Fantastische Haustiere: EyePet mit Einhörnern - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Lebenssimulation
Entwickler: Blitz Games
Publisher: THQ
Release:
15.04.2011
Test: Fantastische Haustiere
65

“Nette Unterhaltung für junge Tierdompteure, die das volle Kinect-Potenzial aber nicht auszuschöpfen weiß.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Fantastical Pets: EyePet mit Einhörnern

Wer mit Kinectimals noch nicht ausgelastet ist und nach weiteren Möglichkeiten sucht, per Kinect Tiere zu knuddeln, muss nur bis zum März warten: Dann soll nämlich das heute von THQ angekündigte Fantastic Pets erscheinen.

Das von Blitz Games entwickelte Unterfangen wird als 'augmented reality'-Erlebnis geschrieben, in das der Spieler eingebunden wird, und dürfte somit in Richtung EyePet gehen. Ist man in der Sony-Produktion mit einem nicht wirklich kategorisierbaren Irgendwas unterwegs, so fängt man in Fantastic Pets erstmal mit Hund, Katze, Pferd oder Echse an. Die sich im Verlauf der Zeit allerdings nach und nach in allerlei mystische Zeitgenossen wie Einhörner oder Drachen verwandeln.

Kinect for Xbox 360 technology enables players to step inside the world and onto the screen where they can play and care for their pets. Voice recognition allows players to command their pet throughout mini-games and Talent Shows to reach the professional ranks of a Pet Trainer. Players can unlock news items and activities, in addition to taking pictures of themselves and their pet to share with family and friends.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

S3bish schrieb am
dcc hat geschrieben:Dreister Klon vom Nintendo System. Erst so ein move Zeug, dann wird Nintendogs kopiert :s
Weil Nintendo sich zu sehr auf solchen Müll konzentriert hat habe ich meine Wii verkauft und bin auf die XBox umgestiegen. Und jetzt machen die das nach... unfassbar!
dcc schrieb am
Dreister Klon vom Nintendo System. Erst so ein move Zeug, dann wird Nintendogs kopiert :s
schrieb am

Facebook

Google+