Marvel vs. Capcom 2: Ende Juli wird geprügelt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Beat-em up
Entwickler: Capcom
Publisher: Electronic Arts
Release:
29.07.2009
kein Termin
kein Termin
kein Termin
13.08.2009
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Marvel vs. Capcom 2: Ende Juli wird geprügelt

Ein paar Mal werden wir noch wach, heissa, dann ist Prügeltach: Laut einer Pressemitteilung erscheint die XBLA-Umsetzung des 2D-Prüglers Marvel vs. Capcom 2 im Rahmen des »Summer of Arcade« am 29. Juli für die Microsoft-Konsole - und zwar zum Preis von 1.200 MS-Points, was umgerechnet knapp 15 Euro entspricht. Weitere Infos zu der Umsetzung bekommt ihr aus unseren First Facts. Fröhliches Kloppen!

Quelle: Pressemitteilung Capcom

Kommentare

C.Montgomery Wörns schrieb am
Mmh. Ich hardere noch. Immerhin habe ich ne funktionierende Dreamcast mit allen freigeschalteten Charakteren hier stehen. Allerdings finde ich den onlinemodus schonr echt interessant. Auch, wenn ich ein richtiger 2D-Prügler-versager bin ^^
-Blight- schrieb am
Bei dem 360 Controller isses echt schon iwie lustig. Viele fluchen drüber, andere kommen super mit klar.
Ich habe auch keine Probleme mit dem ding, spiele die Prügler alle mit dem Analogstick und es klappt einwandfrei.
Das Steuerkreuz ist aber echt nicht so der Bringer, besser gesagt..... es ist Müll.
Selbst wenn ich das Spiel noch hier hätte, der Online-Modus wäre es mir wert für das Spiel nochmal 15? zu blechen. :wink:
Oberdepp schrieb am
Ich habe das Spiel noch original für die PS2, sowie den Vorgänger original für die PSX. Ich werde mir also es nicht noch mal runterladen. Auf den Online-Modus muss ich eh verzichten, da ich nur eine Silber-Mitgliedschaft habe. Bei der PS3 wäre es etwas anders, aber für ein Spiel, dass ich früher schon zu genügend gespielt habe, zahle ich keine 15?, damit ich es nochmal online probieren kann, bis ich die Nase wieder voll habe vom Game.
Aber ich kann es jedem nur empfehlen, der es nicht damals schon gespielt hat. Es ist zwar noch 2D, aber dafür ist es intensiv und vor allem ist es schnell.
Und auch wenn man weiterhin Hadoken feuern kann, ein Shindou Hadouken rockt einfach die Bude weg - das Kamehame Ha für Erwachsene :P.
Solid Sn4ke schrieb am
Das Spiel ansich ist einfach nur super. Vom Soundtrack brauch ich garnicht erst sprechen, denn der rundet die ganze Sache noch ab.
Was mich aber im Bezug auf die 360 nur stört ist, dass das Steuerkreuz für Kampfspiele meiner Meinung nach absolut nicht geeignet ist.
Schon bei Street Fighter 2 HD habe ich graue Haare bekommen.
Naja man kann natürlich auch den Analogstick benutzen, aber den finde ich ebenfalls nicht so prikelnd für ein Kampfspiel, vor allem wenn man bedenkt einen sauberen Shoryuken ausführen zu wollen.
Beim Steuerkreuz der PS sieht es da schon besser aus, zumal man die meisten damaligen Beat'em Up's auf der Playstation gespielt hat.
Aber gut, es ist halt nur meine persönliche Meinung.
Ich werde mir trotz meiner Vorwürfe dem Steuerkreuz der XBox 360 gegenüber das Spiel "Marvel vs. Capcom 2" zulegen, denn es ist eines meiner Favoriten.
Hans Hansemann schrieb am
was is mit der ps3 version?
die ist für den selben zeitraum bestätigt worden...warum wird das nich erwähnt oder gabs da scho mal news?
schrieb am

Facebook

Google+