Xbox 360: BD-Laufwerk von Lite-On? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
02.12.2005
02.12.2005
Jetzt kaufen ab 159,00€ bei

Leserwertung: 79% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Xbox 360: BD-Laufwerk von Lite-On?

Xbox 360 (Hardware) von Microsoft
Xbox 360 (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Auch wenn Microsoft hartnäckig Gerüchte dementiert, denen zufolge es Pläne für ein Blu-ray-Disc-Laufwerk oder gar eine Xbox 360 mit integriertem BD-Laufwerk geben soll - die Gerüchteküche steht nicht still.

Das neueste Glied in der Spekulationskette ist ein Bericht von DigiTimes. Dort will man aus nicht näher benannten, branchennahen Quellen erfahren haben, dass Lite-On derzeit an einem BD-Laufwerk für Microsoft werkelt. Dieses soll in der zweiten Jahreshälfte in Produktion gehen und ausgeliefert werden, um dann in die "nächsten Generation der Xbox 360" eingebaut zu werden. Lite-On, ein Hardwarezulieferer Microsofts, welcher die DVD-Laufwerke für die Konsole fertigt, wollte das Gerücht naturgemäß nicht kommentieren.

DigiTimes berichtet außerdem, dass das derzeit in der 360 verwendete 210 Watt-Netzteil künftig durch ein 170 Watt-Netzteil ersetzt werden wird - dies senke die Produktionskosten, auch sei die neue Komponente kleiner als ihr Vorgänger. 

Quelle: Kotaku
Xbox 360
ab 159,00€ bei

Kommentare

johndoe-freename-88043 schrieb am
papperlapapp hat geschrieben:@ El Konsolero
ja habe ich. und ne ps3 daneben. was filme gucken angeht ein unterschied wie tag und nacht. leider.
Dann solltest du mal den Support kontaktieren. DVD als auch Streaming sind bei der 360 eigentlich flüsterleise. Wenn nicht, stellt man sich automatisch Fragen.
papperlapapp schrieb am
@ El Konsolero
ja habe ich. und ne ps3 daneben. was filme gucken angeht ein unterschied wie tag und nacht. leider.
Lazy Sloth schrieb am
Hmm...also die vorherrschende Meinung ist hier wohl, dass 128GB-SD-Karten in den nächsten 10 Jahren möglich sind. Ich kanns mir nicht so recht vorstellen. Ich habe einfach mal die Sache mit den Prozessorkernen auf die Flashchips übertragen. Und wenn man sich mal vorstellt, wie viel 128 GB sind...
Egal, die Wahrheit kennt nur die Zukunft. Hat außerdem nischt mit dem Topic zu tun. :D
johndoe-freename-88043 schrieb am
papperlapapp hat geschrieben:bd-laufwerk und netzteil hin oder her. als multi media zentrale ist die xbox360 leider noch ungeeignet. einen ruhigen film bei dem lärm zu sehen geht auf die nerven. das war schon bei mass effect grenzwertig.
Ich weiss nicht warum ich das immer wieder lesen muss aber wenn du Filme von deinem Rechner streamst hörst du bei der 360 genau gar nichts, gleiches gilt wenn du eine DVD auf ihr guckst. Hast du überhaupt eine 360?
sinsur schrieb am
papperlapapp hat geschrieben:bd-laufwerk und netzteil hin oder her. als multi media zentrale ist die xbox360 leider noch ungeeignet. einen ruhigen film bei dem lärm zu sehen geht auf die nerven. das war schon bei mass effect grenzwertig.

du scheinst irgendwie nochnie eine dvd in die xbox gelegt zu haben...denn das xboxlaufwerk gibt keienrlei geräusche bis auf ein leichtes rrt rrt wenn der laserschlitten fährt von sich wenn ein film eingelegt ist.....absolut anders als bei spielen.
schrieb am

Facebook

Google+