Xbox 360: Microsoft über XBL-Preis & Zubehör - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
02.12.2005
02.12.2005
Jetzt kaufen ab 169,90€ bei

Leserwertung: 79% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Xbox 360: Microsoft über XBL-Preis & Zubehör

Xbox 360 (Hardware) von Microsoft
Xbox 360 (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Der Preis für Xbox Live Gold könnte zukünftig erhöht werden, hatte der stets umtriebige Analyst Michael Pachter vor Kurzem gemutmaßt. So hält er es für möglich, dass der Hersteller die Preise erhöhen oder zusätzliche Preismodelle einführen wird, wenn sich die Hardwarebasis des Systems jenseits der 50-Millionen-Marke befindet. Das sei vergleichbar mit Pay-TV-Angeboten, wo es eine Grundgebühr gebe - und zusätzlich weitere kostenpflichtige Pakete für bestimmte Dienste.

"Microsoft fährt mit XBL Gewinne ein und ist interessiert daran, diese Gewinne zu erhöhen. Sie wollen nichts kostenfrei weggeben, und mit dem Umsetzen von Xbox 360-Spielen, die Multiplayer haben, auf PC würden sie riskieren, dass manche Nutzer von XBL abspringen würden und stattdessen zur PC-Version greifen, um dort den Mehrspielermodus zu spielen."

Pachter hält einen Preis von bis zu 100 Dollar pro Jahr für möglich. In einem Interview bei PC World lässt Microsoft-Sprecher David Dennis dazu nur verlauten:

"Ich sehe kein Szenario, in dem wir den Preis von Live innerhalb der nächsten Monate verdoppeln würden."

Damit lässt Dennis natürlich Interpretationsspielraum hinsichtlich langfristigerer Pläne.

Kürzlich hatte Microsoft außerdem verkündet, dass nach dem Einspielen des nächsten Dashboard-Updates der Zugriff auf Datenträger von Herstellern, die nicht von Microsoft autorisiert wurden, nicht mehr möglich sein wird. Angesprochen auf die teilweise schon recht happigen Preise für offizielle Hardware merkt Dennis an:

"Die Preisgestaltung von Zubehör ist sicherlich etwas, über das sich die Kunden bei uns oft geäußert haben. Aber man muss halt sagen, dass wir viel Aufwand betreiben um sicherzustellen, dass das Zubehör, das wir verkaufen, eine hohe Qualität hat. Besonders oft werden die Festplattenpreise verglichen, aber die Normalo-PC-Festplatte, die du im Ladenregal findest, wurde nicht ausgiebig durchgetestet mit den Qualitäts- und Sicherheitschecklisten, die wir verwenden."

Die Tatsache, dass viele Kunden eher zu Microsoft-Hardware greifen, anstatt sich Zubehör von Drittherstellern zuzulegen, zeige außerdem, dass es da ein gewissen Vertrauen gebe.

Xbox 360
ab 169,90€ bei

Kommentare

cichy_de schrieb am
Ellepak hat geschrieben:
v3nd3tt4 hat geschrieben: dann zahl du lieber 3x 20? im Jahr und ich bezahle 30? für 13 Monate direkt :D dann komm ich mit meinem jahr doch besser weg ;)
außerdem sind dafür auch die PS3 Controller teuer also heul nicht rum
Wo kaufst denn du deine Goldmitgliedschaft für 30? pro Jahr?^^ (den einen Monat unterschlag ich jetzt einfach mal...)
Wie schon unten - EBay, aber noch günstiger bekommst Du es in Polen über deren Plattform Allegro.pl (dort um einiges größer und bekannter als EBay). Hängt ein bischen vom Umtauschkurs ab - habe zuletzt knapp 28 ? für 13 Monate bezahlt und 19? für 2100 Points... hat was. Im Sommer wäre es noch preiswerter gewesen. Ist aber leider ein wenig kompliziert ohne Sprachkenntnisse und Bezahlmöglichkeiten - aber bei Interesse kann man da gewiss 'was machen.
Speziell für Zocker, die oder deren Eltern von dort stammen ist es empfehlenwert.
cichy_de schrieb am
jku1993 hat geschrieben: Ich zahl lieber für 3 Monate , in denen ich auch spiele , als für 1 jahr mit vielen unterbrechung wie z.B den kompletten Sommer.^^
Mir ist schon klar dass Batterien von anderen Herstellern angeboten werden ^^ Ich sag nur dass man durch die Preise dieser dazu gezwungen wird sich das Charge Kit zu kaufen um meinen Controller aufzuladen.Und dieses Kit gibts bei der PS3 halt umsonst
DLCs die vom MACHER SELBST kostenlos angeboten werden , müssen Xbox Spieler bezahlen! Das Addon war umsonst für die PC spieler und M$ wollte Geld dafür ...so mein ich das.
Tja, natürlich... besser für 2x3 Monate 2x20? zu bezahlen als 30? für ein ganzes Jahr (für ca. 32 13 Monate)... Irgendwie komme ich da rein mathematisch nicht mit....
Ich laufe mit guten Akkus und einem handelsüblichen LAdegerät schon 2 Jahre ohne große Probleme. Die halten (3000 mAh) ewig, die gleichen Akkus passen auch für GH-Hardware und ein Ladegerät hat man eh schon im Hause wg. der anderen vielen Gerätschaften.
Und hole Dir mal den L4D-DL-Content für die Playstation kostenlos... tschuldigung??? gibt es net? noch nicht einmal L4D? .... tut mir leid...
PC-Proggies sind immer preiswerter und auch Add-Ons können kostenlos bereitsgestellt werden. Bei den Konsolen jedoch schauen die Herrsteller (und das unabhängig davon ob sie M$, Sony oder auch NinTendo heißen) dass sie über Lizenzen an das Geld herankommen - und da bleibt der wenigste DLC kostenlos. Obwohl auch diesen gibt es - aber nur relativ beschauliche Dinge - ein paar Kostüme bei Beatemups oder Musikstücke bei GH/RB. Der neueste Trick hierbei ist, einen Einmal-Gutschein in die Box zu packen und mit diesem einen großen DL zu verbinden. Der gleiche Content kann auch zu einem unattraktiven Preis gekauft werden. Somit will man den Second-Market austrocknen. Und das gibt es seit neuestem nicht nur bei Konsolten sondern speziell beim PC.
Beim DC gilt so gut wie...
cichy_de schrieb am
Onekles hat geschrieben:
Nur müsste die Xbox dann dummerweise derart viel GPU-Power für die Texturen hergeben, dass für den Rest nicht viel bleibt. Uncharted macht sich die Cell zu nutze, die das gesamte Post Processing übernimmt, sodass die GPU sich mit wichtigeren Dingen beschäftigen kann. Das kann die XBox mit ihrer 08/15 CPU leider nicht.
Tja, wenn's nur so einfach wäre... Bei der XBox hast den gleichen Kern wie bei der PS3, nur halt mal drei. Und ohne Cells, die so gut wie kein Spiel nutzen kann, weil's halt mordskompliziert zu programmieren geht. Un zu gar nix kompatibel ist - ergo entfällt es grundsätzlich bei Multiplattform-Spielen. Hier hat die XBox (in den meisten Fällen, wenn die Programmierer nicht gepatzt haben) eindeutig die Nase vorn.
Onekles hat geschrieben:
Und zu der Sache, das das alles ja gar nich so teuer sei und man sich nciht so anstellen solle: Ich hab einfach keine Lust, mir über sowas Gedanken zu machen. Ich will nicht mein Spielverhalten anpassen und mir denken "Jetzt bloß richtig doll online spielen, immerhin haste Live bezahlt."
Nein, umsonst ist das einfach lockerer. Und 3 Euro sind immer noch 3 Euro. Ich hab ncihts zu verschenken, keine Ahnung, wie's euch da geht. Aber falls ihr zu viel Geld habt, schreibt mir doch mal ne PM. :)
Tja, wenn man die 30? (für soviel bekommt man bei EBay 12 Monate Live Gold, wer bei M$ kauft ist selber schuld) auf den Preis der XBox rechnet, kann man schon mehr als 3 Jahre (vor kurzem noch wesentlich mehr) online zocken, um den Preisvorteil der Xbox zu nivelieren. Und in 3 Jahren... wird es definitiv andere Konsolen geben, da diese gegenüber gut aufgemotzten PCs schon jetzt elend veraltet aussehen...
Hypn0s schrieb am
KleinerMrDerb hat geschrieben:
Hypn0s hat geschrieben:
KleinerMrDerb hat geschrieben: Wenn du Geld im überfluss hast oder dir deine Eltern alles in hintern stopfen dann freu dich darüber aber hör gefälligst auf es anderen unter die Nase zu reiben!
aus nem anderen Thread:
KleinerMrDerb hat geschrieben: Dann würde ich einfachm mal aufrüsten!
Eine Terrabyt Festplatte gibt es ab 60? und wer es sich nicht leisten kann seinen PC ab und an mal aufzurüsten der sollte sich nen neues Hobby suchen!
ganz groß...
Ist es nich großartig ein Zitat völlig ausm Zusammenhang zu reissen und es einfach grenzdebil irgendwo einzusetzen :roll:
Aber was erwartet man schon von solchen Leuten wie dir ....
Der Zusammenhang ändert aber nichts an der Aussage... fands nur lustig wie man gegen jemanden wettert, der 2,60 ? im Monat als wenig bezeichnet und gleichzeitig in nem anderen Thread argumentiert, dass man mal eben für 60 ? ne Terrabyte-HD einbauen sollte ;)
Und der letzte Satz ist interessant, würd mich mal interessieren wo in welchem Thread wir scho miteinander kommunziert haben :D
schrieb am

Facebook

Google+