Action-Rollenspiel
Entwickler: Lionhead Studios
Publisher: Microsoft
Release:
29.10.2010
20.05.2011
Test: Fable 3
85

“Auch wenn das Umfeld nur selten mehr als den Eindruck eines umfangreichen Add-Ons hinterlässt: Mit Fable 3 erreichen Entscheidungen und Konsequenzen königliche Höhen.”

Test: Fable 3
85

“Eine gelungene Umsetzung eines ungewöhnlichen Action-Rollenspiels. Auch am PC überzeugt Fable III mit seiner Mischung aus Kampf, Entscheidung und Konsequenz sowie einer Prise Humor.”

Leserwertung: 80% [11]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Fable III: DLC-Auftakt

Während sich PC-Nutzer noch gedulden müssen, bis die Umsetzung von Fable III erscheint, werden Xbox 360-Besitzer in der Zwischenzeit schon mal mit etwas DLC versorgt.

Am 23. November wird mit dem Understone Quest Pack ein erstes Update für die Lionhead-Produktion veröffentlicht. Das 400 Microsoft-Punkte teure Paket gewährt dem Spieler Zugang zu einer mysteriösen unterirdischen Stadt - eben jenes Understone -, welche von einem Geheimnis umgeben ist. Dem darf man natürlich mit insgesamt drei Quests auf die Schliche kommen. Dabei kann man sich außerdem auf einem Schießstand der Söldner und am 'Unglücksrad' versuchen, um Preise zu gewinnen.

Wem das Äußere wichtig ist, der kann ab dem 23. November außerdem zum Exclusive Hair Pack greifen und seinem Protagonisten u.a. Corn Rows oder einen Afro verpassen. Der Trip zum Friseur kostet 160 Punkte. Für 80 Punkte darf man dann außerdem noch das Dye Pack erwerben, um die Haare in allerlei Farben zu färben. Mit 160 Punkten schlägt das Reaver Industries Hero Outfit zu Buche. Last but not least: Für die 5 Star Dog Potion darf man 80 Punkte löhnen, damit der tierische Begleiter des Helden bestmöglich graben, tauchen und versteckte Gegenstände finden kann.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

dcc schrieb am
Gibt genug anderes Zeugs.
Bevor ich mir so etwas kaufe, fange ich eher mit WoW Cataclysm an :x
Momentan ist erst mal Final Fantasy 13 drann. Wollte erst was anderes zocken aber es war zu DLC verseucht. Am Ende haben die DLC freien games den Vorrang bekommen ;)
KaisaOne schrieb am
oO WTF für Frisuren etc geld bezahlen is klar....Okay der plan geht eh auf weil wieder die, die nich weiter denken zugreifen werden echt Hammer was abgeht....
Besonders da das theoretisch Nix grossartiges is was man kriegt....
Ich sag nur wer da zugreift is Dämlich
psyemi schrieb am
S3bish hat geschrieben:Hahaha :lol: 8O
Das Spiel ist doch gerade erst rausgekommen oder?!
Diesen "3/4 Spiel herausbringen und den Rest als DLC bringen" Kopierschutz verstehe ich ja, aber nach 2 Wochen kostenpflichtigen herauszubringen ist ja so ziemlich die größte Unverschämtheit seit C&C 4!

fertig ist das spiel ja meistens schon einige wochen bevor es zu kaufen ist. zeit wäre genug da dann noch zusätzliches zu entwickeln.
dieser ganze dlc mist nervt aber trotzdem wenn es kein richtiges add on ist.
denke kostenloser dlc würde den herstellern auch eine menge bringen.
höhere verkäufe weniger gebraucht verkäufe noch höhere verkäufe :D
Veyron22 schrieb am
Echt lachhaft was mitlweweile aus en ganzen Spielen geworden ist
Frontschwein91 schrieb am
also seinen char kann man ja auch so ändern etc
und der richtige dlc ist ja dieses für 400
und da kann ja evt die quali stimmen
muss ja nicht ausem spiel genommen worden sein wenn sie während der bug fixing phase damit anfangen etc
schrieb am

Facebook

Google+