Alan Wake's American Nightmare: Fight 'til Dawn-Modus im Blick

von Julian Dasgupta,
Alan Wake's American Nightmare (Action) von Microsoft
Bildquelle: Microsoft
Mit Alan Wake's American Nightmare hatte Remedy vor einer Woche einen Download-Titel für Xbox Live Arcade vorgestellt.



Die Geschichte im Story-Modus sei ein Teil der TV-Serie Night Spring und ist ein "übertriebenes pulp action adventure", in dem der Horror der Realität sich recht schnell zeigt, heißt es da. Wake befindet sich in einer alternativen Wirklichkeit, die von seinem bösen Doppelgänger, Mr. Scratch, heimgesucht wird. Der Serienkiller hat die Frau des Schriftstellers im Visier und muss dementsprechend aufgehalten werden.



Beim Fight 'til Dawn genannten Arcade-Modus handelt es sich um die Wake-Version von Horde, Firefight & Co.: Der Spieler muss gegen immer stärker werdende Feindeswellen antreten und bis zum Morgengrauen überleben. Neben der klassischen Leuchtpistole gibt es auch freischaltbares 'Werkzeug' wie die Nailgun oder eine Uzi. Dank Online-Ranglisten kann man mit Freunden um die besten Punktezahlen wetteifern.

Laut Angaben des Studios wird das Spiel Mitte des ersten Quartals des kommenden Jahres erscheinen.

Quelle: Pressemitteilung


Alan Wake's American Nightmare
ab 7,17€ bei

Mehr zum Spiel
Alan Wake's American Nightmare