Kinect: Weitere Hardware-Infos - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Release:
10.11.2010
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Kinect: Weitere Hardware-Infos

Kinect (Hardware) von Microsoft Game Studios
Kinect (Hardware) von Microsoft Game Studios - Bildquelle: Microsoft Game Studios
Zum Preis von Kinect hat sich Microsoft noch nicht geäußert, spätestens in ein paar Wochen aber wird man aber wissen, ob es sich bei dem bisher kursierenden Betrag von 150 Dollar auch um den letztendlichen Preis handelt. Bei diversen Händlern wird das Zubehör mittlerweile angeboten - so auch bei Play.com, wo man einige technische Spezifikationen aufführt, die laut Händler vom Hersteller stammen.

Das horizontale Sichtfeld der Kamera beträgt demnach 57, das vertikale 43 Grad. Der eingebaute Neigungsmotor ermöglicht eine Anpassung des Sichtbereichs um bis zu 27 Grad in beide Richtungen.

Für die optimale Erfassung durch den Tiefensensor sollte der Spieler mindestens 1,2m, maximal 3,5m entfernt von der Kamera sein. Kinect kann laut jenen Informationen insgesamt bis zu sechs Nutzer gleichzeitig erkennen, nur zwei davon können aber wohl als "aktive Spieler" erfasst werden. Dabei bezieht man sich wohl auf das Erkennen und Tracking des virtuellen Skeletts durch die Kamera.

Wenig überraschend: Die auf der E3 vorgestellte Video-Chat-Applikation setzt eine Xbox Live Gold-Mitgliedschaft voraus.

Quelle: 1UP

Kommentare

Lord_Zero_00 schrieb am
Ghost Rider hat geschrieben:
Preasi hat geschrieben:Für den Preis können Sie sich dass in die Haare schmieren.
Für den selben Preis bekomme ich ne gebrauchte Wii mit spielen

150$ sind da ja noch billig. BOL.de z.B. bietet Kinect zum vorbestellen an, und zwar zum Preis von 179,95?. Das beste daran ist, dass der offizielle Verkaufspreis bei 217,99? liegen soll(jedenfalls laut BOL). Zwar ist es noch eine weile hin bis Kinect auf den Markt kommt, aber die Preise die bisher genannt werden, sind einfach zu viel hoch.
Link zu BOL

Man sollte nicht alles glauben und diesen Preis schon gar nicht.
Bislang kann man Kinect noch nicht einmal bei amazon.de vorbestellen (selbst bei amazon.co.uk noch nicht), da wird eine Seite wie BOL auch gerade den offiziellen Preis wissen, der dann auch noch viel höher als jede bislang vermutete Schätzung ausfällt.
Ich frage mich sowieso, was so schwer daran ist, einfach mal die offizielle Preis-Ankündigung von MS (GamesCom) abzuwarten und Kinect bis dahin als preislos anzusehen.
t3h_b schrieb am
Muahahaha XD Da sollen noch welche kommen das man bei Kinect, im Vergleich zu Move, nur ein Gerät kaufen muss und dann zu viert spielen kann.
Ghost Rider schrieb am
Preasi hat geschrieben:Für den Preis können Sie sich dass in die Haare schmieren.
Für den selben Preis bekomme ich ne gebrauchte Wii mit spielen

150$ sind da ja noch billig. BOL.de z.B. bietet Kinect zum vorbestellen an, und zwar zum Preis von 179,95?. Das beste daran ist, dass der offizielle Verkaufspreis bei 217,99? liegen soll(jedenfalls laut BOL). Zwar ist es noch eine weile hin bis Kinect auf den Markt kommt, aber die Preise die bisher genannt werden, sind einfach zu viel hoch.
Link zu BOL
leifman schrieb am
monkeybrain hat geschrieben:
cycro hat geschrieben:
leifman@work hat geschrieben:
GoreFutzy hat geschrieben:vielleicht kann das teil auch vier halbe menschliche körper erfassen?!

dann müsste kinect ja auch im sitzen funktionieren, was es aber wohl noch nicht tut!?
greetingz

Warum sollte es nicht? Die Handgesten können ja wohl im sitzen erkannt werden. Wäre doch albern, wenn ich aufstehen muss, um im Menü rumzublättern. Von daher würde auch ein Quizspiel wie Buzz funktionieren 6 Leute erfasst und dann halt mit Handbewegung.

es wurde bestätigt, dass es nicht im sitzen funktioniert.

janein, nicht so wirklich! gestensteuerung im sitzen möglich, bezüglich des zockens gab es bisher keine endgültige äußerung!
Microsoft's Aaron Greenberg tweeted in reply to people asking about the device, "Yes you can sit or stand with Kinect, depends on the game or experience." But we can't be sure if you can sit down for games, or just "experiences."
greetingz
monkeybrain schrieb am
cycro hat geschrieben:
leifman@work hat geschrieben:
GoreFutzy hat geschrieben:vielleicht kann das teil auch vier halbe menschliche körper erfassen?!

dann müsste kinect ja auch im sitzen funktionieren, was es aber wohl noch nicht tut!?
greetingz

Warum sollte es nicht? Die Handgesten können ja wohl im sitzen erkannt werden. Wäre doch albern, wenn ich aufstehen muss, um im Menü rumzublättern. Von daher würde auch ein Quizspiel wie Buzz funktionieren 6 Leute erfasst und dann halt mit Handbewegung.

es wurde bestätigt, dass es nicht im sitzen funktioniert.
schrieb am

Facebook

Google+