Cthulhu saves the World: Indie-RPG angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
2D-Rollenspiel
Entwickler: Zeboyd Games
Publisher: Zeboyd Games
Release:
30.12.2010
kein Termin
kein Termin
kein Termin
13.07.2011

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Cthulhu Saves the World: Indie-RPG angekündigt

Cthulhu saves the World (Rollenspiel) von Zeboyd Games
Cthulhu saves the World (Rollenspiel) von Zeboyd Games - Bildquelle: Zeboyd Games
Bereits im April hatte Zeboyd Games für gerade mal 80 Microsoft-Punkte (ca. 1 Euro) mit Breath of Death VIII: The Beginning ein parodistisches Retro-Rollenspiel über den Indie Games-Kanal von Xbox Live veröffentlicht, das sogar für die Golden Joystick Awards nominiert wurde. Jetzt kündigte man mit Cthulhu Saves the World ein weiteres Oldschool-Rollenspiel im 8/16-Bit-Stil an, das von Wahnsinn und Erlösung handeln soll. Man soll seine Gegner durch Magie und Fertigkeiten verrückt machen können, wodurch sie zwar gefährlicher aber auch anfälliger werden.

Geplant sind sieben spielbare Charaktere, darunter auch H. P. Lovecrafts namensgebender Cthulhu. An dessen Seite gesellen sich so illustre Gestalten wie Heldin Umi mit ihrem ungesunden Meeresfimmel, das sensible Luftschwert Sharpe, die putzige Nekromantin October, die außerirdische Katze Paws, der senile Greis Dacre und der dunkle Drache Ember.

Das Hauptabenteuer soll sechs bis zehn Stunden dauern und durch verschiedene Schwierigkeitsgrade und Post-Game-Modi für Wiederspielwert sorgen. Neben einem Kombosystem, Teamangriffen und verzweigten Stufenanstiegen wird es auch einschränkbare Zufallskämpfe, sammelbare Extraleben und jederzeit verwendbare Speicherrollen geben.  Zwei erste Spieleindrücke findet ihr in der Galerie. Erscheinen soll Cthulhu Saves the World im August via Xbox Live Indie Games für 240 Microsoft-Punkte (ca. 3 Euro).

Quelle: Pressemitteilung Zeboyd Games

Kommentare

crewmate schrieb am
code5 hat geschrieben:So, ein Schwachsinn. Wann hört dieser billiger Cthulhu-Hype endlich auf? Bis er letztendlich vor der Tür steht?
Na dann wirds erst recht lustig.
South Park hat gerade gezeigt, es wird wie ein Nine Inch Nails concertthat goes on for ever! :D :D :D
artmanphil schrieb am
Nachdem ich die ersten Screenshots in den aktuellen News gesehen habe, ist mein Interesse gänzlich weg. Es sieht nach RPG-Maker aus, aber leider nicht nach liebevoll und detailliert à la Vampires Dawn, sondern nach "husch husch, pfusch pfusch".
Die Weltkarte ist noch erträglich, aber spätestens der rundenbasierte Kampfbildschirm entbehrt jedem Detail, die Hintergünde sind wirklich hässlich und die Gegner passen optisch weder von der "Pixeligkeit" noch von der Farbgebung rein.
Cthulhu hin oder her, oldschool RPG hin oder her, das scheint wirklich übel zu werden.
Wulgaru schrieb am
Also ich weiß nicht ob dieses Spiel für Lovecraftfans wirklich etwas ist....mir dreht sich da ja eher der Magen um...was für ein Mist.
Deniu schrieb am
Ich Spiel grad wieder mal Call of Cthulhu :< Warum kann man nicht sowas mit angemessener Grafik neu auflegen?
code5 schrieb am
So, ein Schwachsinn. Wann hört dieser billiger Cthulhu-Hype endlich auf? Bis er letztendlich vor der Tür steht?
Na dann wirds erst recht lustig.
schrieb am

Facebook

Google+