Hardware) von Microsoft Game Studios
Kinect (Hardware) von Microsoft Game Studios - Bildquelle: Microsoft Game Studios
Auf seiner E3-Pressekonferenz zeigte Microsoft, wie Kinect das 'Wohnzimmererlebnis' des Spielers erweitern soll. Um sich bei Xbox Live anzumelden müsse man sich nur vor den Fernseher stellen und winken - das System würde dann den richtigen Nutzer erkennen und auswählen.

Das Dashboard kann per Sprach- und Gestenkommandos navigiert werden. Dazu müsse man nur "Xbox" sagen und entsprechende Befehle folgen lassen. (Z.B.: "Xbox Stop" oder "Xbox Play" um einen Film zu pausieren oder weiterspielen zu lassen oder "Xbox Play Music" um Musik abzurufen.

Mit Video-Kinect gibt es eine Video-Chat-Anwendung für die Konsole. Dabei wird der Kamera-Fokus dem Nutzer folgen - so sich dieser denn nicht allzu weit bewegt.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+