Xbox Live: Freitagsangebote - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Xbox Live: Freitagsangebote

Xbox Live (Sonstiges) von Microsoft
Xbox Live (Sonstiges) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Sparfüchse: Das Portemonnaie gezückt! Heute, und nur heute, gibt es auf dem Xbox Live-Marktplatz die folgenden Sonderangebote (zusätzlich zu den Thanksgiving-Schnäppchen):

- Grand Theft Auto: San Andreas : 400 MSP (normalerweise 1.200 MSP)
- Halo: Combat Evolved : 400 MSP (normalerweise 1.200 MSP)
- TMNT: Turtles In Time Re-Shelled : 160 MSP (normalerweise 800 MSP)
- Splosion Man : 160 MSP (normalerweise 800 MSP)
- Trials HD : 400 MSP (normalerweise 1.200 MSP)
- Greed Corp : 160 MSP (normalerweise 800 MSP)

Zusätzlich wird das Creedence Clearwater Revival-Pack für Rock Band gerade für 400 MSP unters Volk gebracht, das normalerweise 1.600 Punkte kostet. Und Starkillers The Force Unleashed-Lichtsäbel, mit dem ihr eurem Avatar ein paar Midichlorianer verpassen könnt, ist heute für 160 statt 400 MSP erhältlich.

Quelle: Major Nelson

Kommentare

Tobi_1909 schrieb am
Hallo zusammen,
ich habe den Download gestern, nachdem ich zuvor die genannten Schritte durchgeführt habe, gestern Abend mal auf gut Glück gestartet und das Unfassbare ist passiert:
Der Download lief in einem Rutsch durch und jetzt hab ich das Spiel. ;-)
Was mich persönlich etwas nervt ist die Tatsache, dass Combat Evolved nur in 4:3 läuft was auf nem auf 16:9 angelegten 32" LCD irgendwie "unschön" wirkt.
Ansonsten aber klasse Spiel, läuft 100%ig und auch die Grafik ist gar nicht so dermaßen angestaubt, wie ich im Vorfeld eigentlich gedacht habe.
Also Tipp: die vom Support genannten Schritte ausführen!
Gruß
Tobias
Tobi_1909 schrieb am
So hab das mit den Datenschutzeinstellungen auch herausgefunden. Seit dem letzten XBL-Update heißt das ganze jetzt etwas anders, irgendwas mit Online-Einstellungen. Dort findet man aber die gleichen Kriterien wie zuvor auch. Werde es mit dem Download gleich nochmal probieren.
Melmoth schrieb am
Habe vom Support die selbe Mail bekommen, werde das ganze nachher daheim auch mal ausprobieren. Hoffentlich ist ein hilfreicher Tipp dabei!
Tobi_1909 schrieb am
So habe jetzt alles gemacht bis auf Punkt 6.
Wo findet man die Datenschutzeinstellungen?
Unter "Profil bearbeiten" werden mir nur Gamertag, Spielerbild, Spielerbereich, Motto, Avatar, Name, Ort und Bio angezeigt.
Die Jugendschutzeinstellungen habe ich gefunden und diese waren auch "deaktiviert".
Gruß
Tobias
Tobi_1909 schrieb am
Haben den Support angeschrieben und folgende Antwort bekommen:
Sehr geehrter Herr ...,
vielen Dank für Ihre E-Mail an den Xbox Kundenservice.
Die von Ihnen beschriebenen Anzeichen deuten auf einen fehlgeschlagenen Download hin. Typischerweise wird ein Fehlschlag beim Download durch ein gelbes Ausrufezeichen im Bereich "System" signalisiert. Demzufolge sind Teile des Downloads funktionsuntüchtig und der ganze Download muss gelöscht werden.
Um diesen Vorfall beizulegen und eine Wiederholung zu verhindern, empfehlen wir das im folgenden beschriebene Vorgehen. Im Anschluss an diese Maßnahmen haben Sie den Download erneut durchzuführen.
1. Überzeugen Sie sich davon, dass Ihre Windows LIVE ID (d.h. die für die Anmeldung auf Xbox Live benötigte Emailadresse und Passwort) noch mit ihrem Gamertag verbunden sind.
Gehen Sie im Dashboard zu "Meine Xbox", "Systemeinstellungen", "Speicher" und wählen Sie den Speicherort, auf dem Sie die Live ID abgelegt haben, um schließlich auf "A" zu drücken. Wählen Sie das Spielerprofil aus und drücken Sie "A". Während des Löschvorgangs bieten sich Ihnen drei Optionen. Wählen Sie "Nur Profil löschen" und drücken Sie "A".
2. Gehen Sie im Menü zu "Meine Xbox", "System Einstellungen", "Speicher", wählen Sie die Festplatte aus, gehen Sie zu "Systeminhalte" und wählen Sie die "Marktplatzdateien" aus, um diese zu löschen.
3. Löschen Sie den fehlerhaften Download. Um dieses zu bewerkstelligen, gehen Sie zu "Meine Xbox", "Systemeinstellungen" und "Speicher", wählen dort das Speichermodul, auf welchem der Download abgelegt ist (wahrscheinlich die Festplatte) und drücken Sie auf "A". Wählen Sie "Spiele" aus, markieren Sie den fehlerhaften Download und drücken Sie auf "A". Wählen Sie "Dieses Spiel löschen" und drücken Sie "A". (Warnung: Damit verschwinden auch alle für dieses spezielle Spiel angelegten Speicherstände.)
4. Bereinigen Sie die temporären Dateien: Gehen Sie im Dashboard zu "Meine...
schrieb am

Facebook

Google+