Xbox Games with Gold: Im Mai 2018 mit Super Mega Baseball 2, Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain und Vanquish - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Service
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Xbox Games with Gold im Mai 2018 mit Super Mega Baseball 2, Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain und Vanquish

Xbox Games with Gold (Service) von Microsoft
Xbox Games with Gold (Service) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Im Mai 2018 erhalten Spieler mit einer aktiven Xbox-Live-Gold-Mitgliedschaft (Xbox Games with Gold) Zugang zu folgenden vier Titeln. Auf der Xbox One sind Super Mega Baseball 2 und Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain dabei. Für Xbox 360 und aufgrund der Abwärtskompatibilität auch für Xbox One gibt es Sega Vintage Collection: Streets of Rage und Vanquish. Das Video mit der Ankündigung der GwG-Spiele ist allem Anschein nach zu früh auf dem offiziellen Xbox-YouTube-Channel entdeckt worden.

Games with Gold im Mai 2018:
  • Super Mega Baseball 2 (29,99 Dollar) ist vom 1. bis zum 31. Mai 2018 auf Xbox One verfügbar
  • Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain (19,99 Dollar) ist vom 16. Mai bis zum 15. Juni 2018 auf Xbox One verfügbar
  • Sega Vintage Collection: Streets of Rage (9,99 Dollar) ist vom 1. bis zum 15. Mai 2018 auf Xbox 360 und Xbox One verfügbar
  • Vanquish (19,99 Dollar) ist vom 16. bis zum 31. Mai 2018 auf Xbox 360 und Xbox One verfügbar

Das aktuelle Games-with-Gold-Paket umfasst (April 2018):
  • The Witness (39,99 Dollar) ist vom 1. bis zum 30. April 2018 auf Xbox One verfügbar
  • Assassin's Creed Syndicate (49,99 Dollar) ist vom 16. April bis zum 15. Mai 2018 auf Xbox One verfügbar
  • Cars 2: The Video Game (19,99 Dollar) ist vom 1. bis zum 15. April 2018 auf Xbox 360 und Xbox One verfügbar
  • Dead Space 2 (19,99 Dollar) ist vom 16. bis zum 30. April 2018 auf Xbox 360 und Xbox One verfügbar

Das Angebot "Games with Gold" gilt nur für zahlende Xbox-Live-Gold-Mitglieder (12 Monate kosten 59,99 Euro; 1 Monat kostet 6,99 Euro). Jedes teilnehmende Spiel ist nur im angegebenen Zeitraum zum Download aus dem Xbox Store verfügbar und zwar kostenlos. Einige Titel können möglicherweise nur von erwachsenen Kontoinhabern (Mindestalter 18 Jahre) heruntergeladen werden.


Quelle: Microsoft, Resetera

Kommentare

sourcOr schrieb am
es is auch nen Blick wert, wenn man vorher MGS gespielt hat :roll:
mafuba schrieb am
MGS5 war eine Riesenentäuschung für viele MGS fans - inklusive mir.
Die mechanik konnte nicht von der schlecht erzählten Story und fehlenden Zwischensequenzen ablenken.
Falls man vorher kein MGS gespielt hat ist es denke ich mal durchaus einen Blick wert. Hat schon interessante Gameplay mechaniken. Man kann auch Rambomäßig durchrennen und muss nicht schleichen.
Raskir schrieb am
Naja, wenn man ungern schleicht, dann ist MGS sicher nicht ein gutes spiel :)
Und story ist ja bei dem Kojima immer ein wenig seltsam, aber selten unlogisch. Aber ultra seltsam.
Btw, starker Monat. MGS wird sicher viele interessieren. Und Vanquish ist mein zweit oder dritt liebster Shooter. Story ist zwar richtig trashig aber das gameplay, leck mich am Arsch. So sollten shooter heute Ausschauen und sich spielen. Zumindest Scifi Shooter. Viel spaß mit dem Ding :)
DARK-THREAT schrieb am
Naja, ich habe ja nur den Vorläufer Ground Zero gezockt. Dieser hielt mich damals vom kauf des 5.Teils ab, weil die dortige Story, gerade am Ende nicht gefallen hat. Auch kam ich mit dem Schleichen nie zurecht und kann das Spiel nur wie ein 3rd-Person-Action-Shooter zocken. Also habe ich immer getötet und die Leiche weggebracht und dann gewartet bis der Alarm weg war... :D
Dementsprechend auch einen Punktestand von -1195 am Ende verzeichnet, in 1h:35min.
Raskir schrieb am
DARK-THREAT hat geschrieben: ?
21.04.2018 21:26
adlerfront hat geschrieben: ?
21.04.2018 21:01
Vanquish ist geil.
MGS kann man sich sparen. Hab diese Gen keinen größeren Rotz gespielt.
Dabei ist es eines der besten Spiele dieser Generation mit Meta 95% (auf PS4 93%). Oder liegen diese Reviews falsch?
Um es mit den Worten eines guten Freundes von mir zu beschreiben, der es mmn gut getroffen hat:
Das Spiel ist eines der besten schleichgames aller Zeiten was die Spielmechaniken angeht, aber es ist nicht eines der besten Openworld Games.
Tirfft es wie gesagt echt gut. Spielmechaniken sind top und die Wertungen gerechtfertigt dadurch. Aber die openworld haben sie nicht so gut hinbekommen, wie die Spielmechaniken selber.
schrieb am