Xbox 360: Elite bald ohne HD-Kabel? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
02.12.2005
02.12.2005

Leserwertung: 79% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Xbox 360: Elite bald wohl ohne HD-Kabel

Xbox 360 (Hardware) von Microsoft
Xbox 360 (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Dass die Xbox 360 Elite bald die Xbox 360 Pro ersetzen wird, dürfte angesichts der diversen Gerüchte nicht überraschen. Das Senken des Preises erkauft sich Microsoft wohl aber auch mit der einen oder anderen Sparmaßnahme - wie Kotaku von einem Gamestop-Angestellten erfahren haben will, sollen den kommenden Elite-Modellen weder HDMI- noch Komponenten-Kabel beiliegen. Demnach beinhaltet die Packung dann nur noch ein Standard-RGB-Kabel.

Kommentare

AlexDragonEye schrieb am
ich habe mir vor 3 Wochen eine Xbox 360 Elite bei MM gekauft, dort standen zwei verschieden Verpackungen.
Einmal die graue mit dem grünen Ringen und ein paar weiße Packete mit einer schwarzen Elite von vorn gezeigt.
Auf dem Packungsinhalt der Elite im weißen Gewand war weder ein HDMI Kabel noch Komposite gelistet, bei der in der grauen Verpackung schon!
Also habe ich vom Verkäufer die Verpackung öffnen lassen um zu schauen das auch das neue Modell ( Jasper, 150w ) enthalten ist.
(Habe mir ja gerade erst einen neuen stromsparenden LCD gekauft, da will ich mir ja keine stromfressende Konsole hinstellen). :twisted:
Nach dem öffnen sah ich dann das kleinere Netzteil und die 150 watt. --Gekauft--
Der Grund warum ich nicht auf das Forza 3 oder CoD MW2 Bundle gewartet habe ist das evnt.fehlende HDMI und Komponentenkabel, wer weiß was für Einsparungen MS sich noch einfallen lässt um den Preis der Elite weiter so drücken zu können! ( vielleicht fehlendes HDMI AV Cable welches auch 30? seperat kostet ???)
Gruß
AlexDragonEye :wink:
BartSimpson25 schrieb am
Ich bin nur Sarkastisch und sicherlich kein Sony Fanboy!
Beweis?
In meinem Wohnzimmer standen bis vor kurzem die 360(aus 2006)
und die PS3(aus 10/08).
Die 360 steht da heute noch.
Mfg
DarkRaziel76 schrieb am
BartSimpson25 hat geschrieben:M$ passt das Kabelgedöns halt nur den Auflösungen
kommender Spiele an :hehe:
Da steht dann nix mehr von HD am Anfang des Spiels,
sondern "Works jerk-free" :lach:
Klingt nach Sony Fan deine Aussage :wink:
Sony hat es ja nicht mal geschafft am Anfang eines Beizulegen geschweige denn ein RGB Kabel sondern nur das Billigste vom Billigen.
Aber am Ende ist es doch egal, denn so entscheidet der Kunde welches HDMI Kabel möchte. Ein gutes oder ein billiges aus der Wühlkiste.
Wie beim Druckerkauf beschwert sich ja auch keiner das kein USB Kabel beiliegt also völlig egal was Microsoft macht. :D :wink: :roll:
BartSimpson25 schrieb am
M$ passt das Kabelgedöns halt nur den Auflösungen
kommender Spiele an :hehe:
Da steht dann nix mehr von HD am Anfang des Spiels,
sondern "Works jerk-free" :lach:
Rapidity01 schrieb am
KleinerMrDerb hat geschrieben:
Rapidity01 hat geschrieben:
Ponte hat geschrieben:Tut mir leid, ich habe die XBOX 360 zwar noch nie über VGA angeschlossen, aber bei jedem modernen LCD/Plasma Gerät bin ich mir sicher, das es über HDMI die maximale beste Ausgabequalität ist!
Nur ist die Frage will man diese Qualität bei Xbox und PS3? Dann sieht man die hässlichen Ecken und Kanten nur noch mehr. Je besser die Qualität desto besser siehst du die niedrigen Auflösungen.
Also lieber ein verwaschenes, unscharfes Bild mit matschigen texturen und schrecklicher Schrift ?
Die verwaschenen Texturen hast du so oder so. Und ja, eher ich Treppchenbildung habe nehme ich ein etwas verwaschenes Bild hin.
Wenn man nen PC an einen fernseher anschließt ist das was anderes. Da kann man ruhig Qualitätskabel nehmen weil dort auch eine schön anzusehende grafik ausgegeben wird.
schrieb am

Facebook

Google+