Destiny: Wird am Sonntag vorgestellt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: Bungie
Publisher: Activision
Release:
09.09.2014
09.09.2014
09.09.2014
09.09.2014
Test: Destiny
67

“Technisch ist Bungie trotz kleiner Zwangs-Einbußen eine vorbildliche Umsetzung gelungen - inhaltlich hapert es aber auch auf der Xbox 360.”

Vorschau: Destiny
 
 
Test: Destiny
67

“Als Shooter zu gewöhnlich, als MMO zu flach: Destiny mangelt es abseits der beeindruckenden Technik vor allem an Identität, Kreativität und Abwechslung!”

Test: Destiny
67

“Technisch und inhaltlich befindet sich die One-Version auf Augenhöhe mit der PS4-Fassung.”

Leserwertung: 79% [10]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Destiny
Ab 13.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Destiny: Wird am Sonntag vorgestellt

Destiny (Shooter) von Activision
Destiny (Shooter) von Activision - Bildquelle: Activision
Die Ankündigung der Ankündigung gehört bei größeren Spielen mittlerweile zum Standardprogramm. Das ist auch im Falle von Destiny nicht anders: Auf Facebook teilt Bungie mit, dass man sein sein jüngstes Projekt am 17. Februar enthüllen wird.

Nachdem einige Details und Konzeptzeichnungen durchgesickert waren, hatten die Entwickler vor zwei Monaten die Flucht nach vorn angetreten, selbst ein paar Bilder veröffentlicht und kurz über die Natur ihres nächsten Sci-Fi-Universums nach Halo geplaudert. Jetzt darf man wohl darüber spekulieren, ob man am Sonntag nur einen üblichen Render-Teaser für den Knalleffekt oder auch etwas Bildmaterial aus dem Spiel zu sehen bekommt.

Wie schon zu Halo-Zeiten bietet Bungie auch bei Destiny etwas Unterhaltung in Form eines Alternate-Reality-Spiels, in dem die Community ein paar Rätsel knacken und Hinweise entschlüsseln kann.

Die neue Marke des Studios wird die Spielewelt auf absehbare Zeit begleiten: Der Vertrag mit Activision sieht insgesamt vier Destiny-Teile mit je einer Erweiterung vor, die jeweils im Abstand von zwei Jahren erscheinen sollen.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+