Forza Horizon: Jalopnik Car Pack im Anflug - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Playground Games
Publisher: Microsoft
Release:
26.10.2012
Test: Forza Horizon
88

“Freiheit, PS-Party und Musik vom Feinsten: Es gibt derzeit kein besseres Rennspiel in einer offenen Welt als Forza Horizon!”

Leserwertung: 88% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Forza Horizon: Jalopnik Car Pack nächste Woche

Forza Horizon (Rennspiel) von Microsoft
Forza Horizon (Rennspiel) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Am 5. Februar erscheint das Jalopnik Car Pack für Forza Horizon. Für 400 Microsoft-Punkte erhält man sechs neue Boliden aus unterschiedlichen Epochen. Wer den Season Pass besitzt, darf sich zudem mit dem Devon GTX über ein weiteres Bonus-Fahrzeug freuen. Hier der Originalauszug aus der Pressemitteilung:

1970 Nissan Datsun 510 – Mitte der 70er Jahre konnte der Nissan Datsun 510 Siege auf der Rennstrecke und im Offroad-Sport einfahren. Besitzer der beliebten Straßenversion begannen daraufhin ihren persönlichen Datsun 510 nach den Vorbildern aus dem Rennsport zu tunen. Der einfache Aufbau und die grundsolide Technik machten den Datsun selbst für Hobby-Schrauber interessant. Heute findet man am Markt daher kaum noch einen Datsun 510 im Originalzustand.

2012 Toyota FJ Cruiser
– Ganz in der Tradition seines legendären Vorgängers – dem FJ40 Land Cruiser – stehen auch beim Toyota FJ Cruiser die Offroad-Eigenschaften an erster Stelle. Der FJ bewältigt Gelände, bei dem andere SUV passen müssen und bietet trotz aller Offroad-Fähigkeiten jede Menge Komfort.

2013 Subaru BRZ
– So sieht erfolgreiche Zusammenarbeit aus: Entstanden aus einer Kooperation zwischen Subaru und Toyota, überzeugte der Subaru BRZ auf Anhieb sowohl Kritiker als auch Konsumenten. Sein 200 PS starker Boxer-Motor stößt erst jenseits der 7400 Umdrehungen an seine Grenzen und macht jede Fahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis.

1991 Ferrari 512 TR –
Der Ferrari 512 TR, Nachfolger des legendären Testarossa, war eines der am meisten gefeierten Modelle aus Maranello. Mit mehr Leistung und dezenten optischen Veränderungen gegenüber seinem Vorgänger, bewies der 512 TR erneut, dass kaum jemand das Zusammenspiel von Form und Funktion so beherrscht, wie die Ingenieure und Designer von Ferrari.

1973 Mazda RX-3 –
Sein legendärer Wankelmotor verlieh dem Mazda RX-3 einen unverkennbaren Sound. Dank seines zeitlosen Designs und Leistung satt, fand der RX-3 über Jahrzehnte seine Fans auf dem asiatischen Markt.

1966 Ford Country Squire –
Eine nach hinten gerichtete dritte Sitzreihe und mit Holzimitat verkleidete Seiten: Für Viele war der Country Squire Mitte der 60er Jahre der Inbegriff des Familienautos. Unter der Haube entfesselte ein V8 Motor jedoch bis zu 315 PS. Mehr als genug Leistung für den Wochenendausflug mit der Familie.
               
2010 Devon GTX
Season Pass Bonus Auto – Einzigartig und exklusiv! Besser kann man diesen 500.000 US Dollar teuren Exoten nicht beschreiben. Unter der Haube steckt ein 8,4 Liter V10 Motor aus der Dodge Viper, der ebenso wie die Aufhängung und das Bremssystem optimiert wurde. Damit beeindruckte der Devon GTX bereits bei Tests auf der ganzen Welt.



Letztes aktuelles Video: Honda Challenge Car-Pack


Quelle: Pressemitteilung Microsoft

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+