Xbox 360: Windows XP Media Center Edition 2005 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
02.12.2005
02.12.2005

Leserwertung: 79% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Mit Windows-PC zur Medienzentrale?

Xbox 360 (Hardware) von Microsoft
Xbox 360 (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Home Entertainment ohne Ende: Wie Microsoft meldet, wird man die Xbox 360 problemlos mit dem heimischen PC zwecks Medientausch koppeln können. Ein kostenloses Update der Windows XP Media Center Edition 2005 wird es erlauben, Musik, Bilder, Videos und Filme vom PC komfortabel über die Xbox 360 zugänglich zu machen.

Ein einfacher Knopfdruck auf der Xbox 360-Fernbedienung genüge, um das Media Center am Fernseher zu öffnen. Dann könne man auf dem PC abgespeicherte High-Definition-Filme streamen, um sie anzuschauen, während man man mit Freunden über Xbox Live im Chat plaudert oder zu einem Game eingeladen wird.

Dazu Robbie Bach:

"The Windows XP Media Center Extender technologies in Xbox 360 will make the living room a place where both experiences seamlessly converge and are easy to enjoy."

Quelle: Pressemitteilung Microsoft

Kommentare

Max Headroom schrieb am
Guter Witz, so wie es zur Zeit aussieht, werden wohl KEINE HD-DVD Filme auf dem PC gespeichert. Jedenfalls solange man nicht unbedingt eine HDTV-kompatible Videokamera besitzt und sich seine Contents selbst zusammenstellt. Denn laut PC-Spezifikationen wollen die Medienhersteller ihre wertvollen HDTV-Filmchen nur mit DRM am PC koppeln und sollen nur über verschlossene Kanäle übertragen werden können.
Also wenn jemand einen HDTV-kompatiblen PC besitzt, ein HD-DVD kompatibles Laufwerk, eine Sicherheitsstufe wie TPM und/oder Palladium hat und dann noch gesicherte Ausgabemedien (DVI mit digitaler Verschlüsselung) kann den Stream ansehen. Alles andere wird entweder stark runtergerechnet (Monitore ohne digt. Verschlüsselung) oder gar ganz abgeschaltet. Ob eine Spielekonsole mit Anschluss an gängige TV-Geräte als gültige Ausgabeform akzeptiert werden wird, ist wohl mehr als fraglich. Denn dann könnten Hacker den HDTV-Videostream an der X-Box abgreifen, ihn über eine Linux-Box schleifen und den Original-Stream ohne DRM erhalten. Und ich glaube eher, seit der DVD-CSS Prozedur und den nicht gerade wenigen DVD-R Kopierprogrammen wird die Filmindustrie eine Möglichkeit, ihre Werke über eine solche Sicherheitslücke zu schicken, kaum annehmen.
Was aber unverschlüsselte Streams angeht, da besteht kaum Zweifel. Nur eben... wer wird in nächster Zeit so nebenbei ein paar tausender lockermachen um HDTV-Kameras zu kaufen ? Wenn wir nun im Entertainment-Markt rumschauen sind selbst Kameras mit DVD-Medium Mangelware. Digitale DV-Tapes sind einfach günstig und bringen gute Qualität. Eine HDTV-Technik mit HDTV-Speichermedien als Laufwerk ist einfach extrem teuer und wahrlich *nicht* Massenmarkt-tauglich. Denn Onken Dagobert möchte einfach die Hochzeit seines Enkels aufnehmen, und keine Broadcast-Streams produzieren (^,-).
In der aktuellen c\'t steht übrigens ein sehr interessanter Artikel über Longhorns \"Sicherheitsaspekt\" drinne. Dort kann man die Restriktionen der...
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Home Entertainment ohne Ende: Wie Microsoft meldet, wird man die Xbox 360 problemlos mit dem heimischen PC zwecks Medientausch koppeln können. Ein kostenloses Update der Windows XP Media Center Edition 2005 wird es erlauben, Musik, Bilder, Videos und Filme vom PC komfortabel über die Xbox 360 zugänglich zu machen.<BR><BR>Ein einfacher Knopfdruck auf der Xbox 360-Fernbedienung genüge, um das Media Center am Fernseher zu öffnen. Dann könne man auf dem PC abgespeicherte High-Definition-Filme streamen, um sie anzuschauen, während man man mit Freunden über Xbox Live im Chat plaudert oder zu einem Game eingeladen wird.<BR><BR>Dazu Robbie Bach:<BR><BR>"The Windows XP Media Center Extender technologies in Xbox 360 will make the living room a place where both experiences seamlessly converge and are easy to enjoy."<BR><br><br>Hier geht es zur News: <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?L ... wsid=41732" target="_blank">Xbox 360: Windows XP Media Center Edition 2005 </a>
schrieb am

Facebook

Google+