Forza Motorsport 4: Vermeintliches Feature-Video - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Turn 10
Publisher: Microsoft
Release:
14.10.2011
Test: Forza Motorsport 4
88

Leserwertung: 73% [6]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Forza Motorsport 4 - Vermeintliches Feature-Video

Forza Motorsport 4 (Rennspiel) von Microsoft
Forza Motorsport 4 (Rennspiel) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft

Am gestrigen 1. April ist ein neues Video zu Forza 4 aufgetaucht. Dabei handelt es sich offenbar um keinen Aprilscherz, denn Microsoft hat die Echtheit dieses "internen Videos" mehr oder weniger bestätigt, indem ein Firmensprecher gegenüber Kotaku sagte, dass das Video nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sei und nicht alle gezeigten Features letztendlich Qualität und Funktionalität des Endprodukts widerspiegeln würden.

Das knapp drei Minuten lange Videomaterial veranschaulicht die Grafiktechnologie (insbesondere Beleuchtung) und auch die Kinect-Unterstützung (u.a. Head-Tracking) bleibt nicht unerwähnt. So ist zu sehen, wie Vater und Sohn ohne Controller spielen. Fahrzeuge von über 80 Herstellern sollen ebenso enthalten sein wie der Top Gear Race-Track. Abseits von zahlreichen Social-Möglichkeiten ("Car Clubs") sollen an den Mehrspieler-Partien bis zu 16 Spieler teilnehmen können.

Mehrere Kopien des Videos bei YouTube sind bereits von Microsoft entfernt worden. Bei vghq.net steht ebenfalls ein Video-Mirror zur Verfügung.


Quelle: Kotaku, vghq.net

Kommentare

Ugchen schrieb am
@Allpb:
Dein Posting ist abgesehen von der Grammatik nicht ernstgemeint, oder? :roll:
Warum soll MS bitte die Entwickler dazu zwingen total kompliziert zu programmieren, obwohl sie mit der aktuellen Methode erfolgreich unterwegs sind? Sony ist mit deiner Denkweise bei der PS3 auf die Fresse gefallen (siehe die ganzen Anfangsproduktionen und Aussagen vieler Entwickler über die PS3) und MS wird daher sicher nicht so blöd sein und das Gleiche tun...
Und das mit deinem neuen Medium... Bullshit hoch 10. Was meinst du was dieses angebliche optische 12TB-Laufwerk kostet und die Datenträger?
Und wofür? Damit die Publisher dann "All Time Collections" veröffentlichen können, auf denen dann 50 Spiele drauf sind und noch immer massig Platz frei ist? :roll:
Die BluRay (50GB) kriegen die Entwickler ja nichteinmal sinnvoll voll, also warum soll da bitte ein Medium genutzt werden, das 12.000GB fassen kann und dazu noch sehr teuer ist?
Und dann noch die Sache mit den Filmen. Die Filme im Laden sind auf BluRay und bieten meist 1080p und 7.1 Sound. Warum also ein neues Medium pushen, das 12.000GB fasst, wenn 25GB für die Filme ausreichen? Hinzu kommt, dass Sony´s Filmstudio-Sparte keinen kleinen Anteil an Lizenzen hat, wenn ich mich recht entsinne - und diese Filme bleiben auf BD.
Und ich verstehe auch nicht warum du den Formatkrieg zwischen BluRay und HDDVD so geil gefunden hast. Wenn es um einen Standart geht sollte auch ein allgemeiner Standart herrschen und nicht erst noch eine fette Schlacht geführt werden - auf Kosten des Konsumenten.
Allpb schrieb am
Eine Xbox 720 die dann auf einer komplett anderen basis als die 320 ist
und so dann man auch anders entwickeln muss....
ein Todesstoß für viele entwickler die dann vill NOCH WENIGER Ressourcen in die Ps3 stecken
ich finde auch das es zeit ist für eine neue xbox...
Aber ich bin mir fast zu 1000 Promille sicher das eine
neue xbox erst rauskommt wenn ein neuer datenträger erfunden wurde und dann sich MS schnappt damit eine PS4 nicht die gleichen Träger benutzen kann (Blu-ray vs HDDVD)
(das bringt es auf den punkt (.) http://www.gamezone.de/news_detail.asp?nid=73956 )
Uncharted:player schrieb am
ich bin der geborene foza fan aba bis oktober muss ich mich leider nur mit forza 3 unterhalten :(
Ugchen schrieb am
gargaros hat geschrieben:Naja, ich denke aktuell ist es noch zu früh für eine neue konsole. Eventuell würden sich die multi-entwickler dann nicht so stark mit der Xbox 3 auseinandersetzen und anfangs eventuell nur von der PS3 mit einwenig besserer grafik portieren. Natürlich könnte es auch andersrum kommen, aber ich bin kein marktwissenschaftler.
Warum ist es jetzt noch zu früh für eine neue Konsole? Die XBox360 hat auch schon fast 6 Jahre auf dem Rücken und ein Nachfolger (der meist 2 Jahre nach Ankündigung erscheint) wurde noch nicht angekündigt.
Eine Ankündigung im Sommer halte ich für realistisch, weil einer von MS ja schon vor über einem Jahr nebenbei mal angemerkt hat, dass eine XBox3 intern schon auf den Tagesordnungspunkten steht.
Kürzlich suchten sie dann einen Hardwarearchitekten für die Spielesparte (?) und das heißt ja dann wohl, dass das Konzept der Xbox3/720 steht und sie nun "gebaut" wird. Rechnen wir jetzt noch 3 Monate drauf bis zur Ankündigung und dann ca 2 Jahre bis zum Release... Da wäre die XBox360 8 Jahre alt.
Und grafisch ist auch jetzt schon ein Nachfolger nötig. Hin und wieder gibt es zwar einen Entwickler, der noch eine kleine Ecke aus der 360 rausgekitzelt bekommt, aber im großen und ganzen sind die Spiele jetzt schon grafisch schlecht (kein AA, nur 720p, matschige Texturen usw.). Man merkt eben sehr stark, dass die 360 nur 512 MB Ram zur Verfügung hat.
Und die Angst um die Entwickler, die nur noch für PS3 entwickeln und dann portieren ist meiner Meinung nach auch unnötig.
Die XBox ist gerade deshalb so entwicklerfreundlich, weil sie ein abgespeckter PC ist und die Entwickler da eben bekannte Wege gehen können. Bei der XBox720 können sie genauso programmieren wie auf dem PC (oder eben auf der 360), nur dass sie dann eine stärkere Hardwarebasis haben.
Die PS3 ist da ein Sonderfall, weil der Cell-Chip ganz anders rechnet und angesprochen werden muss als eine...
Duschkopf. schrieb am
Ich finde, man kann die Grafik anhand des Videos überhaupt nicht beurteilen, da die Auflösung viel zu schlecht ist. Von "ganz nett" bis "hammergeil" ist im Prinzip alles möglich. Wäre das ein Trailer zu GT6 wäre ich jetzt eher ernüchtert. Da sahen die GT5 Trailer grafisch besser aus. Aber wie gesagt, das kann alles auch an der schlechten Auflösung liegen.
schrieb am

Facebook

Google+