Xbox 360: Dashboard-Update verfügbar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
02.12.2005
02.12.2005
Jetzt kaufen ab 169,90€ bei

Leserwertung: 79% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Xbox 360: Dashboard-Update verfügbar

Xbox 360 (Hardware) von Microsoft
Xbox 360 (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Wer sich innerhalb der nächsten Stunden bei Xbox Live einloggt, dürfte davon in Kenntnis gesetzt werden, dass das Dashboard-Update nun verfügbar ist. Denn das wurde heute wie bereits angekündigt von Microsoft veröffentlicht.

Die wichtigsten Neuerungen: Das Interface wurde gründlich überarbeitet, beispielsweise kann man jetzt alle Spiele - auch XNA-Projekte - in der Spieleübersicht finden. Wer anderen etwas mehr über sich mitteilen will, kann nun zusätzliche Einstellungen im Profil vornehmen. Auch kann man sich überlegen, ob man seine Friendlist anderen zugänglich macht oder diese lieber privat lässt.

Eltern, die tägliche oder wöchentliche Zeitlimits für ihre Kinder festlegen wollen, können dies nun dank des neuen Family Timers tun. Für Nutzer, die ihren XBL-Account noch vor dem Erreichen des 18. Lebensjahres angelegt haben, gibt es nun außerdem endlich die Möglichkeit, ihren Account im Falle der Volljährigkeit umzustellen. Außerdem bietet die Xbox 360 dank des Updates nun auch Unterstützung für Filme, die mit DivX oder XviD encodiert wurden.

Quelle: MajorNelson
Xbox 360
ab 169,90€ bei

Kommentare

RuloR 666 schrieb am
Bei mir leif alles reibungslos. Geupdatet, dann nochmal Codec geladen und der Stream von Avis vom PC aus lief.
Nach dem Update verfuhr sich die 360 erst in einer endlos Live Ladeschleife aber nach 2 Neustarts gings dann doch^^
UXMAL schrieb am
Habs gefunden!!
In der heutigen Zeit bedeuten Neuerungen nicht unbedingt immer eine Verbesserung, so könnten dies nun einige Besitzer der Xbox 360 sehen, die ihre Konsole via VGA-Kabel an den heimischen Fernseher angeschlossen haben.
Wollen diese eine DivX-Datei mit 50 oder 25 fps abspielen, kann es schon einmal vorkommen, dass man eine kleine Fehlermeldung lesen darf oder die Konsole kurzerhand abstürzt. Die Ursache liegt darin, dass die Xbox 360 über das angeschlossene VGA-Kabel versucht 50 Hz darzustellen, was viele Geräte mit einem schwarzen Bild honorieren.
Wer nicht zu den betroffenen gehört hatte im Vorfeld anscheinend nicht das Komponentenkabel verwendet und somit die Systemeinstellung auf 50 Hz und einer Auflösung von 720/1080 abgeändert. Darin liegt auch schon eine mögliche Lösung des Problems, schließt man erneut das Komponentenkabel an die Konsole an und stellt die Auflösung auf 720/1080 und wählt Nein bei der Frage ob die Anzeige bei 50Hz richtig dargestellt wird, sollte das Problem behoben sein.
Quelle: http://www.xboxfront.de/news-33-9441-Xbox_360.html
Zierfish schrieb am
das hab ich Gott sei dank nicht....
läuft alles Reibungslos
Ilove7 schrieb am
4P|Zierfish hat geschrieben:ah habs geschafft.... Problem war denkbar simpel...
ihc musste die Codes DOCH laden... Problem war nur, dass er mir schon einen "Haken" an dem Download angezeigt hatte, obwohl mir anscheinend dennoch welche gefehlt hatten.... musste das pack quasi "nochma" laden... man man man...
aber danke für die Hilfe!
Dann hast du vielleicht das problem, wirst ja nach dem nächsten start merken (ok betrifft nur leute die mp4 dateien anschauen wollen, und schon.., aber naja) ; D
http://www.dreisechzig.net/wp/archives/1042
Die lösung steht auch wieder dabei.
Zierfish schrieb am
ah habs geschafft.... Problem war denkbar simpel...
ihc musste die Codes DOCH laden... Problem war nur, dass er mir schon einen "Haken" an dem Download angezeigt hatte, obwohl mir anscheinend dennoch welche gefehlt hatten.... musste das pack quasi "nochma" laden... man man man...
aber danke für die Hilfe!
schrieb am

Facebook

Google+